Startseite News

John McAfee aus der Haft entlassen

Von Sead Fadilpašić
John McAfee aus der Haft entlassen 101
Qulle: Twitter, @officialmcafee

Der prominente Krypto-Anwalt und IT-Sicherheitsunternehmer John McAfee ist wieder frei, nachdem er von den Behörden der Dominikanischen Republik festgenommen wurde.

Laut Associated Press sagten die Beamten, dass der Millionär, seine Frau und vier weitere Gefährten verdächtigt wurden, auf einer Yacht mit hochkalibrigen Waffen, Munition und militärischer Ausrüstung zu reisen.

Wie gestern berichtet , übernahm McAfee's Präsidentschaftskampagnenmanager Rob Benedicto Pacifico Juan Maria Loggia-Ramirez den Twitter-Account von McAfee und alarmierte die Öffentlichkeit, dass McAfee und seine Begleiter in ihrem letzten Anlaufhafen festgehalten werden, forderte seine sofortige Freilassung und sagte, dass, wenn McAfee nicht veröffentlicht wird, die Daten, die er auf der ganzen Welt versteckt hat, es sein werden.

Loggia-Ramirez veröffentlichte dann vor etwa dreizehn Stunden ein Update zur Situation und sagte, dass McAfee, seine Frau und die Crew "am Leben sind und gerade dabei sind, aus der Haft entlassen zu werden", und dass er nicht in der Lage ist, weitere Details "zu ihrer weiteren Sicherheit" mitzuteilen. Drei Stunden später veröffentlichte der Manager erneut ein Update und sagte, dass er mit McAfee telefonisch gesprochen habe, um die "sichere Freigabe" aller zu bestätigen, sowie, dass sie an einen neuen Ort gehen würden, obwohl sie ihr Boot vorerst verlassen müssten, genannt "The Freedom Boat".

Danach, etwa eine Stunde später, wandte sich MacAfee selbst in einem Tweet an die Öffentlichkeit und sagte, dass er die Haft verlasse und dass er von den "freundlichen und hilfsbereiten" Vorgesetzten gut behandelt wurde.

Es gab Leute, die sich über die Neuigkeiten freuten:

Und natürlich auch viele Spaßvögel:

McAfee ist seit Januar dieses Jahres auf der Flucht vor den US-Behörden und sagte auf Twitter, dass ihm "die Verwendung von Crypto Cu[rr]encies bei Straftaten gegen die US-Regierung vorgeworfen wird". Erst letzten Monat, startete McAfee eine Kryptowährungshandelsplattform.

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories