BTC 0.36%
$65,165.00
ETH 4.23%
$3,544.21
SOL 2.90%
$138.52
PEPE 11.05%
$0.000011
SHIB 4.46%
$0.000018
BNB 3.25%
$597.94
DOGE 3.90%
$0.12
XRP 0.58%
$0.49
$PLAY
Vorverkauf ist live

Ethereum betritt eine weitere Verzögerungsbombe

Ruholamin Haqshanas
| 2 Lesezeit:
Source: Adobe/paintermaster

Ethereum (ETH) haben beschlossen, die “Difficulty Bomb”, ein spezieller Code in Ethereum, der das Mining von ETH-Token letztendlich unmöglich macht, noch einmal um zwei Monate zu verschieben.

Die Kernentwickler von Ethereum trafen sich am Freitag und diskutierten über das öffentliche Testnetz von Ethereum Ropsten. Nach der Diskussion einiger Fehler, die durch das Testnetz aufgedeckt wurden, stimmten die Entwickler für einen Vorschlag mit der Bezeichnung EIP-5133, der die Difficulty Bomb bis August 2022 hinauszögert.

“Kurz gesagt, wir haben der Verzögerung der Bombe zugestimmt”, sagte Chefentwickler Tim Beiko. “Wir waren bereits über der Zeit und wollen sicher sein, dass wir alle Zahlen auf ihre Richtigkeit überprüfen, bevor wir eine genaue Verzögerung und einen genauen Zeitpunkt für die Einführung festlegen, aber wir streben eine Verzögerung von ~2 Monaten an, und das Upgrade soll Ende Juni live gehen.”

Die “Difficulty Bomb” bezieht sich auf die absichtliche und plötzliche Erhöhung der Mining-Schwierigkeit von Ethereum, die bei der Veröffentlichung des ETH 2.0-Updates auftreten wird. Einmal aktiviert, wird die Difficulty Bomb die Mining-Schwierigkeit erheblich erhöhen und es somit unmöglich machen, einen neuen Block auf der Ethereum-Blockchain zu minen.

Beiko fügte hinzu, dass die Verzögerung es den Entwicklern ermöglichen würde, sich “stark auf The Merge” zu konzentrieren, wenn das aktuelle Ethereum Mainnet mit dem Beacon Chain Proof-of-Stake (PoS) System verschmelzen wird.

Ben Edgington, ein weiterer Kernentwickler, sagte, er hoffe, dass die Verzögerung der Difficulty Bomb keinen Einfluss auf The Merge haben werde. “Wir sagen, es wird The Merge nicht verzögern. Ich hoffe aufrichtig, dass das nicht der Fall ist”, sagte er. 

Laut dem kürzlich vorgeschlagenen EIP-5133 Vorschlag ist das Ziel für The Merge “vor Mitte August 2022”.

Bemerkenswert ist, dass sich die Ethereum-Entwickler nicht fest auf ein Datum für The Merge festgelegt haben.

Anfang April, nachdem die Entwickler die erste Mainnet-Schattenfork von Ethereum abgeschlossen hatten, sagte Beiko, dass The Merge nicht im Juni abgeschlossen sein wird. “Es wird nicht im Juni sein, aber wahrscheinlich in [einigen] Monaten danach. Es gibt noch kein festes Datum, aber wir sind definitiv im letzten Kapitel von Ethereum”, sagte Beiko zu der Zeit.

Um 09:19 Uhr wurde ETH bei 1.330 USD gehandelt und fiel innerhalb eines Tages um fast 9 % und innerhalb einer Woche um 26 %, während andere Top-10-Münzen ebenfalls innerhalb eines Tages um 5 % bis 12 % fielen.
 

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktionen anonym mit NordVPN