GameStop ‘Runde 2’ beginnt: GME mit weiterer Achterbahn-Fahrt

Sead Fadilpašić
| 2 min read

Die Saga um den US-Videospielehändler GameStop (GME), die schließlich in das Kryptoversum überschwappte, wurde gerade neu gestartet. Während es in den letzten Tagen relativ ruhig an der Front war, sind die Aktien des Unternehmens noch einmal um mehr als 100% gestiegen, bevor sie stark gefallen sind.

Source: Adobe/asiraj

Der Preis verdoppelte sich gestern und korrigierte nach einem Anstieg heute nach unten und löste seinen dritten Handelsstopp wegen Volatilität in den letzten 24 Stunden aus. Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt der Preis bei rund USD 92 und ist von USD 175 heute gefallen.

Obwohl dieser Sprung erheblich ist, ist es bemerkenswert, dass der Preis  im letzten Monat bei USD 483 lag.

“GameStop’s Anstieg in der Cash-Session am Mittwoch wurde durch eine Rallye in der letzten Stunde beflügelt, die den größten Anstieg seit dem 29. Januar brachte, dem Tag, an dem Robinhood Markets den Handel mit GameStop und 49 anderen Aktien auf dem Höhepunkt der Raserei einschränkte”, so die Bloomberg-Daten. Als warum die Rallye aufgetreten ist, gibt es verschiedene Erklärungen, einschließlich diese, dass Chief Financial Officer Jim Bell wird “in einer Meinungsverschiedenheit über die Strategie hinausgeschoben wurde,” zugunsten von Ryan Cohen, dem Mitbegründer des Online-Tierfutter-Unernehmens Chewy.com.

Andere vermuteten, dass institutionelle Anleger hinter dem Preissprung liegen könnten.

Ebenfalls am Mittwoch, als der Preis in die Höhe sprang, sank die Usrer-Zahl bei Reddit für etwa eine Stunde, als das Unternehmen sagte, dass die nicht spezifizierte Probleme identifiziert und behoben wurden und der Vorfall gelöscht. Dies ist relevant, denn Reddit ist die Heimat von subreddit, von wo aus die WallStreetBets (WSB) Saga in erster Linie gestartet wurde, aber es ist unklar, ob ein Traffic-Ansturm etwas mit dem Reddit Absturz zu tun hatte.

Die WSB-Mitglieder, mittlerweile 9,3 Mio., schrieben von einer “Wiederbelebung” und drehen den Spieß um, indem sie erklärten, dass sie bereit für Runde 2 und den Flug zum Pluto sind, die Hodler loben und zu weiterem Hodeln aufrufen, argumentieren, dass es zwangsläufig Unebenheiten auf dem Weg geben wird, und einer sagt, dass “wenn GameStop vor dem 26.2. 800 erreicht, die Mutter aller Short Squeezes ausgelöst wird.”

“Es scheint so, als ob die Reddit-Crowd immer noch aktiv ist und wenn man ein paar Nachrichten wie diese sieht, drücken sie wieder”, sagte Keith Gangl, Portfoliomanager bei Gradient Investments, gegenüber Bloomberg und fügte hinzu: “Obwohl ich nicht sicher bin, wie lange das anhalten wird.”

In der Zwischenzeit schlug CNBC-Fernsehmoderator und TheStreet-Gründer Jim Cramer in einer Reihe von Tweets vor, dass GameStop 1 Milliarde USD in Bitcoin (BTC) kaufen sollte:

Dies kommt, da eine Reihe von Unternehmen, vielleicht am prominentesten MicroStrategy, Square, und Tesla, vor kurzem in Bitcoin als Absicherung gegen die Inflation investiert haben.

Wie letzte Woche von CryptoNews.com berichtet, haben einige der Hauptakteure der Saga vor dem amerikanischen Repräsentantenhaus ausgesagt, darunter Reddit-CEO Steve Huffman, der unter Beschuss stehende Robinhood-CEO Vlad Tenev und WSB-Mitglied, Investor und YouTuber Roaring Kitty (richtiger Name Keith Gill).

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.