Startseite News

eToro richtet sich mit neuer Börse an professionelle Trader

Von Linas Kmieliauskas
eToro richtet sich mit neuer Börse an professionelle Trader 101
Yoni Assia, Co-founder and CEO of eToro (second from the right). Source: Twitter, eToroX

Gestern hat die Social Trading Plattform eToro ihre Krypto-Börse eToroX gestartet, die sich an professionellere Krypto-Trader richtet, die Token-Assets handeln wollen.

"eToroX richtet sich an fortgeschrittenere Krypto-Trader, indem es ihnen eine regulierte und sichere Umgebung für den Handel mit Krypto-Assets an der Blockchain bietet", sagte ein Sprecher des Unternehmens gegenüber Cryptonews.com und fügte hinzu, dass einige Personen weiterhin sowohl die traditionelle Handelsplattform von eToro als auch die Börse von eToroX nutzen könnten.

"Einige Benutzer werden sich für die Börse entscheiden, weil sie Handelsoptionen anbietet, die es auf der eToro-Plattform nicht gibt. Heute bietet die eToro-Plattform eine Vielzahl von Instrumenten, die an der Börse noch nicht existieren, so dass einige Nutzer die Plattform weiterhin nutzen können", so der Sprecher.

Zu Beginn der Börse wird es eine Reihe von Instrumenten geben, darunter:

  • 8 Fiat-Stablecoins (eToro New Zealand Dollar (NZDX), eToro Japanese Yen (JPYX), eToro Swiss Franc (CHFX), eToro United States Dollar (USDEX), eToro Euro (EURX), eToro Pound Sterling (GBPX), eToro Australian Dollar (AUDX), eToro Canadian Dollar (CADX)
  • 6 Kryptowährungen (Bitcoin, Ethereum, Ripple, Dash, Bitcoin Cash und Litecoin)
  • 37 Pairs darunter BTC-USD, XRP-GBP etc.

"In den kommenden Wochen und Monaten werden wir der Börse weitere Kryptoassets, Stablecoins und Token hinzufügen und mit anderen Börsen zusammenarbeiten, um sie zu ermutigen, unsere wachsende Palette an Stablecoins aufzulisten", wurde Doron Rosenblum, Geschäftsführer von eToroX, in einer Pressemitteilung zitiert.

Bisher schätzte eToro, seinen Börsengang bis Ende 2018 einzuleiten, doch eToroX wurde erst im Dezember eine Lizenz für Distributed Ledger Technology (DLT) von der Gibraltar Financial Services Commission erteilt, so der Sprecher.

Handelsgebühren bei eToroX

eToro richtet sich mit neuer Börse an professionelle Trader 102
Source: eToro

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories