Erste Stablecoin auf Coinbase, Tether´s Kampf geht weiter

Fredrik Vold
| 1 Lesezeit:

Die beliebte US-amerikanische Fiat-to-Crypto-Börse Coinbase hat ihre Unterstützung für die neue aufstrebende Stablecoin USD//Coin (USDC), herausgegeben von Circle, gestartet.

Source: iStock/kyoshino

In einem Blogbeitrag sagte Coinbase, dass es das erste Mal ist, dass sie jemals Unterstützung für eine Stablecoin hinzugefügt haben, während sie die Vorteile der USDC auflisten, einschließlich verbesserter Sende- und Empfangsfunktionalität zwischen den Wallets, bequemer Verwendung in dezentralen Anwendungen (dapps) und einer einfacheren Möglichkeit, Werte zu speichern, als mit physischen US-Dollar.

Auf der Money 20/20-Konferenz in Las Vegas am Dienstag sagte Coinbase President & COO Asiff Hirji, dass die neue Stablecoin "eins zu eins mit dem US-Dollar gesichert, vollständig geprüft, völlig transparent" sei.

USDC Preisdiagramm:

USDC ist ein Token, der auf der Ethereum-Blockchain erstellt wurde, d.h. er kann auf allen Wallets gespeichert und zwischen diesen übertragen werden, die mit dem beliebten ERC20-Token-Standard von Ethereum kompatibel sind. Die neue Stablecoin wird von Circle herausgegeben, einem Krypto-Startup, das von Finanzgiganten wie Goldman Sachs anerkannt und unterstützt wird.

Anfang dieses Monats gab die chinesische Krypto-Börse Huobi bekannt, dass sie auch die Unterstützung für USDC hinzugefügt hat, neben anderen Stablecoins wie dem Paxos Standard (PAX), TrueUSD (TUSD) und Gemini Dollar (GUSD). Darüber hinaus hat die Börse kürzlich ihren eigenen Stablecoin HUSD angekündigt.

Tether (USDT) ist seit langem die dominierende Stablecoin im Kryptowährungsmarkt. Nach den jüngsten Kontroversen scheint es jedoch, als stünde sie nun vor einer ernsthaften Konkurrenz durch eine Reihe von Playern auf dem Markt.

Vor allem, weil es nicht gelungen ist, schlüssige Beweise für die Behauptung zu liefern, dass alle im Umlauf befindlichen Tethers durch US-Dollar-Reserven gedeckt sind, wurde die Stablecoin an den meisten Krypto-Börsen mit einem Abschlag gehandelt.

USDT Preisdiagramm:

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.