Startseite NewsAltcoin News

'Großes' Tech Unternehmen nutzt JPMorgan Coin

Von Linas Kmieliauskas
'Großes' Tech Unternehmen nutzt JPMorgan Coin 101
Source: JP Morgan, Instagram

Die JPM-Coin von JPMorgan ist jetzt live bei einem großen internationalen Technologieunternehmen, das sie für grenzüberschreitende Zahlungen rund um die Uhr verwendet, berichtete CNBC unter Berufung auf Takis Georgakopoulos, den globalen Leiter des Großkundenzahlungsverkehrs der Bank.

JPM Coin werde in dieser Woche zum ersten Mal kommerziell genutzt, sagte Georgakopoulos, wobei er es ablehnte, den Namen des Kunden zu nennen, aber hinzufügte, dass andere Kunden mit an Bord seien.

Darüber hinaus hat die Bank eine neue Einheit mit dem Namen Onyx geschaffen, in der ihre Bemühungen um Blockchain und digitale Währungen untergebracht werden sollen. Die Banken könnten für die Bestätigung von Daten für jede Transaktion ein paar Cent verlangen, was Geld für die Behebung von Fehlern und die Schaffung eines Modells zur Geldverdienung durch die Teilnahme am Netzwerk sparen würde, wurde Umar Farooq, der neu ernannte CEO der Bank für Onyx, von CNBC zitiert.

Das Unternehmen prüft dem Bericht zufolge auch die Schaffung neuer, separater Zahlungsschienen für Zentralbanken, die Interesse an der Schaffung ihrer eigenen Währungen bekundet haben.

Im Februar 2019 wurde JPM Coin von dem Finanzriesen geschaffen, um Zahlungen zwischen institutionellen Kunden sofort abzuwickeln.

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories