Startseite News

Krypto im Film: Mr. Robot

Krypto im Film

In unserer wöchentlichen Serie Krypto im Film beleuchten wir interessante Kinofilme, TV-Serien und Dokumentationen, die sich mit dem Thema Kryptowährungen beschäftigen. Diese Woche: Die TV-Serie Mr. Robot.

Mr. Robot startet wie eine klassische Thriller Serie, doch der erste Eindruck täuscht. Im Mittelpunkt steht der Hacker und IT-Sicherheitsspezialist Elliot Alderson, der an einer dissoziativen Identitätsstörung handelt. Elliot arbeitet für das Unternehmen Allsafe Cybersecurity, das für den Schutz des größten Firmenimperiums der Welt, E Corp (von Elliot auch Evil Corp genannt) verantwortlich ist.

Eines Tages wird er vom mysteriösen Mr. Robot für eine Hackergruppe rekrutiert, die die Welt, so wie wir sie kennen, zum Einsturz bringen möchte. Gemeinsam mit der Organisation fsociety von Mr. Robot entwicket Elliot einen Plan, wie er die digital gespeicherten Kredite von E Corp löschen und so das weltweite Finanzsystem zum Einsturz bringen könnte.

Die Serie zeigt sehr schön die Gefahren der schönen neuen digitalen Welt und welche Auswirkungen ein Zusammenbruch des Finanzsystems haben könnte. Gleichzeitig bietet Mr. Robot einen Einblick in die Möglichkeiten digitaler Währungen wie Bitcoin oder der fiktiven Währung E-Coin.

Mr. Robot begeisterte die TV-Kritiker von Beginn an, hatte es jedoch ab der zweiten Staffel etwas schwer beim Publikum. Ursprünglich sollte die Serie eingestellt werden. Nun wird es sogar eine vierte und letzte Staffel von Mr. Robot geben.

In den Hauptrollen glänzen Rami Malek als Elliot Alderson (er wird demnächst Queen Sänger Freddie Mercury im Queen Biopic darstellen) und Christian Slater als Mr. Robot. In Nebenrollen finden sich Hochkaräter wie die Tochter von Meryl Streep, Grace Gummer, BD Wong und Bobby Cannavale.

Die ersten drei Staffeln von "Mr. Robot" stehen auf Amazon Prime Video zum Abruf bereit.

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Foto: Pixabay/Annca, CC0 Lizenz

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories