Fight Out nimmt den Handel auf, nachdem es 6,2 Millionen Dollar für die P2E/M2E-Spiele-App für Martial Arts gesammelt hat

Martin Schwarz
| 3 min read

Der Play-to-Earn Coin Fight Out wird seit heute an den wichtigsten Krypto-Börsen gehandelt.

Das Interesse wird mit dem Beginn des Handels und in den nächsten Tagen und Wochen wahrscheinlich explodieren.

FGHT ist der native Token der Spiel- und Wett-App, die ein einzigartiges Train-to-Earn-Modell verwendet. Sein Start wurde von der Web3-Community sehnlichst erwartet.

Mixed Martial Arts P2E-App wird die Aufmerksamkeit der Händler erregen

Die Unterstützung für das Projekt wurde durch das enorme Potenzial, erfolgreich auf den Kampfsporttrend aufzuspringen, sowie durch die Smart-Engine-Technologie für die Zusammenstellung von Prominenten- und Influencer-Matches geweckt.

Auch die Verbindung mit Top-Stars der Mixed Martial Arts (MMA) hat die Aufmerksamkeit der Kryptowelt auf sich gezogen.

Der Token wird ab heute (Mittwoch, 5. April) an den folgenden Börsen gehandelt:

http://bkex.com– 5. April 9 Uhr UTC 
http://XT.com – 5. April 9 Uhr UTC 
http://Lbank.info – 5. April 9 Uhr UTC 
http://Bitforex.com – 5. April 9 Uhr UTC 
http://Uniswap.org – 5. April – Zeit wird noch bestätigt

Die Spielplattform von Fight Out bietet Nutzern ein einzigartiges Play-to-Earn-Erlebnis.

Die Spieler können in einer Vielzahl von Spielmodi gegeneinander antreten und sich für ihre Leistungen Belohnungen verdienen, darunter auch reale Preise.

Die Plattform wird maßgeschneiderte Workouts und exklusive Botschafter-Meisterklassen anbieten, um sicherzustellen, dass die Nutzer im realen Leben und im Metaversum fit sind.

Darüber hinaus können Fight Out-Nutzer ihren eigenen NFT-Avatar prägen, wenn sie ein Fight Out-Konto erstellen. 

Der Metaverse-Avatar gibt Fight Out den Vorteil, Anreize für Workouts und Herausforderungen zu schaffen

Dieser Avatar ist seelengebunden, d.h. er kann nicht verkauft oder übertragen werden. Der Avatar des Nutzers ist sein digitales Ich im Fight Out-Metaverse, wo er mit anderen Mitgliedern der Fight Out-Community in Kontakt treten kann.

Die Spielplattform von Fight Out ermutigt Spieler und Fitnessbegeisterte, zu trainieren und einen gesünderen Lebensstil zu führen, indem sie ein lohnenderes Spielerlebnis bietet.

Die Daten, die bei den Trainingseinheiten im echten Leben gesammelt werden, werden direkt in Punkte für den Avatar des Benutzers umgewandelt.

Wenn Sie Fight Out-Trainings absolvieren, steigt Ihr digitaler Avatar auf und Sie erhalten Belohnungen, mit denen Sie Fight Out-Artikel, private Sitzungen oder NFT-Kosmetika für Ihren Avatar kaufen können.

Die Benutzer können auch tägliche, wöchentliche oder monatliche Herausforderungen absolvieren, um noch mehr Geld zu verdienen, und gegen andere Mitglieder der Fight Out-Community antreten, um noch größere Belohnungen zu erhalten.

Ein Expertenteam aus Web3-Entwicklern und Fitness-Enthusiasten wurde zusammengestellt, um die ehrgeizigen Projektpläne zu verwirklichen.

Ziel ist es, Play-to-Earn durch den Einsatz benutzerfreundlicher Technologie und digitaler Avatare mit hohem Web3-Nutzen einem breiten Web2-Publikum näher zu bringen.

In den kommenden Monaten wird Fight Out die Art und Weise revolutionieren, wie Menschen im Metaverse trainieren und verdienen.

Mehr über den revolutionären FGHT-Token

$FGHT ist der native Token des Fight Out Gaming-Ökosystems. Er kann verwendet werden, um In-App-Währung mit zusätzlichen Boni zu kaufen. Nutzer können FGHT verwenden, um an Ligen, Turnieren oder speziellen Spielmodi mit Startgebühren und Preispools teilzunehmen.

Alle Käufe im Metaverse können auch ausschließlich mit $FGHT getätigt werden.

$FGHT kann auch in Peer-to-Peer-Wetten mit Freunden oder über die intelligente Matching-Engine von Fight Out für hochkarätige Matches mit Streamern, Prominenten, Legenden oder anderen spannenden Showdowns verwendet werden.

Einfachheit und Anreize werden die Massenakzeptanz fördern und die Nachfrage nach FGHT-Tokens erhöhen.

Basierend auf ERC-20 verfügt FGHT über ein Gesamtangebot von 10 Milliarden (d.h. 10.000.000.000) Token, von denen 9 % im Vorverkauf verkauft werden, um Mittel für den Start des Projekts zu beschaffen, 4,5 % werden als Belohnungen an frühe Käufer von FGHT vergeben, 10 % sind für die Börsenliquidität reserviert.

Die restlichen 76,5% werden über fünf Jahre verteilt und für die Entwicklung der Plattform und die Marketingkosten verwendet, um ein langfristiges Wachstum zu gewährleisten.

Wo Sie Fight Out in den sozialen Medien finden:
Offizielle Website: https://fightout.com/en

Telegramm: https://t.me/FightOutOfficial

Discord: http://discord.io/FightOut

Twitter: https://twitter.com/FightOut_

Instagram: https://www.instagram.com/fightoutofficial/

Facebook: https://www.facebook.com/FightOutOfficial/