BTC 0.48%
$65,083.59
ETH 3.68%
$3,537.81
SOL 1.31%
$137.15
PEPE 7.43%
$0.000011
SHIB 3.27%
$0.000018
BNB 2.55%
$597.08
DOGE 4.29%
$0.12
XRP 1.54%
$0.49
$PLAY
Vorverkauf ist live

Krypto News: Dieser neue Coin löst das größte Krypto-Problem der Welt – Akzeptanz!

Martin Schwarz
| 3 Lesezeit:

Für langfristige Wertsteigerungen im digitalen Währungsmarkt sind Akzeptanz und Adoption von entscheidender Bedeutung. Eine breite Akzeptanz bedeutet, dass immer mehr Menschen und Unternehmen digitale Währungen nutzen und ihnen vertrauen. Je mehr Akzeptanz und Verwendung, desto größer wird der Nutzen und die Nachfrage nach digitalen Währungen.

Eine umfangreiche Adoption bedeutet, dass digitale Währungen in den Mainstream gelangenund in verschiedenen Anwendungsbereichen wie Zahlungen, Investments und sogar in der Realwirtschaft genutzt werden. Dies schafft ein nachhaltiges Fundament für langfristige Wertsteigerungen und ermöglicht die Entfaltung des vollen Potenzials des digitalen Währungsmarktes.

Doch damit sind wir auch schon beim Problem angelangt. Denn zunächst einmal verläuft die Adoption am Anfang einer Kurve eher langsam. Zugleich kosten die zyklisch immer wieder aufkommenden Bärenmärkte Fortschritt. So beschreibt die Studie von Chainalysis zur Global Crypto Adoption den Status quo wie folgt:

„Unsere Daten zeigen, dass sich die weltweite Verbreitung im letzten Jahr abgeflacht hat, nachdem sie seit Mitte 2019 kontinuierlich gestiegen war. Dieser Trend wird in der nachstehenden Grafik deutlich, in der wir unsere Indexmethodik weltweit anwenden, indem wir die Indexwerte aller 154 Länder von Q2 2019 bis heute vierteljährlich zusammenzählen und diese Zahl erneut indexieren, um das weltweite Wachstum der Akzeptanz im Laufe der Zeit zu zeigen.“

Wenn Kryptowährungen langfristig erfolgreich sein wollen, bedarf es einer fortschreitenden Adoption. Dieses Problem könnte nun eine neue Kryptowährung lösen – Launchpad XYZ. Warum das so ist und warum daraus ein massives Wertsteigerungspotenzial folgt, schauen wir uns im folgenden Beitrag an.

Launchpad XYZ: Fokus auf Web3 – hier kommt die Lösung des Problems

Die oben beschriebenen Adoptionsprobleme für Kryptowährungen betreffen im gleichen Ausmaß das Web3. Denn die Idee ist zukunftsträchtig, die Vision von Dezentralisierung, Eigenverantwortung und Unabhängigkeit lobenswert. Dennoch mangelt es auch hier an Zugänglichkeit. Einstiegshürden schrecken Krypto-Neulinge ab.

Mit Launchpad XYZ legt ein neues Krypto-Projekt den Fokus auf das Web3 und möchte die Lösung des Problems gefunden haben. Denn in einem All-in-One-Ökosystem gibt es fortan keine Eintrittsbarrieren, das Web3 wird gangbar.

Launchpad Plattform

Ambitionierte Vision & multifunktionales Konzept 

„Launchpad is creating a single platform to provide a gateway for mass adoption of web3 for new participants, and a fully featured resource for web3 natives. We’re providing an extensive range of content and tools for anyone to leverage to their adavanage.“

Die Vision ist klar. Das Launchpad XYZ möchte das Web3 zugänglich machen und setzt dabei ausdrücklich auf Funktionen, die spürbaren Mehrwert für die Nutzer stiften.

Beispielsweise können diese in Zukunft ein intuitives Web3-Wallet nutzen und gleich über die intuitive eigene DEX handeln. Doch auch NFTs, Metaverse und Gaming werden in das eindrucksvolle All-in-One-Angebot eingeschlossen. Die multifunktionalen Tools scheinen in der Lage, massive Nachfrage zu generieren. Denn Gaming-Nerds, Web3-Entwickler, Krypto-Fans oder Metaverse-Enthusiasten kommen hier alle gleichermaßen auf ihre Kosten.

Erste Vorverkaufsphase abgeschlossen: LPX Preis steigt an, 27 % Buchgewinne bleiben

Mit dem ersten Meilenstein im beliebten Vorverkauf des nativen LPX Token machte Launchpad XYZ nun auf sich aufmerksam. Denn mit einem Raising Capital von 437.500 $ wurde die erste Vorverkaufsphase abgeschlossen. Mittlerweile kratzt der immer dynamischer werdende Presale bereits an der halben Million $. Der Abschluss der ersten Phase brachte zugleich eine Preisanhebung. Der Token verteuerte sich von 0,035 $ auf 0,0445 $.

Bis zum nächsten Preisanstieg um 3,3 % ist dennoch weiterhin Zeit. Somit haben die Investoren in den nächsten Tagen die Möglichkeit, LXP zu kaufen und bis zum ICO 27 % Buchgewinne zu erzielen. Dennoch scheint Eile geboten – denn allzu lange sollten Anleger nicht mehr warten, wenn sie denn die vollen Buchgewinne vor dem öffentlichen Handelsstart generieren wollen. 

Gelingt die Milliarden-Marktkapitalisierung, profitieren Früh-Investoren von mehr als 100x

Der Plan ist klar. Man möchte die Web3-Adoption vorantreiben und sich zum zentralen Hub in diesem Segment entwickeln. Doch auch die Ziele sind konkret formuliert. Denn bis 2025 möchte das Team Launchpad XYZ zu einer Kryptowährung entwickeln, die eine Marktkapitalisierung von 10 Milliarden $ aufweist.

Nach dem ICO dürfte sich die Bewertung auf 70 Millionen $ am Markt belaufen. Sollte das Ziel erreicht werden, wäre die Rendite mit 280x vom aktuellen Kursniveau überaus eindrucksvoll. Doch auch Etappenziele würden das initiale Investment bereits vervielfachen. Und dies scheint bei dem wachstumsstarken Markt zweifelsfrei möglich oder sogar wahrscheinlich.