06 Jan 2022 · 1 min read

Nasdaq-gelistetes Unternehmen bietet Dividende in Bitcoin an, Aktien steigen

Source: iStock/zodebala

Das in den USA ansässige, börsennotierte Blockchain-Infrastruktur- und Analyseunternehmen BTCS hat angekündigt, seinen Aktionären Dividenden in Bitcoin (BTC) zu zahlen, und ist damit offenbar das erste börsennotierte Unternehmen der Welt, das dies tut.

Laut einer Ankündigung von BTCS vom Mittwoch wird das Unternehmen den Anlegern die Möglichkeit geben, ihre Dividenden später in diesem Jahr in Bitcoin ausgezahlt zu bekommen, da "die Einführung von Kryptowährungen und die finanzielle Freiheit" für das Ethos des Unternehmens von größter Bedeutung sind.

Nach der heutigen Ankündigung sprangen die Aktien von BTCS an der Nasdaq-Börse innerhalb von nur 15 Minuten nach Markteröffnung um fast 40 % in die Höhe. Um 09:42 Uhr ET (14:42 Uhr UTC) lag der Aktienkurs bei 4,23 USD gegenüber einem gestrigen Schlusskurs von 3,03 USD.

Die Bitcoin-Dividende - vom Unternehmen als "Bividend" bezeichnet - wird auf dem US-Dollar-Marktpreis von Bitcoin am Ex-Dividenden-Tag basieren, sagte das Unternehmen, das seit 2014 Infrastruktur für Blockchain-Technologien entwickelt, weiter.

BTCS sagte, dass es beabsichtigt, eine Dividende von 0,05 USD pro Aktie zu zahlen, wobei der Ex-Dividenden-Tag der 16. März dieses Jahres ist. Das bedeutet, dass jeder, der eine Dividende in BTC erhalten möchte, vor diesem Datum Aktionär von BTCS werden muss.

Bestehende Aktionäre haben bis zum 17. März die Möglichkeit, sich für die Auszahlung der Dividende in BTC zu entscheiden. Diejenigen, die sich nicht dafür entscheiden, erhalten stattdessen denselben Betrag in US-Dollar ausgezahlt, so das Unternehmen.

"Wir wollen unsere langjährigen Aktionäre für ihre kontinuierliche Unterstützung belohnen und die finanzielle Freiheit fördern, indem wir die Mittel bereitstellen, die den direkten Besitz von Bitcoin und anderen digitalen Vermögenswerten ermöglichen", sagte Charles Allen, CEO von BTCS, in einem Kommentar.

In Bezug auf zukünftige Dividendenausschüttungen hat das Unternehmen nicht versprochen, dass sie in BTC erfolgen werden, sondern sagte, dass es "die Angemessenheit zukünftiger Bividenden evaluiert."
 

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktionen anonym mit NordVPN