25 Jan 2022 · 3 min read

Genesi DAC wählt Krypto-Gaming-Plattform als erste Investition

Source: Adobe/Natallia

Genesi DAC, eine Gruppe von Risikokapitalinvestoren unter der Leitung von Vitalik Buterins Mutter Natalia Ameline, hat die Krypto-Gaming-Plattform Tristan Metaverse als erste Investition ausgewählt. Weitere Projekte sollen in Kürze angekündigt werden.

Die Investition in nicht genannter Höhe wird in die Entwicklung von Blockchain-basierten Spielen auf der Plattform von Tristan Metaverse fließen, wobei das erste Spiel laut Natalia Ameline "gegen Ende dieses Monats" auf den Markt kommen soll.

"Wir sind sehr bemüht, die Community zu vergrößern", sagte sie gegenüber Cryptonews.com.

Genesi, das einen Fonds in Höhe von 100 Mio. USD kontrolliert und als DAO-ähnliche dezentrale autonome Gesellschaft (DAC) organisiert ist, "fängt gerade erst an", sagte Ameline und fügte hinzu, dass "nicht alles sofort investiert und eingesetzt werden wird". Für die richtigen Projekte ist Geld jedoch kein Thema", sagte der Genesi DAC-Manager.

"Wir suchen nach qualitativ hochwertigen, vielversprechenden Projekten aus einer breiten Palette von Blockchain-Sektoren, einschließlich dezentraler Finanzen (DeFi), dezentraler autonomer Organisationen (DAOs), NFT, Gaming, Metaverse, Infrastruktur, Launchpad und mehr", sagte Ameline gegenüber Cryptonews.com.

Sie fügte hinzu, dass Teams, die sich um eine Finanzierung bewerben, "eine nachgewiesene Erfolgsbilanz, einen Fokus und Fähigkeiten" haben sollten, und dass innovative Ansätze mit Skalierungspotenzial besonders interessant sind.

Ihrer Meinung nach liegt die Bedeutung von Tristan als Spieleplattform darin, dass es auch Menschen, die nicht unbedingt Krypto-Nutzer sind und keine Krypto-Wallet haben, die Möglichkeit bietet, an Spielen teilzunehmen.

"Man braucht nur einen Dapp-Link [dezentrale Anwendung], der in einem Telegram-Kanal oder einem Discord-Community-Kanal geteilt werden kann, und man kann einfach auf den Link klicken und mitspielen", sagte Ameline, und fügte in der Ankündigung hinzu, dass sie erwartet, dass dies "den Weg für eine massive Web 3-Adoption ebnen wird."

Auf die Frage nach zukünftigen Projekten für ihr neues Investorenkonsortium sagte Ameline, dass das DAC einen Investitionsausschuss hat, der für die Auswahl von Investitionen verantwortlich ist, und dass es "eine ganze Reihe" Projekte in der Pipeline gibt. Die Projekte, über die der Ausschuss abstimmt, werden dann an die allgemeinen Mitglieder des DAC weitergeleitet, die auf individueller Basis eine Investition in Betracht ziehen können.

Zu den Mitgliedern des DAC gehört auch Metis Labs, die Entwickler hinter der neuen Metis Optimistic Rollup Skalierungslösung für das Ethereum (ETH) Netzwerk. Wie berichtet, behauptet Vitalik Buterin, dass Rollups der richtige Weg sind, wenn es um das Skalierungsproblem des Netzwerks geht.

Laut Ameline hat Metis nach dem Start seines Mainnets im November letzten Jahres ein "außerordentliches Wachstum" erlebt, wobei der Gesamtwert, der auf der Plattform gesperrt ist (TVL), zwischen Dezember letzten Jahres und Januar stetig gewachsen ist.

Am Montag lag das TVL von Metis bei 251 Mio. USD und sank damit von über 335 Mio. USD am vergangenen Freitag, als der Markt über das Wochenende stark korrigierte, wie Daten von Defi Llama zeigten.

Die Ethereum Layer-2 Lösung arbeitet derzeit daran, die Kosten für Transaktionen im Netzwerk weiter zu senken, sagte Ameline und erklärte, dass das Team davon ausgeht, dass die Kosten "von zwei bis drei Dollar" heute auf "Cents" in naher Zukunft sinken werden.

"Wir wollen sicherstellen, dass unsere Plattform nicht nur DeFi-Projekte beherbergt, sondern auch Gaming- und Metaverse-Projekte", sagte Ameline.

Sie fügte hinzu, dass niedrigere Transaktionsgebühren vor allem im Gaming-Bereich wichtig sind, da dort "eine Menge Transaktionen generiert werden".

Frank L, CEO von Tristan Metaverse, kommentierte die Investition der Genesi-Mitglieder mit den Worten, dass ihr Fokus darauf liege, "Krypto-Gaming zum Mainstream zu machen", indem sie die Einstiegshürden für neue Nutzer senken. Er fügte hinzu, dass das Team auch eine "leichte Cloud-Wallet" für die Metis Optimistic Rollup-Lösung plant.
 

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktionen anonym mit NordVPN