Pepe über 12 % im Minus, während neuer PreSale-Coin durch die Decke geht

Patryk Don
| 5 min read

In den letzten 7 Tagen ist der Kurs von Pepe um über 12 % und in den letzten 24 Stunden um 3,5 % gefallen, was einem Wert von $0.0000007865 entspricht. PEPE ist nun innerhalb der letzten zwei Wochen um mehr als 25 % gefallen. Seit Erreichen seines Allzeithochs von $0.00000431 im Mai ist der Münzwert sogar um 81 % gesunken. Obwohl einige Wale wieder anfangen, den Coin zu akkumulieren, deutet der starke Rückgang darauf hin, dass PEPE sich derzeit in einem kritischen Abwärtstrend befindet.

Kann PEPE sich erholen oder geht der Coin auf null zu?

Solche Rückgänge lassen vermuten, dass PEPE derzeit in einem endgültigen Abwärtstrend steckt, obwohl einige Wale begonnen haben, den Coin wieder zu akkumulieren, was darauf hindeutet, dass sie bald eine (kurzlebige) Wiederbelebung erleben könnte.

Aber selbst wenn das nicht der Fall ist, werden andere neue Kryptowährungen entstehen, um ihren Platz einzunehmen, wobei der Erfolg des Sonik Coin (SONIK) im Vorverkauf darauf hindeutet, dass es der nächste durchstartende Meme-Token sein könnte. Doch die Frage, welche sich Investoren nun stellen ist: Geht PEPE auf null oder wird er sich erholen? 

Angenommen, PEPE wird sich früher oder später tatsächlich erholen, wäre jetzt tatsächlich ein sehr guter Zeitpunkt, um das Meme-Token zu kaufen, da seine Indikatoren am Boden sind. Nicht nur der Preis ist weit unter seinem 30-Tage-Durchschnitt gefallen, sondern auch sein relativer Stärkeindex hat gerade die 30 berührt. Dies würde darauf hindeuten, dass PEPE überverkauft ist und bald wieder ansteigen sollte, obwohl sein sinkendes Unterstützungsniveau auch darauf hinweist, dass weitere Rückgänge durchaus möglich sind, bevor die Münze sich korrigiert.

Da PEPE ein reiner Meme-Token ist, sind weitere Rückgänge sicherlich eine reale Möglichkeit, da PEPE keine Grundlagen oder Nutzen hat, die seinen Preis stützen könnten. Es gibt jedoch einige On-Chain-Beweise dafür, dass Wale begonnen haben, den Coin wieder zu kaufen, wahrscheinlich in Erwartung weiterer Rallyes, von denen sie profitieren können. Natürlich werden dieselben Wale den Token früher oder später wahrscheinlich wieder abstoßen, was bedeutet, dass PEPE für normale Einzelhändler riskant ist.

Und langfristig könnten die Wale PEPE satthaben, sobald der breitere Kryptowährungsmarkt wieder bullisher wird und zu einem nachhaltigeren Wachstum zurückkehrt. Basierend auf dieser Ansicht könnte PEPE in den nächsten Tagen oder Wochen noch einmal auf etwa 0,0000010 $ steigen, aber nach einem weiteren Pump-and-Dump-Zyklus könnte er sogar weiter fallen als der aktuelle Preis, bis auf 0,0000007 $. 

Quelle: Binance

Angesichts des potenziellen langfristigen Rückgangs von PEPE wenden sich viele Anleger neueren Meme-Token zu, von denen ein bestimmter Coin in den letzten Tagen von einem erheblichen Wachstum des Interesses profitiert hat. Es handelt sich um Sonik Coin (SONIK), ein neuer ERC-20-Meme-Token, der seit Beginn seines Vorverkaufs vor einem Monat bereits mehr als 1.000.000 $ eingesammelt hat.

 

PEPE fiel im Vergleich dazu im August um fast 36 % und wurde am unteren Rand eines im Tagesverlauf gebildeten parallelen Kanals gehandelt. Der Preis befindet sich in einem kontinuierlichen Rückgang und hält sich im abwärts gerichteten Kanal.

Aufstieg eines neuen Meme-Coins: Sonik Coin

In der Welt der Kryptowährung sind Meme-Coins nichts Neues. Doch obwohl viele als kurzlebige Trends abgetan wurden, gibt es einige, die das Potenzial haben, sich langfristig zu etablieren. Ein solcher aufstrebender Star in der Meme-Coin-Szene ist der Sonik Coin (SONIK), der in kürzester Zeit eine bemerkenswerte Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat.

Die Inspiration des SONIK-Coin ist das Sonic the Hedgehog-Franchise, eine äußerst beliebte Videospielreihe, die seit den 90er Jahren einen kultigen Status erreicht hat. Die Entwickler von SONIK haben diese Beliebtheit genutzt und eine humorvolle, verdrehte Interpretation des Charakters geschaffen, die in der Meme-Community schnell Anklang gefunden hat. Doch SONIK ist nicht nur ein weiterer Meme-Coin. Die Entwickler haben eine dezentrale Token-Ökonomie geschaffen, die es den Investoren ermöglicht, durch Staking passive Einkünfte zu erzielen. Dies unterscheidet SONIK von vielen anderen Meme-Coins, die keinen realen Nutzen oder Anreiz für das Halten der Tokens bieten.

SONIKs Popolarität ist auch auf seine cleveren Marketingstrategien zurückzuführen. Seit dem Start des Vorverkaufs hat das Projekt eine konstante Online-Präsenz aufrechterhalten, mit regelmäßigen Updates auf Social-Media-Plattformen und aktiver Teilnahme an der Community. Dies hat dazu beigetragen, das Vertrauen der Investoren zu gewinnen und das Interesse am Projekt aufrechtzuerhalten.

Zudem hat SONIK ein begrenztes Gesamtangebot von 299.792.458.000 Tokens, was an die Geschwindigkeit des Lichts in mm/s angelehnt ist. Dieses begrenzte Angebot, kombiniert mit der Möglichkeit des Stakings und der starken Online-Präsenz, hat dazu geführt, dass viele Investoren SONIK als eine attraktive Investitionsmöglichkeit betrachten.

Bis jetzt hat SONIK im Vorverkauf über 1.000.000 Dollar gesammelt, und es ist noch Raum für Wachstum. Sobald der Vorverkauf abgeschlossen ist, wird SONIK auf verschiedenen Handelsplattformen gelistet, was wahrscheinlich zu einem Anstieg des Preises führen wird. Angesichts der Tatsache, dass viele Meme-Coins, einschließlich PEPE, einen langfristigen Rückgang erleben, suchen Investoren nach neuen Möglichkeiten, und SONIK könnte genau das Richtige sein.

 

PEPE Preisvorhersage und Zukunftsaussichten

PEPEs Zukunft bleibt ungewiss. Obwohl einige Analysten optimistisch sind und glauben, dass sich PEPE in den nächsten Tagen oder Wochen auf etwa $0.0000010 erholen könnte, bleibt die langfristige Prognose düster. Ein Grund dafür ist der Mangel an einer klaren Vision für die zukünftige Entwicklung von PEPE. Die Münze hat keine erkennbaren Anwendungen oder Funktionen, die über das bloße Spekulieren hinausgehen, und das macht sie für Investoren langfristig weniger attraktiv.

Pepe Coin Down by 50% in 3 Days: Is the Frog-Frenzy Over for PEPE? Altcoin  Pepe | CryptoRank.io
Quelle: CryptoRank

Die Natur von PEPE als Meme-Coin bedeutet auch, dass ihr Wert größtenteils von der Gemeinschaft und den Trends in den sozialen Medien abhängt. Dies kann zu extremen Schwankungen im Preis führen, wie es oft bei Meme-Coins der Fall ist. Ein weiteres Pump-and-Dump-Szenario ist nicht auszuschließen, bei dem der Preis zunächst steigt, nur um dann noch tiefer zu fallen als der aktuelle Preis, möglicherweise bis auf $0.00000070 oder sogar noch wesentlich tiefer.

Darüber hinaus wird die Aufmerksamkeit der Investoren eben immer mehr auf neue Meme-Coins wie SONIK gelenkt, die nicht nur eine starke Gemeinschaft und Online-Präsenz aufbauen, sondern auch zusätzliche Funktionen wie Staking anbieten. Dies könnte PEPE weiter in den Schatten stellen und zu einem weiteren Rückgang seines Wertes führen.