Meme Coin Chimpzee wird größer als Hunde-Meme Coins, da Investoren den ökologischen Anwendungsfall lieben

Martin Schwarz
| 4 min read

Haftungsausschluss: Der unten stehende Text ist eine Pressemitteilung, die nicht Teil des redaktionellen Inhalts von Cryptonews.com ist.

Eine Vielzahl neuer Unternehmungen auf dem Kryptomarkt konzentriert sich jetzt auf ökologische oder soziale Zwecke. Die Teams erkennen das Potenzial der dezentralen Technologie, Menschen für positive Ziele zu vereinen. Daher passen mehrere Projekte ihre Lösungen an, um bewundernswerte Ziele zu erreichen.

Chimpzee (CHMPZ) ist ein hervorragendes Beispiel für ein solches Projekt. Es bietet ein System, das Vergnügen und Rentabilität nahtlos miteinander verbindet und gleichzeitig die Nutzer dazu motiviert, einen Beitrag zu Tier- und Umweltschutzprojekten zu leisten. Chimpzee führt nicht nur zahlreiche Wohltätigkeitsinitiativen durch, sondern veranstaltet derzeit auch einen Vorverkauf, der mit einer Vielzahl von Belohnungen verbunden ist. Wir stellen Ihnen hier alle Details zur Verfügung.

Chimpzee verbindet Meme Coin-Spaß mit Wohltätigkeit

Chimpzee ist eine Initiative, die darauf abzielt, kritische Herausforderungen wie den Schutz der Tierwelt und den Klimawandel anzugehen und gleichzeitig den Nutzern ein passives Einkommen zu ermöglichen. Um diese Ziele zu unterstützen, hat das Projektteam 10 % des Tokenangebots und einen Teil der Gewinne an Organisationen gespendet, die sich mit diesen Themen befassen. Darüber hinaus beabsichtigt Chimpzee, ein Botschafter- und Community Outreach-Programm einzurichten, das aus den Mitteln des Projekts finanziert wird, um die Bedeutung der Sensibilisierung und der Finanzierung von Projekten im Zusammenhang mit dem Naturschutz zu unterstreichen.

Um seine Mission zu erfüllen, bietet Chimpzee eine Reihe von robusten Funktionen, darunter Play-to-Earn, Shop-to-Earn und Trade-to-Earn. Diese Funktionen ermöglichen es den Nutzern, Belohnungen zu verdienen und gleichzeitig aktiv zu den übergreifenden Zielen des Projekts beizutragen.

Chimpzee bietet eine Reihe von Funktionen, die darauf ausgelegt sind, Kryptowährungsfans zu begeistern, wobei der Schwerpunkt auf dem Chimpzee-Shop, dem NFT-Marktplatz und dem Zero Tolerance Game liegt. Unter den verfügbaren Funktionen heben sich diese drei als besonders bemerkenswert und erwähnenswert hervor.

Der Chimpzee Shop unterscheidet sich von einem typischen Online-Marktplatz und dient als zentraler Knotenpunkt für verschiedene Waren und Güter. Der NFT-Marktplatz hingegen ermöglicht es den Nutzern, am Kauf und Verkauf von NFTs teilzunehmen und so ein passives Einkommen durch einen Teil der Handelsgebühren der Plattform zu erzielen.

Durch das Erreichen bestimmter Meilensteine im Rahmen des einzigartigen Null-Toleranz-Spiels, das das Prinzip der Null-Toleranz gegenüber jeglicher Misshandlung von Natur und Umwelt aufrechterhält, können Spieler CHMPZ-Token sammeln. Für ein verbessertes passives Einkommen innerhalb des Chimpzee-Ökosystems erhalten Inhaber von Chimpzee NFT-Pässen Zugang zu zusätzlichen Vorteilen, die zur Anhäufung von mehr CHMPZ-Token beitragen. Im Folgenden erläutern wir die Schritte, die zum Erwerb eines Chimpzee NFT-Passes gehören.

Darüber hinaus steht Chimpzee kurz vor der Einführung einer mobilen Anwendung, die KI-Technologie zur Erstellung personalisierter Chimpzee-KI-Avatare nutzt. Mit dieser innovativen mobilen Anwendung haben Nutzer die Möglichkeit, ihren eigenen individuellen Schimpansen-Avatar zu erstellen. Um auf diese Funktion zuzugreifen, können die Nutzer den Diamond NFT Passport erwerben, mit dem sie einen Chimpzee NFT Passport erstellen können, der als ihre digitale Repräsentation innerhalb des Ökosystems dient.

Der CHMPZ-Vorverkauf bietet Anlegern Belohnungen

Im Mittelpunkt des Ökosystems von Chimpzee steht der CHMPZ-Token, der als primäre Währung für alle Plattformfunktionen und Belohnungen dient. Nutzer können diesen Token für verschiedene Transaktionen innerhalb des Ökosystems verwenden und erhalten dafür Belohnungen in Form von CHMPZ-Token.

Derzeit führt Chimpzee aktiv einen Vorverkauf durch und bietet den Token in der aktuellen Phase zu einem Kurs von 0,001 $ an. In der nächsten Phase wird der Preis auf 0,00105 $ steigen, mit einem Listenpreis von 0,00185 $. Bislang wurden über 1,3 Millionen Dollar eingenommen.

Darüber hinaus haben die Nutzer die Möglichkeit, den Chimpzee Diamond NFT-Pass zu erwerben, der mit den größten Belohnungen verbunden ist. Diejenigen, die den Chimpzee Diamond NFT Passport nicht während des Vorverkaufs erwerben, können ihn später zu einem höheren Preis erwerben, allerdings mit begrenzter Verfügbarkeit. Investoren, die nicht an der Vorverkaufsphase teilnehmen, müssen auf die Einführung der NFT-Pässe auf der Whitelist warten, die ausschließlich den Teilnehmern der Vorverkaufsphase vorbehalten ist. Nur diejenigen, die an der ersten Vorverkaufsrunde teilnehmen, sind berechtigt, den Chimpzee Diamond NFT Passport zu erhalten. Wenn CHMPZ-Münzen für den Erwerb von Chimpzee NFT-Pässen verwendet werden, werden sie verbrannt, wodurch sich der Gesamtbestand an zirkulierenden Münzen um bis zu 10% verringern kann.

Im zweiten Quartal 2023, nach der Vorverkaufsphase, wird sich das Chimpzee-Team darauf konzentrieren, die Notierungen an verschiedenen Börsen zu sichern und die technologischen Aspekte voranzutreiben, einschließlich der Entwicklung des Chimpzee-Shops, der NFT-Prägeplattform und des Staking-Systems. Die erste Notierung an einer zentralen Börse (CEX) wird voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte erfolgen.

Fazit

Chimpzee hat das Potenzial, die Art und Weise zu verändern, wie Menschen die Teilnahme an Krypto-Ökosystemen wahrnehmen. Seine Initiativen zeigen, wie Kryptowährungen zum Wohlergehen aller Lebewesen beitragen können und über rein finanzielle Anreize hinausgehen. Dieses Projekt hat einen bedeutenden Einfluss auf den Kryptowährungsmarkt und ist in der Lage, den Weg für sozial bewusste Projekte zu ebnen. Daher ist es sehr empfehlenswert, den CHMPZ-Vorverkauf ohne Verzögerung zu nutzen.

Schauen Sie sich Chimpzee an