08 Apr 2020 · 3 min read

Leichte Kursrückgänge bei XRP von Ripple und Bitcoin

Der Bitcoin-Preis befindet sich in einem Aufwärtstrend oberhalb der Unterstützung von 7.000 USD. Ethereum blieb gut über 162 USD und XRP konsolidiert sich über 0,190 USD. CyberVein (CVT) erholte sich um mehr als 35 % und SEELE ist heute um fast 20 % ges

Nach einer kräftigen Rallye stand der Bitcoin Preis vor Hürden nahe dem Widerstand von 7.550 USD. Infolgedessen kam es zu einer Abwärtskorrektur unter 7.400 USD, aber der Preis blieb deutlich über 7.000 USD geboten. Er steigt derzeit (08:30 UTC) und handelt über wichtige Aufwärtstrendunterstützungen wie USD 7.120 und USD 7.000.

Ebenso bleiben die Einbrüche bei den meisten wichtigen Altcoins gut unterstützt, einschließlich Ethereum, XRP, Litecoin, Bitcoin Cash, BNB, EOS, TRX, ADA und XLM. Die ETH/USD testete die Unterstützung von 162 USD und konsolidiert sich nun nahe 170 USD. XRP/USD steht vor Hürden nahe 0,200 USD, aber es ist wahrscheinlich, dass es die wichtigen Unterstützungsniveaus von 0,192 USD und 0,188 USD halten wird.

Gesamte Marktkapitalisierung

Source: www.tradingview.com

Bitcoin-Preis

Kürzlich korrigierte der Preis von Bitcoin von der Widerstandsfläche von 7.550 USD nach unten. BTC/USD fiel unter die Unterstützung von 7.250 USD und wurde nahe der Unterstützung von 7.050 USD und 7.000 USD gehandelt. Der Preis blieb gut unterstützt und er erholte sich wieder über die 7.250 USD-Unterstützung. Die Bullen stehen nun vor Hürden nahe der 7.400-Dollar-Marke, oberhalb derer sie weiter steigen könnte.

Auf der unteren Seite liegen die Hauptunterstützungen bei 7.120 USD und 7.000 USD, unterhalb derer der Preis wahrscheinlich eine ausgedehnte Abwärtswelle in Richtung des Unterstützungsbereichs von 6.550 USD beginnen wird.

Ethereum-Preis

Der Preis von Ethereum korrigierte von 175 USD nach unten und wurde unter der Unterstützung von 168 USD gehandelt. ETH/USD fand jedoch eine starke Unterstützung nahe 162 USD und er erholte sich wieder über 168 USD. Um weiter zu steigen, muss der Kurs über die Werte von 172 USD und 175 USD hinaus eine zinsbullische Dynamik entwickeln.

Auf der Abwärtsseite liegt eine anfängliche Unterstützung nahe den Niveaus von 162 USD und 160 USD, unter denen der Preis wahrscheinlich in Richtung des Unterstützungsbereichs von 145 USD fallen wird.

Bitcoin Cash, Litecoin und XRP Preis

Der Preis von Bitcoin Cash blieb deutlich über der 240 USD-Marke und kletterte über den Widerstand von 265 USD. BCH/USD ist um mehr als 5 % gestiegen und testete kürzlich die 280 USD-Marke. Wenn es weitere Gewinne gibt, werden die Bullen wahrscheinlich einen Test der USD 300-Marke anstreben. Auf der Abwärtsseite liegt die Hauptunterstützung jetzt bei fast 250 USD.

Litecoin scheint eine starke Unterstützungsbasis oberhalb der Marke von 42,50 USD zu bilden. Auf der oberen Seite befindet sich ein anfänglicher Widerstand nahe der Marke von 47,50 USD, gefolgt von 48,00 USD. Die Hauptbarriere für die Bullen liegt nahe der 50,00 USD-Marke, über der sich LTC möglicherweise in Richtung 55,00 USD erholen könnte.

Der XRP Preis begann eine Abwärtskorrektur von der Widerstandsmarke von 0,205 USD. Der Preis fiel unter 0,200 USD, blieb aber über 0,190 USD und 0,188 USD stabil. Solange es keinen Tagesschluss unter 0,188 USD gibt, wird der Preis wahrscheinlich weiter über 0,200 USD und 0,205 USD steigen.

Der Markt für andere Altcoins heute

In den letzten drei Sitzungen legten einige wenige Small Cap Altcoins um mehr als 5 % zu, darunter CVT, SEELE, BSV, BTG, LINK, KNC und LUNA. Von diesen konnte CVT mehr als 35 % zulegen, während SEELE um fast 20 % zulegte.

Insgesamt handelt der Bitcoin Preis mit 7.120 USD und 7.000 USD über den wichtigsten Trägern. Daher könnte die BTC weiter in Richtung USD 7.550, USD 7.650 und USD 7.800 steigen. Falls nicht, könnte es zu einem ausgedehnten Rückgang in Richtung USD 6.550 kommen.
_____

Den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung finden:

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.