Startseite NewsBitcoin News

Große Parterschaften bei Bitocin Rewards

Von Sead Fadilpašić
Große Parterschaften bei Bitocin Rewards 101
Lolli joined hands with a major goods and food delivery service, Postmates. Source: Postmates.com.

Es gibt täglich neue Ankündigungen, die zeigen, dass wichtige Partnerschaften eingegangen werden, die helfen, Kryptowährung und Blockchain einzuführen. Ein besonderes Gebiet, das sich in letzter Zeit durch verschiedene Partnerschaften verbreitet hat, sind Bitcoin Rewards - hier sind zwei dieser neuesten Nachrichten.

Die Kryptowährungsbörse bitFlyer ist eine Partnerschaft mit dem Technologiedienstleister Tpoint Japan eingegangen, bei der Kunden an den teilnehmenden Standorten mit Treuepunkten für die Einzahlung in Bitcoin belohnt werden und sie ihre Treueprogrammpunkte gegen Bitcoin eintauschen können.

Wie ihre Ankündigung erklärt, wird Tpoint von 69,61 Millionen Menschen genutzt, was mehr als der Hälfte der japanischen Bevölkerung entspricht. Mit dem so genannten "T-POINT-Programm" können Kunden nun 100 T-Punkte gegen JPY 85 (USD 0,8) in BTC eintauschen. Zusätzlich, wenn Kunden bitFlyer Wallet verwenden, um in BTC zu bezahlen, erhalten sie einen T-Punkt für jeden Wert von 500 JPY BTC, den sie ausgeben.

"Im Rahmen unserer Mission "Die Welt mit Blockchain einfacher machen" werden wir weiterhin zur Weiterentwicklung einer soliden virtuellen Währungsindustrie beitragen", heißt es in der Ankündigung. "Tpoint Japan hat das Ziel, ihre bekannten Punkte in "Punkte für Menschen" zu verwandeln. Punkte, die Menschen und Gesellschaft verbinden."

Eine weitere Partnerschaft wurde im Kryptoversum angekündigt, nachdem die Bitcoin Rewardfirma Lolli, die es ihren Nutzern ermöglicht, BTC zu verdienen, wenn sie bei Lollis Partnerhändlern einkaufen, sich mit einem großen Waren- und Lebensmittellieferdienst, Postmates, zusammengeschlossen hat. In der Ankündigung heißt es, dass Postmates in 2.940 US-Städten tätig ist und Zugang zu über 250.000 Händlern bietet. SimilarWeb.com zeigte 6,15 Millionen Besuche auf Postmates.com im Juli.

Jetzt haben die beiden Unternehmen ein Angebot für die US-Lolli-Nutzer: Jeder Nutzer erhält bei jeder Bestellung auf Postmates.com BTC im Wert von USD 2,25 zurück, während die neuen Postmates-Nutzer bei ihrer ersten Bestellung USD 18 in BTC erhalten. Zur Feier der neuen Partnerschaft gibt es auch ein spezielles Angebot: Benutzer können 10.000 Satoshis (USD 1), 25.000 Satoshis oder 100.000 Satoshis erhalten, wenn sie bei Postmates über Lolli einkaufen und je nach Betrag mehrere weitere Bedingungen erfüllen.

CEO und Mitbegründer von Lolli, Alex Adelman, sagte, dass diese Partnerschaft ein weiterer Schritt in Richtung Mainstream-Akzeptanz von BTC ist, da Postmates jeden Tag von Menschen im ganzen Land genutzt wird. "Eines von Lollis Zielen", sagt er, ist es, "Bitcoin zu einem Teil des täglichen Lebens der Menschen zu machen. Unsere Partnerschaft mit Postmates schafft das. Jeder isst und jetzt musst du dich nicht schuldig fühlen, weil du bestellt hast, wenn du bei jeder Bestellung Sats stapelst."

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories