KI-gestütztes yPredict macht den Handel an den Märkten vorhersehbar und profitabel – fast $500.000 gesammelt

Gary McFarlane
| 6 min read

yPredict ist ein umfassendes KI-gesteuertes System, das für Händler, Quants, Analysten und Entwickler entwickelt wurde, um Preise auf den Finanzmärkten vorherzusagen – derzeit im Vorverkauf.

In der vierten Phase eines achtstufigen Prozesses hat der Vorverkauf des $YPRED-Tokens 437.000 $ eingebracht, und es fehlen noch weniger als 500.000 $, bis das Fundraising in dieser Phase zu Ende ist.

Sie haben keine Zeit zu verlieren, um in ein revolutionäres Marktvorhersagesystem zu investieren, das das Gesicht des Handels verändern wird.

Diese auf künstlicher Intelligenz basierende Handelsforschungs- und Analyseplattform der nächsten Generation liefert datengestützte Erkenntnisse, um profitable Handelsentscheidungen zu treffen.

Mit dem $YPRED-Token werden die Mitgliedschaften und die auf dem Marktplatz verfügbaren Prognosemodelle bezahlt, wodurch der Nutzen und der Wert des Tokens untermauert wird.

Kaufen Sie $YPRED noch heute für eine Rendite von 140% bei der Notierung

Potenzielle Investoren der Plattform können den $YPRED-Token für $0,05 kaufen.

Der Preis für die Börsennotierung beträgt 0,12 $, so dass Investoren bei der Börsennotierung eine enorme Rendite von 140% erzielen.

yPredict.ai ist ein Ökosystem, das von Experten für künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen (KI/ML), Finanzfachleuten und Händlern aufgebaut wurde.

Das Produktangebot umfasst Analysetools und Plattformen, die verwertbare Markteinblicke und Analysen liefern.

yPredict erreicht dieses Ziel durch den Einsatz von hochmodernen Finanzprognosemodellen und -metriken, die auf umfangreichen Datensätzen unterschiedlicher Art trainiert wurden, um Handelsentscheidungen zu verbessern.

Eine kürzlich veröffentlichte Forschungsarbeit bestätigt den Ansatz von yPredict und zeigt, wie die auf maschinellem Lernen basierenden Large-Language-Modelle (LLMs), die das Herzstück von KI wie ChatGPT bilden, Aktienkursbewegungen vorhersagen können.

yPredict löst das Problem, dass Algorithmen die Preisbildung verschleiern

Wenn es um menschliches Verhalten und Finanzmärkte geht, gibt es ein gewisses Maß an Vorhersagbarkeit, das sich aus der Psychologie ableiten lässt. Der durchschnittliche Händler neigt z.B. dazu, zu hoch zu kaufen und zu niedrig zu verkaufen.

Diese und andere Eigenschaften erklären, wie sich die Finanzmarktanalyse entwickelt hat und uns technische Hilfsmittel wie Candlesticks, Charts, technische Indikatoren und vieles mehr beschert hat.

Das Team von yPredict ist sich jedoch bewusst, dass sich die Märkte in den letzten Jahren erheblich verändert haben, insbesondere was die Bildung von Preisstrukturen betrifft.

Im Wesentlichen liegt die Schwierigkeit für erfahrene Händler, die versuchen, den Markt zu schlagen, in der Tatsache, dass ein Großteil der Liquidität und der Entscheidungsfindung sozusagen in den Händen von Algorithmen liegt.

Das bedeutet, dass ein Großteil der Marktinformationen hinter automatisierten Systemen “versteckt” oder getarnt ist, die manchmal in Nanosekunden-Geschwindigkeit agieren.

Für Menschen ist es schwer, mitzuhalten, geschweige denn diese Bewegungen zu analysieren – yPredict schafft hier Abhilfe.

Aufgrund der Verbreitung dieser immer ausgefeilteren Algos auf den Finanzmärkten – wobei Kryptowährungen vielleicht das extremste Beispiel sind – werden die Märkte immer weniger vorhersehbar.

Untersuchungen zeigen, dass an den Finanzmärkten insgesamt bis zu 80% des Handelsvolumens von Algos ausgeführt werden.

Infolge dieser Entwicklungen befinden sich Händler in der wenig beneidenswerten Lage, sich durch extremes Datenrauschen bewegen zu müssen, was es schwierig macht, einen zuverlässigen und konsistenten statistischen Vorteil zu finden.

Erschwerend kommt hinzu, dass sich viele Marktteilnehmer, insbesondere im Bereich der Kryptowährungen, ausschließlich auf Nachrichten und die Stimmung in den sozialen Medien und/oder auf Handelssignale von unerfahrenen oder schlichtweg unehrlichen Signalanbietern verlassen.

Wie yPredict Marktprognosen und Marktplätze eine Erfolgsformel bieten

yPredict löst diese Probleme, indem es die Macht der KI nutzt, um eigene Prognosemodelle und Marktplätze aufzubauen.

Es gibt viele Finanzinformations-Websites und Blogs, die Marktprognosen anbieten, aber sie legen nur selten die Quelle der prognostizierten Werte, die Methode der Vorhersagen und den Status der Authentizität ihrer Vorhersagen offen – yPredict tut dies, weil es ein offenes System ist.

Das Team von yPredict.ai hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine neue Art von Handelsinstrumenten zu entwickeln, die vollständig auf KI basieren.

Diese Tools garantieren keinen Vorteil, bieten aber eine Möglichkeit, einen Großteil des Rauschens auf den Märkten zu eliminieren.

Infolgedessen können Handelsentscheidungen mit viel größerer Klarheit hinsichtlich der zugrunde liegenden Daten getroffen werden, die der Entscheidungsfindung zugrunde liegen, wodurch sich die Chancen auf einen statistischen Vorteil zur Verbesserung der Renditen erhöhen.

Auch Entwickler sind Gewinner

yPredict ist nicht nur für Trader und Analysten gedacht.

Die yPredict-Marktplätze ermöglichen es Entwicklern von maschinellem Lernen, die von ihnen entwickelten Prognosemodelle zum Verkauf anzubieten.

Dank yPredict können die Entwickler ein stetiges und wachsendes passives Einkommen aus ihrer Arbeit erzielen, das letztlich von der nachweisbaren Erfolgsquote ihrer Modelle abhängt.

Die Entwickler verdienen ihr passives Einkommen in Form des $YPRED-Tokens.

yPredict ist eine offene Plattform für Asset-Kursvorhersagen

yPyPredict ist eine offene Plattform für Asset-Kursvorhersagenredict ist eine offene Plattform für die Vorhersage von Coins und Wertpapierkursen, die für den Endverbraucher kostenlos ist. redict ist eine offene Plattform für die Vorhersage von Coins und Wertpapierkursen, die für den Endverbraucher kostenlos ist.

Diese Vorhersagen werden mit Hilfe eigener Prognosemodelle und eines eigenen Marktplatzes erstellt.

Diese kostenlosen Vorhersagen zeigen die unendlichen Möglichkeiten für die Analyse von Preistrends durch KI-gestützte Tools für maschinelles Lernen auf den yPredict-Plattformen.

Hier sind die wichtigsten Merkmale der yPredict Marktprognosen

  • Offene (keine Anmeldung erforderlich) und kostenlose Plattform für immer
  • Öffentlich verfügbare Preisvorhersagen für Tausende von Coins
  • Vorhersagen, die mit modernsten Finanzprognosemethoden erstellt werden

yPredict-Analysen liefern verwertbare Erkenntnisse

Um sich auf den Finanzmärkten einen Vorteil zu verschaffen, egal ob es sich um Aktien oder Kryptowährungen handelt, sind datengestützte Erkenntnisse und Intelligenz erforderlich, um Muster im Marktverhalten zu analysieren.

Obwohl es einige Entwicklungen in der Branche für Handelsinstrumente gegeben hat, um die mit der zunehmenden Automatisierung verbundenen Probleme in den Griff zu bekommen, sind sie immer noch nicht in der Lage, verwertbare Erkenntnisse zu liefern, um hoch trainierte Algorithmen zu schlagen.  

Seitdem es Finanzmärkte gibt, haben Händler versucht, die Kursrichtung vorherzusagen, um Gewinne zu erzielen.

Im Folgenden finden Sie einige der wichtigsten Funktionen, die yPredict in seinem All-in-One-Ökosystem für Kursanalysen und -vorhersagen zusammenfasst.

Weitere Schlüsselfunktionen:

  • Erkennung von Mustern
  • Automatische Erkennung von über 100 Chartmustern. Jedes Mal, wenn ein neues Chartmuster erkannt wird, gibt dieses Tool eine Warnung mit dem Namen des Musters und seinem Konfidenzwert aus. Dieser Wert wird auf der Grundlage der Leistung des Musters in den jüngsten Daten berechnet.  
  • Sentiment-Analyse
  • Liefern Sie eine allgemeine Einschätzung der Nachrichten und der Inhalte sozialer Medien, wenn darin der Name oder das Symbol des Assets erwähnt wird, das Sie gerade analysieren. 
  • Indikator-Analyse
  • Testen Sie automatisch Hunderte von technischen Indikatoren für jedes Asset (Symbol) und filtern Sie unwirksame Indikatoren heraus, um nur diejenigen aufzulisten, die sich in Tests mit aktuellen Marktdaten bewährt haben.  
  • Transaktionsanalyse
  • Analysieren Sie Transaktions-/Tickdaten für jedes Asset und entwickeln Sie Metriken, um datengestützte nützliche Erkenntnisse zu gewinnen.

Das Freemium-Preismodell von yPredict wird Trader, Quants und Analysten in Scharen anziehen

Die yPredict Analytics-Plattform ist auf ein Freemium-Preismodell ausgelegt.

Es gibt drei Stufen der Mitgliedschaft: kostenlos, aktiv und Pro Trader.

Mit dem $YPRED-Token werden die Mitgliedschaften und die auf dem Marktplatz verfügbaren Prognosemodelle bezahlt, wodurch der Nutzen und der Wert des Tokens untermauert wird.

Anleger können $YPRED mit ETH, MATIC und BNB kaufen. Weitere Informationen finden Sie in diesem Video zum Kauf.

YPRED hier kaufen