Ethereum Kurs Prognose: Analyst erwartet „größten Bullenmarkt der Geschichte“ – kommt jetzt die Trendwende?

Ethereum Coin Coverfoto

Ethereum (ETH) ist es gelungen, den befürchteten Absturz auf 800 Dollar zu verhindern. Ein beliebter Analyst rechnet nun mit einem Kursfeuerwerk, das Ethereum um 485% nach oben treibt. Doch in welchem Zeitrahmen?

Ethereum vor „größtem Bullenmarkt der Geschichte“?

Ethereum ist gerade haarscharf einer intensiven Korrektur entgangen, nun könnte eine Trendwende anstehen: Nachdem sich die führende Smart-Contract-Plattform über 1.250 Dollar halten konnte, äußern sich Trader und Analysten wieder positiv über die kurzfristigen Aussichten der zweitwertvollsten Kryptowährung.

Ethereum im Tageschart: Beginnt der Kurs hier eine Trendwende?

Mehr noch: Ein populärer Chartist stellt sogar eine Kurs-Explosion in Aussicht – einen ausgewachsenen Bullenmarkt, bei dem Ethereum auf sein bisheriges Allzeithoch schießt und dann weiter darüber hinaussteigt.

Aktuell tradet Ethereum im Einklang mit dem Rest der Krypto-Märkte: Rund 1% konnte ETH innerhalb der letzten 24 Stunden zulegen, tritt folglich fast auf der Stelle. Dennoch notiert der Coin nur unwesentlich über dem Support von 1.250 Dollar. Top-Analyst Justin Bennett kommentiert:

„ETH hängt vor den US-Inflationsdaten am Mittwoch und Donnerstag lässig an der Unterstützung. ⌛️“

Viel braucht es zwar nicht, um Ethereum unter diesen Bereich zu schicken – allerdings besitzt Ethereum auf den Charts ausreichend Dampf, um sich explosiv in die entgegengesetzte Richtung zu entwickeln. Das glaubt beispielsweise der pseudonyme Analyst el_crypto_prof.

In einer neuen Analyse schreibt er seinen mehr als 30.000 Followern: Ethereum beginnt bald einen der epischsten Bull-Runs, den es je auf den Krypto-Märkten gegeben hat. el_crypto_prof:

„$ETH #Ethereum #Altcoins

Ethereum wird bald einen der größten Bullenmärkte in der Geschichte der Kryptowährungen starten.“

Seiner Einschätzung nach wiederholt sich das Muster des Bull-Runs von 2016-2017 „fast identisch“. Zur Erinnerung: 2017 war das Jahr, in dem Ethereum von unter 10 Dollar auf fast 800 Dollar explodiert ist. Und dem Analysten zufolge steht Ethereum jetzt erneut vor einem derartigen Kurssprung!

Ethereum: Analyst sieht 485%-Rallye kommen

Der Chart-Guru zeigt eine Grafik, die die Entwicklung von Ethereum bis Oktober 2023 zeigt. Und dieser 1-Jahres-Prognose zufolge tradet ETH innerhalb der nächsten 12 Monate für sage und schreibe bis zu 7.600 Dollar!

Vom aktuellen Kurs von 1.297 Dollar auf bis zu 7.600 Dollar – das entspricht einer Rallye von 485%. Mit ähnlichen Kurssprüngen rechnen erste Prognosen übrigens auch bei IMPT Token, einer neuen, umweltfreundlichen Kryptowährung, die jetzt im Presale erhältlich ist. Anleger strömen förmlich zu IMPT – mehr als 3 Millionen Dollar konnte das Projekt bereits einnehmen!

Zum IMPT Presale