Krypto News: Nach dem Bitcoin ETF – jetzt kommt die „Altcoin Mania“! Doch welche Kryptowährungen explodieren?

Martin Schwarz
| 4 min read

krypto-news-nach-dem-bitcoin-etf-jetzt-kommt-die-altcoin-mania-doch-welche-kryptowahrungen-explodieren

Die „Altcoin Mania“ steht vor der Tür! Ein Top-Krypto-Analyst sagt für Altcoins einen fulminanten Aufwärtstrend voraus, bei dem zahlreiche Kryptowährungen durch die Decke gehen. Also: Welche Kryptowährungen explodieren?

Welche Kryptowährungen explodieren?

Der Bitcoin ETF bleibt bislang hinter den Erwartungen zurück: Zwar sahen die Bitcoin ETFs innerhalb der ersten 48 Stunden starke Kapitalzuflüsse – den Kurs bewegen konnten die Milliarden allerdings dennoch nicht. Satte -8,14% musste BTC innerhalb der letzten 7 Tage an Wert einbüßen, tradet infolge bei gegenwärtig 42.941 Dollar.

Auf dem Wochenchart enttäuscht BTC derzeit. Bild: Coinmarketcap.com

Nichtsdestotrotz: Der „Crypto Fear & Greed Index“ steht weiterhin auf „Greed“ (Gier) – durch die schwache Preisaktion blicken jetzt viele Anleger und Trader allerdings auf alternative Krypto-Investmentmöglichkeiten. Top-Trader TheEliteCrypto beispielsweise schreibt seinen mehr als 65.000 Followern auf X (ehemals Twitter):

„Bitcoin tradet derzeit unter $43k, $80 Milliarden Abfluss seit der ETF-Zulassung. Ich werde mehr [Altcoins] kaufen, wenn wir die $37k – $40k Ebenen sehen“

Ähnlich hält es der populäre Krypto-Analyst Michaël van de Poppe. Auf X betont der Chart-Experte: Kurzfristig könnte zwar der Höhepunkt erreicht sein – das bedeute aber noch lange nicht, dass der Bull-Run vorbei ist. Der Holländer an seine mehr als 684.000 X-Follower:

„Lasst uns der Realität ins Auge sehen. Dieses Mal geht es nicht um Kleinanleger. Kleinanleger werden kommen, wenn die Institutionellen bereits positioniert sind. Kleinanleger werden durch Altcoins Geld verdienen und das wird sich nicht ändern.“

Poppe ist überzeugt: Für Kleinanleger sitzt das große Geld in alternativen Kryptowährungen. Bei denen rechnet Poppe bald mit einem spektakulären Bull-Run, einer regelrechten „Manie“, einer „Altcoin Mania“. Der renommierte Branchenbeobachter:

„Es ist sehr wahrscheinlich, dass wir eine Konsolidierungsphase bei Bitcoin erleben werden und wahrscheinlich eine relativ lange Phase der Konsolidierung (3-6 Monate), bevor neue Höchststände erreicht werden.

Dazwischen ist die Altcoin Mania und ein Ausbruch auf breiter Front der nächste Schritt.“

Der Altcoin-Bull-Run kommt! Doch welche Coins kaufen?

Die große Frage hierbei lautet allerdings: Auf welche Kryptowährung sollte man setzen? Welche Kryptowährung wird explodieren? Welche besitzt ein solides Fundament und könnte im nächsten Bull-Run so viele Anleger von sich überzeugen, dass der Kurs durch die Decke geht?

Während manch mutiger Investor auf High-Risk-Coins aus dem Solana-Ökosystem setzt (BONK Coin lässt grüßen), spekulieren viele schwergewichtige Trader derzeit auch auf eine Kurs-Explosion bei Bitcoin Minetrix (BTCMTX). Im laufenden Presale konnte Bitcoin Minetrix bereits fast 9 Millionen Dollar Kapital von Anlegern sammeln – das verdeutlicht das immense Interesse an der innovativen Cloud-Mining-Lösung des Projekts. Hier erhalten selbst technisch völlig unerfahrene Nutzer die Möglichkeit, in die milliardenschwere Bitcoin-Mining-Industrie zu investieren – und das ohne die sonst dafür nötige Hardware!

bitcoin-minetrix-2

Das Konzept: Anleger erwerben lediglich den nativen BTCMTX-Token des Projekts, können mit diesem dann über ein Verfahren namens „Stake to Mine“ ein passives Einkommen erzeugen. Das könnte sich lohnen, denn laut offizieller Homepage sind momentan bis zu 76% Jahresrendite damit möglich.

Und, nicht zu vergessen: Im April findet das vierte Bitcoin-Halving statt, bei dem die Belohnungen für Miner um 50% reduziert werden. Ein bedeutendes Event, das auch Bitcoin Minetrix (BTCMTX) weiter in den Fokus der Öffentlichkeit rücken könnte.

Für Krypto-Influencer Jacob Bury ein klarer Fall: Bitcoin Minetrix (BTCMTX) hat das Potenzial für ein 10x, also eine zehnfache Wertsteigerung!