11 Mär 2022 · 2 min read

eBay startet "digitale Geldbörse" und kündigt "Fractionalisierung" an

Source: AdobeStock / wolterke

Das E-Commerce-Schwergewicht eBay hat behauptet, dass es die Möglichkeit prüft, "neue Zahlungsformen" einzuführen und im zweiten Quartal des Geschäftsjahres eine digitale Geldbörse auf den Markt zu bringen - hat sich aber mit der Ankündigung von Entwicklungen im Zusammenhang mit Kryptozahlungen zurückgehalten. In der Zwischenzeit hat das Unternehmen auch auf die kommende "Fraktionierung" hingewiesen, was auf nicht-fungible Token (NFTs) hindeuten könnte, aber es erwähnt sie nicht.

Auf einem Investorentag sagte der Chief Executive des Unternehmens, Jamie Iannone, dass das Unternehmen neue Geschäftsmöglichkeiten fördern wird, einschließlich einer digitalen Plattform namens eBay Vault.

Über die digitale Brieftasche gibt es bisher nur wenige Informationen. Es gibt jedoch Hinweise darauf, dass NFTs durchaus eine Rolle spielen könnten.

Letztes Jahr begann eBay, seinen Nutzern den Handel mit NFTs auf seiner Plattform zu ermöglichen. Das Unternehmen hat sein Handelsimperium auf einem Marktplatz für physische Sammlerstücke aufgebaut. Eine "digitale Brieftasche" könnte also kaum mehr sein als ein sicheres, softwarebasiertes digitales Zuhause für Kredit- und Debitkartendaten.

Es könnte sich aber auch um eine Brieftasche handeln, in der NFTs von Kunden gespeichert - und angezeigt - werden können. Ein weiterer Hinweis kam in einem YouTube-Werbevideo mit dem Titel "Ankündigung des eBay Tresors".

Obwohl das Video keine direkte Erwähnung von Kryptowährungen oder NFTs enthielt, wies das Unternehmen auf einer Folie darauf hin, dass "in der Zukunft" die "Fraktionierung" hinzugefügt werden würde.

In der NFT-Welt kann sich die Fraktionierung auf das digitale Eigentum an einem Token beziehen, wobei die digitalen Rechte eines einzelnen NFT in kleine Stücke - Fraktionen - aufgeteilt werden. Dadurch ist es möglich, dass mehr als eine Person eine einzelne NFT "besitzt". Wenn beispielsweise Tommy die Hälfte von Rare NFT #1 besitzt, ist es auch möglich, dass Judy und Paul jeweils ein Viertel desselben NFT besitzen.

Eine digitale Geldbörse könnte sich auch auf eine Software-Innovation beziehen, die es Kunden ermöglicht, ihre privaten Schlüssel auf einer Plattform zu speichern und auf einem digitalen Marktplatz - wie eBay - in Kryptowährung zu bezahlen. Aber auch hier deutet nichts in den eBay-Unterlagen darauf hin, dass dies der Fall ist.

Im Vorfeld der Veranstaltung wurde viel spekuliert, und viele erwarteten eine große Enthüllung an der Krypto-Bezahlfront. Aber es scheint, dass die Plattform noch nicht bereit ist, den Sprung zu wagen.

Stattdessen erklärte Iannone:

"In den letzten zwei Jahren haben wir die Entwicklung unseres Marktplatzes grundlegend verändert. Wir sehen ein unglaublich überzeugendes Wachstumspotenzial in diesem Markt und glauben, dass wir die Chance haben, zu gewinnen, indem wir unseren Fokus schärfen und weiterhin Werte durch eine technologiegeleitete Neuausrichtung von eBay schaffen."

____

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktionen anonym mit NordVPN