08 Mär 2022 · 4 min read

Höhere Verdienstmöglichkeiten? Bei PrimeXBT ist alles möglich

Haftungsausschluss: Der folgende Artikel ist Teil der Cryptonews Deals Series und wurde als Werbeartikel in Zusammenarbeit mit dem Sponsor dieses Angebots geschrieben. Wenn Ihr Unternehmen ein exklusives Angebot hat, das Sie mit unseren Lesern teilen möchten, laden wir Sie ein, sich mit uns in Verbindung zu setzen. Lassen Sie uns gemeinsam wachsen.

Der Margenhandel ist zumindest für diejenigen Händler, die bereits von ihren Fähigkeiten überzeugt sind und es sich leisten können, den investierten Betrag zu verlieren, eine todsichere Methode, um Ihre Anfangsinvestition zu vervielfachen und neue Handelsmöglichkeiten zu erschließen. Natürlich erfordert dies eine gewisse Handelserfahrung, vor allem mit den Vermögenswerten, die Sie mit Hebelwirkung handeln, sowie genügend Kapital, um Ihre potenziellen Verluste zu decken und Sie vor einem völligen Untergang zu bewahren. Wenn Sie sich vergewissert haben, dass Sie all das abgedeckt haben, ist die Handelsplattform PrimeXBT Ihre beste Wahl, um fortzufahren, vor allem, da sie vor kurzem ihre maximale Hebelwirkung für Bitcoin (BTC) und Ether (ETH)-basierte Instrumente erhöht hat.

Die neue Hebelwirkung: Alles, was Sie wissen müssen

Wie Sie wahrscheinlich bereits wissen, wenn Sie PrimeXBT-Benutzer sind (oder wenn Sie darüber nachdenken, sich anzumelden), bietet PrimeXBT die üblichen Handelskonten an, die Margin-Trading beinhalten, aber auch Copy-Trading durch sein Covesting-Modul (um mehr über Covesting zu erfahren, lesen Sie unseren Bericht hier). Beide ermöglichen natürlich den Margin-Handel, aber die Bedingungen sind jeweils leicht unterschiedlich: Der maximale Hebel für BTC- und ETH-Instrumente auf Margin-Konten wurde von 1:100 auf 1:200 erhöht, und für diejenigen auf Copy-Trading-Konten von 1:50 auf 1:100.  

Die tatsächliche Hebelwirkung, die Ihnen zur Verfügung steht, hängt jedoch auch von dem Betrag ab, mit dem Sie handeln. Bei den normalen Handelskonten (also ohne Copy Trading) ist der Hebel bei Instrumenten, die auf BTC und ETH basieren, am höchsten (1:200), wenn der Betrag zwischen 0 und 5 liegt, wobei die erforderliche Marge nur 0,5 % beträgt. Diese Beträge unterscheiden sich zwischen BTC und ETH, wenn es um höhere Beträge geht; siehe Tabellen unten. Dasselbe gilt für den Copy Trading, obwohl der verfügbare Hebel hier geringer ist als bei normalen Margin Trading-Konten.

Regulärer Margin Trading Account: BTC/USD

 

FromToMargin requiredLeverage
050.5%1:200
5201%1:100
20302%1:50
30>305%1:20

 

Regulärer Margin Trading Account: ETH/USD and ETH/BTC

 

FromToMargin requiredLeverage
050.5%1:200
5251%1:100
25502%1:50
50>505%1:20

 

Copy Trading Strategy Account: BTC/USD

 

FromToMargin requiredLeverage
021%1:100
252%1:50
51010%1:10
10>1020%1:5

 

Copy Trading Strategy Account: ETH/USD und ETH/BTC

 

FromToMargin requiredLeverage
0101%1:100
10252%1:50
255010%1:10
50>5020%1:5

Einige Tipps für den Margenhandel

Der Margenhandel scheint ein einfacher Weg zu sein, um Gewinne zu erzielen, aber es gehört viel mehr dazu, als sich eines Tages dazu zu entschließen, es einfach zu versuchen. Wenn Sie verstehen, wie der Handel funktioniert und welche grundlegenden Vorsichtsmaßnahmen Sie ergreifen müssen, kann das einen großen Unterschied machen. Aber selbst dann, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, was Sie tun, sollten Sie es lieber lassen, bis Sie sich sicherer fühlen, denn sonst riskieren Sie erhebliche Verluste, die das Ende Ihrer Handelskarriere bedeuten können. Hier sind einige Grundlagen:

  • Fangen Sie klein an. Vielleicht sind Sie versucht, sofort alles zu geben und auf einen Jackpot zu hoffen, aber bis Sie alle Besonderheiten des Einsatzes von Hebeln kennen, sollten Sie Ihre potenziellen Gewinne lieber klein halten - denn das bedeutet, dass auch Ihre potenziellen Verluste klein sein werden.
  • Gehen Sie nur bei Verlusten, die Sie decken können, ein Risiko ein. Höhere Gewinne scheinen zu verlockend, um sich ihnen zu entziehen, aber sie gehen mit ebenso hohen Verlusten einher, so dass Sie sicher sein müssen, dass Sie diese decken können, bevor Sie sich darauf einlassen.
  • Wählen Sie die Vermögenswerte, mit denen Sie am besten vertraut sind. Der Margenhandel ist kein guter Zeitpunkt, um mit verschiedenen Vermögenswerten zu experimentieren. Auch hier sollten Sie sich aus Gründen des Risikomanagements für einen Vermögenswert entscheiden, mit dem Sie bereits sehr vertraut sind.
  • Ziehen Sie Copy Trading in Betracht. Wenn Sie erst am Anfang stehen und Ihnen ein Copy-Trader auffällt, dessen Strategien meist erfolgreich sind und mit Ihren persönlichen Vorstellungen in Bezug auf Risikobereitschaft und Wahl der Vermögenswerte übereinstimmen, warum folgen Sie ihm nicht? Dies kann eine schnelle Möglichkeit sein, Gewinne zu erzielen und gleichzeitig von erfahrenen Händlern zu lernen.

PrimeXBT hat ein spezielles Angebot für seine neuen Kunden vorbereitet: Sie erhalten 50% ihrer ersten Einzahlung auf ihr Konto als Bonus gutgeschrieben, der als zusätzliche Sicherheit für offene Positionen verwendet werden kann!

Vergessen Sie nicht, der PrimeXBT / Covesting Telegram-Community beizutreten, um mehr Informationen über das Trading-Terminal, das Copy-Trading-Modul zu erhalten und zu erfahren wie Sie bis zu 25% Ihrer Provision mit COV-Token und anderen Token-Utilities sparen können!