Dogecoin Kursprognose 2022: (DOGE) Entwicklung 2022 bis 2030

Dogecoin PrognoseDogecoin ist eine Kryptowährung, die auf dem Werk von Litecoin basiert und vollständig dezentralisiert ist. Es gibt keine zentrale Autorität, die die Kontrolle über die Währung hat, was bedeutet, dass sie völlig von den Nutzern gesteuert wird. Die Währung wird durch das Mining erzeugt und die Transaktionen werden in einer öffentlichen Blockchain gespeichert.

Dogecoin wurde ursprünglich als Spaßwährung konzipiert und als solche hat sie auch begonnen. Auch der Tesla CEO Elon Musk setzt vermehrt auf den Dogecoin und treibt so seine Follower an, mehr DOGE zu kaufen. Aber wie wird der Dogecoin Preis bestimmt? Warum fällt oder steigt der Wert? Und wie sieht die Dogecoin Prognose für das Jahr 2022 bis 2030 aus?

Dogecoin Kurs Prognose 2022 – 2030

  • Dogecoin Prognose 2022 - Dieses Jahr könnte eine Gelegenheit sein, DOGE zu einem reduzierten Preis zu kaufen. Laut unserer Dogecoin Prognose ist es möglich, dass Doge einem Abverkauf zum Opfer fallen könnte, da sich einige Anleger aufgrund von äußeren Umständen wie Inflation in diesem Jahr von ihren Risikoanlagen trennen könnten.
  • Dogecoin Prognose 2023 - Experten sind der Meinung, dass Dogecoin in den kommenden Jahren stetig wachsen wird. Die Dogecoin Prognose für 2023 liegt demnach zwischen 0,05 USD und 0,08 USD. Wichtig ist, dass das Interesse an der Kryptowährung nicht nachlässt, ansonsten droht ein langfristig gesehen ein Kollaps.
  • Dogecoin Prognose 2025 - Unsere Experten haben Prognostiziert, dass der Durchschnittpreis des Dogecoin im Jahre 2025 bei ca. 0,8 USD liegen wird. Bei einem Tiefstwert von 0,3 USD, wäre das im Gegensatz zu den Vorjahren ein deutliches Minus. Der Höchstpreis der Kryptowährung liegt laut Dogecoin Kursprognose bei 1,03 USD, was bedeutet, dass er erstmals die 1$ Marke übersteigen könnte.
  • Dogecoin Prognose 2030 - Der Dogecoin wurde ursprünglich als Spaßwährung konzipiert, hat sich aber inzwischen zu einer ernstzunehmenden Kryptowährung entwickelt. Dogecoin wird oft als die "Volkswährung" der Kryptowährung bezeichnet und hat eine sehr aktive und engagierte Gemeinschaft. Experten gehen davon aus, das der Doge 2030 bis zu 20 USD Wert sein könnte.

Direkt zu Dogecoin!

Aktueller Dogecoin Kurs - Unsere Analyse vom 15.11.2022

Der Dogecoin hat in der Vergangenheit eine unsichere und oftmals unberechenbare Geschichte hinter sich, aber sein starkes Wachstum in den letzten Jahren hat sicherlich einige Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Dogecoins Erfolg mag letztlich auf seinem Meme-Charakter und seinem scheinbar unerschöpflichen Vorrat an viralen Inhalten beruhen, Kritiker weisen jedoch auch schnell darauf hin, dass der kometenhafte Aufstieg von Dogecoin von seiner Volatilität begleitet wurde, die es schwierig machte, den richtigen Zeitpunkt für den Einstieg in den Coin zu finden.

Dogecoin Kurs 1 day

Dogecoin hat in den letzten Jahren unglaubliche Fortschritte gemacht und viele Leute fragen sich nun, ob es sich lohnt, in die Kryptowährung zu investieren. Sicherlich ist Dogecoin mit seiner höheren Volatilität eine riskante Investition, aber gleichzeitig lässt sich nicht leugnen, dass die Kryptowährung immer noch ein unglaubliches Wachstum hinlegt und nicht müde zu werden scheint. 

Dies liegt zuletzt auch an der sogenannten Doge-Army, eine Reihe von Doge-Hardlinern, die diese Währung im Netz pushen, wo es nur geht.Zum jetzigen Zeitpunkt unserer Dogecoin Kursprognose liegt der Dogecoin bei 0,086 USD mit einem Handelsvolumen von 1,068,756,344 USD in 24 Stunden und belegt zusätzlich Platz 9 auf coinmarketcap mit einer Marktkapitalisierung von 11,477,419,304 USD.

Dogecoin Prognose heute: Bisherige Preisentwicklung und Experten-Meinungen 2022

Beachtet man, dass der Memecoin eigentlich im Jahre 2013 als „Witz“ auf den Markt kam, hat der Coin eine beachtliche Rally hingelegt und scheint noch lange nicht am Ende zu sein.

So stieg der Wechselkurs von Dogecoin in den ersten zwei Wochen nach dem Launch rasant an. Am 19. Dezember 2013 erhielt man für ca. 1 USD rund 1.050 DOGE. An der Marktkapitalisierung gemessen, war der Dogecoin mit 8,79 Millionen US-Dollar die neuntgrößte Kryptowährung – Nach wohlgenmerkt zwei Wochen. Nachdem Mitte Januar 2014 die „Doge-Army“ Coins im Wert von rund 30.000 USD für das Jamaikanische Bob Team sammelte, stieg der Preis des Meme Coins nochmals rasant an: Der Dogecoin erlebte eine Preissteigerung von 50% und stieg mit einer Marktkapitalisierung von 51,54 Mio. USD zur siebt größten Kryptowährung auf.

DOGE Kurs 2022

Bis Anfang 2021 dümpelte der der Coin dann vor sich hin und schien in Vergessenheit zu geraten. Es waren keine großen Sprünge mehr zu verzeichnen.

Im Januar kam der Doge dann zurück auf die Bühne: nachdem Reddit-Händler es als Mittel zum Handel mit stark gekürzten Unternehmen wie GameStop und AMC ins Visier genommen haben.

Der Dogecoin-Preis stieg um mehr als 60 Prozent, nachdem ein anonymer Twitter-Nutzer mit dem Namen WSB Chairman einen Beitrag geteilt hatte, in dem er die Bemühungen von Wall Street-Shops ablehnte, stark gekürzte Aktien zu verdrängen, und forderte die Menschen auf, sich bei Dogecoin einzukaufen.

Aktuell befindet sich der Dogecoin-Preis bei 0,085 US-Dollar und wird, laut unserer Experteneinschätzung, in den nächsten Jahren ein deutliches Plus verzeichnen. Dieser Kryptowährung wird eine wichtige Rolle in der Zukunft der digitalen Währungen zukommen. Allein durch ihren „Godfather“ Elon Musk, welcher immer wieder über seine jetzt eigene Plattform Twitter über die Kryptowährung mit dem Shiba Inu twittert und seine Anhänger zum Kauf bewegt.

Monat                                           Minimalpreis                                 Höchstpreis                              
November 220,054 USD0,153 USD
Dezember 220,047 USD0,103 USD
Januar 230,050 USD0,062 USD

Jetzt Dogecoin kaufen!

Unsere Dogecoin Prognose - Wohin geht Doge Kurs?

Jahr                                             Durchschnittlicher Kurs            Kursentwicklung                       
20220,08 USD5%
20230,12 USD70%
20240,18 USD150%
20250,26 USD264%
20260,39 USD423%
20270,67 USD673%
20280,82 USD1036%
20291,18 USD1480%
20301,96 USD2127%

Dogecoin Preis Prognose für 2023, 2024, 2025, 2026, 2027, 2028, 2029, 2030

Dogecoin Prognose 2023

Die Dogecoin Kursprognose liegt im Jahr 2023 durchschnittlich bei mindestens 0,12 USD. Dies würde dementsprechend einen Anstieg von 70 Prozent dem Vorjahr gegenüber entsprechen. Wir Alle dürfen gespannt sein, was Elon Musk nach der Twitter Übernahme mit dem Konzern vor hat. So war schon jetzt die Rede von einem kostenpflichtigen „blauen Haken“, der entweder mit Bitcoin, Ethereum oder aber auch mit Dogecoin zu bezahlen sein soll.

Außerdem hat Google bereits angekündigt, den Hauseigenen Cloud Service ebenfalls mit Kryptowährungen bezahlen zu können, darunter auch mit Dogecoin. Unter all diesen Aspekten, darf aber nicht vergessen werden, dass der Dogecoin eigentlich nicht allzu viel zu bieten hat, allerdings kann Doge definitiv vom allgemeinen Wachstumsmarkt in der Krypto Szene profitieren.

Dogecoin Prognose 2024

Die Dogecoin Kursprognose für 2024 sieht auf den ersten Blick sehr vielversprechend aus. Viele Experten sind sich einig, dass der Kurs die magische Grenze von 0,20 US-Dollar überschreiten wird und DOGE ein erfolgreiches Jahr 2024 erwarten darf. Dies wird vor allem durch die zunehmende Akzeptanz von Kryptowährungen in der breiten Bevölkerungsmasse und die steigende Nachfrage nach dezentralen Währungen prognostiziert.

Dogecoin vs. Bitcoin

Dogecoin ist aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften, was die Transaktionsschnelligkeit angeht, weit vor zum Beispiel dem Bitcoin. So können Transaktionen in unter einer Minute ermöglicht werden, wodurch der Dogecoin im Vergleich zum Bitcoin einen wesentlich geringeren Ökologischen Fußabdruck hinterlässt. In einer schnelllebigen Zeit wie unserer ein klarer Pluspunkt für den Meme Coin.

Jetzt Dogecoin kaufen!

Dogecoin Prognose 2025

Viele Experten sehen bis ins Jahr 2025 ein stetiges und gesundes Wachstum des Dogecoins. So wird laut Dogecoin Kursprognose vorausgesagt, dass der Coin in diesem Jahr bei Durchschnittlich 0,26 USD gehandelt wird und maximal auf 0,32 USD ansteigen kann. Es gibt aber auch „böse Zungen“, die ihre ganz eigenen Prognosen aufstellen. So schätzt zum Beispiel WalletInvestor die Kursprognose ganz anders ein.

Dogecoin Prognose 2025

In ihren Augen wird der Dogecoin im Jahre 2025 nur noch bei einem Preis von 0,004 USD zucken. Wie es letztlich kommt, bleibt abzuwarten. Die Mehrheit der Experten ist sich aber einig: Doge To the Moon. Wie aber auch jeder weiß, ist der Krypto Markt anfällig für Preisschwankungen, die durch unvorhergesehene Ereignisse verursacht werden können.

Dogecoin Prognose 2026

Wie sieht die Prognose für 2026 aus? Unsere Experten haben in der Dogecoin Kursprognose ermittelt, dass der Preis eines Doges bei durchschnittlich etwa 0,39 USD gehandelt werden wird. Natürlich ist es schwer vorherzusagen, ob dies der Realität entsprechen wird, denn äußere Einflussfaktoren wie zum Beispiel Regularien, Kriege, Pandemien oder auch andere Katastrophen wie Blackouts können nun mal nicht vorhergesagt werden.

Dogecoin Chart

Sollte all dies – Gott bewahre – nicht auf die Menschheit zukommen, sind wir optimistisch, dass der Preis sich weiterhin stabil halten kann und der Coin nicht zuletzt durch die riesige Community, die hinter ihm steht, weiter an Wert gewinnen kann.

Dogecoin Prognose 2027

Der Bitcoin wird nach Angaben von angesehenen Analysten im Jahre 2027 zu einem Preis von ca. 123.000 USD gehandelt werden. Wenn man bedenkt, dass der gesamte Krypto Markt sich im Schatten des Bitcoins befindet, so auch der Dogecoin, kann davon ausgegangen werden, dass auch dieser weiter ansteigt. Sollte die Prognose der Experten eintreffen, wird der Dogecoin bei einem durchschnittlichen Preis von 0,67 USD gehandelt werden.

Dogecoin chart and Bitcoin

Es ist aber auch immer mit Rücksetzern zu rechnen, denn ein organischer Wachstum geht niemals steil Bergauf, sondern bringt auch immer Talfahrten mit sich. Wir sprechen von einer Kursentwicklung von 673%, sollten alle Prognosen eintreffen.

Dogecoin Prognose 2028

Um langfristige Preisprognosen für Doge zu erstellen, müssen neben grundlegenden Analysen und Expertenmeinungen auch einige andere Faktoren berücksichtigt werden. Wenn es um die Vorteile der Branche geht, gibt es einige, die DOGE zu bieten hat, denn wenn man die Autonomie der digitalen Wirtschaft betrachtet, ist Dogecoin in einer guten Position. Mit stabilen DApps, die sich schnell entwickeln, leistet das Doge-Netzwerk gute Arbeit bei der Bereitstellung von programmierbaren Zahlungen, wettbewerbsfähiger Logistik und großartigen Speicheroptionen.

Dogecoin Prognose 2028

Was dem Dogecoin-Wachstum jedoch Probleme bereiten könnte, sind die weit verbreiteten Krypto-Verbote und Beschränkungen, die es schwierig machen, genaue Prognosen zu erstellen. Nichtsdestotrotz, wenn Netzwerkentwickler und Community Investoren diese Kryptowährung weiterhin unterstützen, wird der Wert mit Sicherheit steigen. Einige Experten sagen voraus, dass der Preis von DOGE im Jahr 2025 bei etwa 0,26 bis 0,32 USD liegen wird.  Wenn sich diese Vorhersage bewahrheitet, dann wird der Durchschnittspreis des Dogecoin im Jahr 2028 höchstwahrscheinlich bei etwa 0,82 USD liegen, mit dem Potenzial, die magische 1 USD-Marke zu erreichen.

Jetzt Dogecoin kaufen!

Dogecoin Prognose 2029

Dieses Jahr sollte es so weit sein. Die Dogecoin Kursprognose sagt zeigt uns an, dass es möglich ist, die 1 USD Marke zu knacken. Mit einem Durchschnittlichen Kurs von 1,18 USD im Jahre 2029 hat es der Doge und seine Community endlich geschafft. Natürlich muss man wissen, dass Prognosen in so weiter Zukunft nicht sonderlich sicher sind und viele Faktoren eine Rolle spielen, ob die Vorhersagen stimmen oder nicht. 

Dogecoin USD Kurs

Das dies aber möglich ist, sollte klar sein. Denn der Dogecoin ist mit seiner Transaktionsgeschwindigkeit von unter einer Minute einer der Schnellsten aktuell. Wer weiß, vielleicht gibt es in Zukunft Upgrades diesbezüglich und der Doge wird (d)ein neues Zahlungsmittel, wenn’s mal schnell gehen soll.

Dogecoin Prognose 2030

Von 1,96 USD bis 20 USD! Beim Dogecoin ist nichts unmöglich. Unsere Doge Coin Prognose besagt, dass der Coin im Jahre 2030 durchschnittlich bei 1,96 USD gehandelt werden wird. Andere Experten hingegen sind sich sicher: Der Doge wird 2030 bei 20 USD liegen. Wie dem auch sei, eins ist sicher: der Coin legt vermutlich ein langfristig gesundes Wachstum hin und wird um einiges mehr wert sein als zum jetzigen Zeitpunkt. 

Dogecoin to the moon

Wenn die Prognose von 1,96 USD eintritt, sprechen wir immerhin von einer Kurssteigerung von 2127% im Vergleich zum heutigen Zeitpunkt. Es bleibt spannend den Kurs von dem Shiba Inu Meme Coin zu verfolgen und zu sehen, in wie weit auch die Entwickler des Coins auf die jeweiligen Marktgegebenheiten reagieren.

Was ist Dogecoin? Erklärung & Funktionen

Dogecoin ist eine Open-Source-Kryptowährung, die auf dem Scrypt-Algorithmus basiert und im Jahr 2013 unter der MIT-Lizenz veröffentlicht wurde. Der Name Dogecoin leitet sich von dem Internetphänomen Doge ab, einem beliebten Meme mit einem Shiba Inu Hund als Hauptfigur. Seit seinem Börsengang im Dezember 2013 konnte DOGE eine beeindruckende Performance von rund 40000% erzielen, was rund fünfmal so viel ist wie bei Cardano.

Die Inflation von Dogecoin beträgt jährlich rund 5 Milliarden neue Kryptowährungen bzw. neue Token. Die aktuelle Gesamtmenge an Coins liegt bei ca. 132 Milliarden DOGE. Die Kryptowährung ist sehr einfach konzipiert und hat keine Road Map. Seit mehr als zwei Jahren hat Doge keine technischen Upgrades erhalten.

Dogecoin ist außerdem eine Kryptowährung, die durch ihre starke Community und ihre schnellen Transaktionsgeschwindigkeiten auffällt. Aus diesem Grund wird sie schon jetzt in einigen Kreisen als Zahlungsmittel akzeptiert und von einer kleinen Masse auch schon gut angenommen.

🐶 Bezeichnung                                                       Dogecoin                                                                 
🔤 KürzelDoge
👨🏻‍🔬 EntwicklerBilly Markus, Jackson Palmer
📅 Gründungsjahr2013
🪙 TypOpen source P2P
🔁 GesamtanzahlNicht limitiert

Wofür wird Dogecoin verwendet?

Trinkgelder

Dogecoin ist eine Kryptowährung, die auf dem von Bitcoin inspirierten Litecoin-Protokoll basiert. Dogecoin wird zunehmend als Zahlungsmittel für Kleinbeträge und Trinkgelder verwendet. Die Verwendung von Dogecoin für die Zahlung von Kleinbeträgen ist aufgrund der geringen Transaktionsgebühren von Vorteil. Die Kosten für eine Dogecoin-Transaktion betragen derzeit weniger als einen Cent.

Dogecoin Trinkgelder

Zahlungsmittel Dogecoin

Immer häufiger sieht man es: „Wir akzeptieren auch Bitcoin“, genauso etabliert sich aktuell der Dogecoin als Zahlungsmittel. In Deutschland noch nicht auf dem Vormarsch, aber zum Beispiel in der Türkei oder in Afrika sieht man häufig, das Doge als Zahlungsmittel im Restaurant, an der Tankstelle, im Hotel oder bei der Autovermietung Zuspruch findet.

Glücksspiele

Viele Online-Casinos bieten inzwischen die Möglichkeit, mit Kryptowährungen wie Dogecoin zu bezahlen. Die Einzahlung mit Dogecoin ist schnell und einfach und die Sicherheit und Verschlüsselung sind gewährleistet. Dies ist ein klarer Vorteil für Gamer, da sie wissen, dass Online-Casinos, die Kryptowährungen akzeptieren, seriös sind.

Jetzt Dogecoin handeln!

Wo kann man Doge kaufen? Unsere Top Dogecoin Broker

eToro

Kunden von eToro haben die Möglichkeit, von einem seriösen Broker viele Coins ihrer Wahl zu kaufen, die zum Beispiel für das NFT-Gaming erforderlich sind. eToro ist ein Broker mit Sitz in Zypern, der seine Geschäfte auf globaler Ebene abwickelt und einer internationalen Regulierung unterliegt

eToro Startseite

Das Sicherheitsniveau ist extrem hoch, so verwahrt eToro beispielsweise Kundengelder und Firmenvermögen auf komplett getrennten Konten. Die Kunden wiederum profitieren von einer einfachen und angenehmen Handhabung. eToro ist ein seriöser Broker, der niedrige Gebühren berechnet.

Vorteile                     Nachteile                                                  
  • Strenge Regulierung und hohe Sicherheit
  • Schnelle Anmeldung in unter zehn Minuten
  • Vielfältige Einzahlungsmethoden
  • Umfassendes Weiterbildungsangebot
  • Auszahlungsgebühr in Höhe von mindestens 5 USD
  • Umrechnungsgebühren für den Tausch von Devisen
  • Nur USD als Basiswährung möglich

Direkt zu eToro!

OKX

OKX StartseiteOKX ist eine zukunftsweisende Kryptowährungsbörse, die auch modernste Finanzdienstleistungen anbietet. Sie verlassen sich auf die Blockchain-Technologie, um alles zu bieten, was Sie für den erfolgreichen Handel und die Investition in Kryptowährungen benötigen. 

Profitieren Sie von den Hunderten von Token und Handelspaaren, die zur Verfügung stehen. OKX bietet Dienstleistungen für Millionen von Kunden in mehr als hundert Ländern an. Sie bieten Dienstleistungen in den Bereichen Spot- Handel, Margin-Handel, Futures-Handel, Optionshandel, Perpetual-Swaps-Handel, Kreditvergabe, Mining und DeFi an.

VorteileNachteile
  • Der Kauf und Verkauf von Kryptowährung erfolgt mit wenigen Klicks
  • Handelsprovisionen unter dem Marktdurchschnitt
  • Über 250 an der Börse gelistete Kryptowährungen
  • Fiat Ein- und Auszahlungen werden mit recht hohen Provisionen durchgeführt
  • Drittfirmen sind in den Auszahlungsprozess eingebunden

Direkt zu OKX!

Libertex

Libertex StartseiteLibertex ist eine Online-Trading-Plattform, die seit 1997 besteht und Investoren die Möglichkeit gibt, in eine Vielzahl von Instrumenten wie Aktien, Indizes, Währungen, Rohstoffe, ETFs und Kryptowährungen zu investieren. Libertex bietet auch einige der niedrigsten Gebühren am Markt, was es für viele Investoren attraktiv macht.

Vorteile                     Nachteile                                                 
  • Libertex wird von der CySEC Aufsichtsbehörde reguliert und autorisiert
  • Direkter Zugriff auf Echtzeit-Handelssignale und News
  • Anfängerfreundliche Benutzeroberfläche
  • Schnelle Einzahlungen mit 0 € Einzahlungsgebühren
  • Englischer Kundesupport
  • Kundensupport nicht am Wochenende erreichbar

Direkt zu Libertex!

Sollte man Doge jetzt noch kaufen oder nicht?

Einige Investoren und Krypto-Enthusiasten sind der Ansicht, dass die Beteiligung von Elon Musk dazu beitragen könnte, den weiteren Verlauf von Dogecoin zu legitimieren und die breite Akzeptanz in der Bevölkerung zu erhöhen. Kritiker bemängeln, dass es aber auch zu einer Regulierung kommen kann, wenn Elon es übertreibt und die Dogecoin Twitter Präsenz auf den Höhepunkt treibt. Es bleibt abzuwarten, wie Elon nach seiner Twitter Übernahme bezüglich des Dogecoins handeln wird und in wie weit er ihn in die Plattform einbeziehen wird. Eins ist aber sicher: Es wird jeder Tweet von Elon genau unter die Lupe genommen und jeder Schritt berechnet.

Ein Punkt gegen eine Investition ist, dass der Dogecoin keine deflationäre Währung, sondern eine inflationäre Währung ist. Dies und der Aspekt, dass viele Menschen aus reinem Spaß in die Kryptowährung investieren, macht sie zu einer weniger guten Anlageoption.

Auf der anderen Seite wird der Dogecoin oftmals dafür verwendet, zum Beispiel an bestimmte Projekte zu spenden, welches ihm einen hypothetischen Zweck mit auf den Weg gibt.

Der Dogecoin kann nach unseren Kursprognosen als wertvolle Anlagemöglichkeit gesehen werden. Aber wie so oft im Leben ist nichts sicher, außer der Tod. Dementsprechend muss man damit rechnen, einen hohen Verlust einzufahren, wenn der Dogecoin abschmiert.

Vorteile                                                                  Nachteile                                                                  
  • Extrem starke Community
  • Konkrete Anwendungsmöglichkeiten
  • Starke Marke und große Unterstützer
  • Niedrige Transaktionsgebühren
  • Unbegrenzt viele Coins
  • Kaum bis keine Upgrades
  • Hohe Volatilität
  • Viele Gegner da „Shitcoin“

Wann ist der beste Zeitpunkt um Doge zu kaufen?

Der Krypto Markt ist aktuell sehr volatil, es geht hoch und runter, was den ein oder anderen sicher davon abhält genau jetzt einzusteigen. Für ein langfristiges Investment in den Dogecoin ist aber tatsächlich immer jetzt der beste Zeitpunkt. Denn laut unserer Dogecoin Prognose wird sich der Coin in den nächsten Jahren definitiv am Markt halten und langfristig auch weiter ansteigen. 

Zum jetzigen Zeitpunkt liegt der Preis eines Dogecoins bei 0,08 USD. Wie schon erwähnt hängt der Anstieg der Währung mit vielen Dingen zusammen, wie nicht zu unterschätzen auch mit den Tweets und den Handlungen von Elon Musk, denn die Vergangenheit hat gezeigt: Ein Tweet von ihm mit einem Shiba Inu Hund und einem netten Text, kann den Preis gleich mal um 20% steigen lassen, da viele Daytrader darin einen guten Gewinn sehen und schnell in einen Trade einsteigen.

Was treibt den Preis von Doge an?

Die Doge Army

Also Doge Army bezeichnet man umgangssprachlich all jene, die vollstes Vertrauen in den Coin stecken und sich sicher sind das er in Zukunft in die Höhe schießen wird. Diese Community ist nach vielen Tweets von Elon Musk und nach etlichen Bärenmarkten nicht klein zu bekommen. Sie hodln was das Zeug hält. Das gute ist, dass immer mehr Menschen der Überzeugung sind, das der Dogecoin in den nächsten Jahren massiv an Zuwachs gewinnen wird.

Andere Kryptowährungen wie Bitcoin

Zum einen hängt der Kurs natürlich von der Nachfrage nach der Kryptowährung ab. denn je mehr Menschen Dogecoin kaufen wollen, desto höher steigt der Preis des Memecoins. Zum anderen beeinflussen die Wechselkurse von anderen Kryptowährungen oder Altcoins, insbesondere von Bitcoin, den Preis von Dogecoin. Steig der Bitcoin, steigt in der Regel auch Doge und andere Kryptos, fällt der Bitcoin, reagiert der Markt und fällt ebenso. Ausnahmen bestätigen natürlich immer die Regel.

Elon Musk

Wie bereits erwähnt, hat Elon Musk einen hohen Einfluss auf die Kurse von Meme Coins, speziell auch auf den Dogecoin. Die Vergangenheit zeigt ganz klar, welch eine Macht dieser Mann hat und wie viel Geld er mit nur einem Tweet auf seiner eigenen Plattform bewegen kann. So Tweetete er 2021 „Dogecoin ist the Peoples Crypto“ worauf hin der Preis des Meme Coins anstieg.

Wann ist der beste Zeitpunkt, um Dogecoins zu kaufen?

Es ist schwierig, die zukünftige Entwicklung von Dogecoin und damit die besten Einstiegs Chancen vorauszusagen, aber ein Blick in die Vergangenheit zeigt, dass Dogecoin auch in der langfristigen Betrachtung ein gutes Investment gewesen wäre. Wenn man sich die Dogecoin Entwicklung im Zeitraum zwischen Juni 2016 und Juni 2021 ansieht, sieht man, dass sich der Kurs um den Faktor 1000 erhöht hat. Kurz gesagt: Anleger, die damals 1.000€ investiert haben, sind heute Millionäre – Sofern sie gehodlt haben.

Jetzt Dogecoin handeln!

Warum verliert Dogecoin an Wert und wann fällt der Dogecoin wieder?

Wir befinden uns im Bärenmarkt. Wenn man sich die Charts aller Währungen genau ansieht, stellt man schnell fest, dass jede auch vielversprechende Kryptowährung in den letzten Monaten an Wert verloren hat, so auch der Dogecoin. Des Weiteren ist Dogecoin eine Kryptowährung, die auf dem Hype um den Hund Doge aufgebaut ist. Der Coin wurde ursprünglich als Spaßmünze konzipiert, hat sich jedoch zu einer ernsthaften Investition entwickelt.

Dogecoin Wert?

Ein Grund für den Rückgang des Dogecoins ist die allgemeine Unsicherheit in Bezug auf Kryptowährungen. In den letzten Monaten haben sich die Regierungen in einigen Ländern gegen Kryptowährungen positioniert und es gibt immer noch keine einheitliche Regulierung. Dadurch fühlen sich viele Investoren unsicher und zögern, in Kryptowährungen wie den Dogecoin zu investieren.

Ein weiterer Grund für den Rückgang des Dogecoins ist, dass die Währung in letzter Zeit stark von Spekulationen getrieben wurde. Dies ist ein Problem, das viele Kryptowährungen haben. Dies ist einer der Hauptgründe, warum sie so volatil sind.

Wird der Dogecoin wieder steigen?

Nach unserer Dogecoin Coin Prognose für die kommende Jahre können wir diese Frage mit Ja beantworten. Allein durch die riesige Fangemeinschaft des Memecoins ist es eher unwahrscheinlich, dass er irgendwann ganz von der Bildfläche verschwindet. 

Zusätzlich ist es ja nicht so, dass der Dogecoin keinen nutzen hat, denn als Zahlungsmittel eignet er sich hervorragend. So kündigte Google an, das bald der Cloud Service mit Bitcoin, Ethereum und Dogecoin bezahlt werden kann. Ebenso hat Elon Musk zu mindestens mal in den Raum geworfen, dass es möglich sein könnte, dass der Dogecoin für Zahlungen bei Twitter eingesetzt werden könnte. Es bleib also spannend rund um den beliebten Shiba Inu.

Beste Dogecoin Alternative: Calvaria

Calvaria LogoCalvaria ist ein neues Spiel, das sich auf die Verbindung von Web2 und Web3 Anwendungen konzentriert. Das Spiel verbindet die Blockchain-Technologie mit dem Real World Gaming, um so die vielen Hürden in die dezentrale Welt zu überwinden. Calvaria möchte den Spielern die Möglichkeit geben, in einer dezentralisierten Welt zu spielen, in der sie die volle Kontrolle über ihre Erfahrungen und ihr Schicksal haben.

Calvaria ist ein Krypto basiertes Kartenspiel, das sich zum Ziel gesetzt hat, die Massenadaption der Kryptowährungen voranzutreiben. Das Spiel wird als "Play-to-Earn" Spiel angeboten, was bedeutet, dass die Spieler nicht nur um virtuelles Geld, sondern auch um echte Kryptowährungen spielen können. Das Spiel ist nicht nur auf die Blockchain-Technologie beschränkt, sondern möchte auch Nutzern, die noch keine Erfahrung mit Kryptowährungen haben, den Übergang in die dezentrale Welt der Kryptowährungen erleichtern. Sollte also zu viel Unsicherheit bei einem Doge Investment bestehen, ist Calvaria eine super Alternative dazu.

Fazit: Unsere Dogecoin Experten Prognose und Empfehlung

Wie unterschiedlich die DOGE-Prognosen auch sind, so bleibt die Zukunft von Dogecoin doch spannend. Die Kursziele variieren enorm, lassen sich aber dennoch auf verschiedene Szenarien fokussieren, die in den Prognosen ausgiebig beschrieben wurden.

DOGE Fazit

Dogecoin ist mehr als nur ein witziges Internet Meme. Es hat einige fundamentale Ansätze, die durchaus interessant für die Zukunft sein können. Allerdings sollte man bei einem Invest auch vorsichtig sein, denn es ist noch unklar, ob Dogecoin sich auf dem aktuellen Niveau halten und die positiven Prognosen erfüllen kann.

Auf den ersten Blick scheint Dogecoin für Trader interessant zu sein, die von den hohen Schwankungen des Kurses profitieren wollen. Langfristig lassen die Dogecoin Prognosen jedoch unter hohem Risiko ein großes Potential erkennen, wobei mit hin und wieder auch mit Rücksetzern zu rechnen ist. So liegen die Doge Coin Prognosen für das Jahr 2022 im Schnitt bei 0.026 USD und im darauffolgenden Jahr bei 0,12 USD.

Cryptonews Prognose-Lesetipps: Bitcoin Prognose, Ethereum Prognose und Calvaria Prognose.

Jetzt Dogecoin handeln!

Häufig gestellte Fragen zur Prognose von Dogecoin

Was ist Dogecoin?

Dogecoin ist eine kryptographische Währung, die ursprünglich auf dem bekannten "Doge" -Meme basierte. Die Währung wurde im Dezember 2013 von Jackson Palmer und Billy Markus entwickelt und hat seitdem eine aktive Community, die daran arbeitet, den Coin am Leben zu erhalten. Dogecoin ist eine der ältesten Kryptowährungen.

Lohnt sich der Kauf von Dogecoin?

Kurz gesagt: Ja! Seit nun fast 10 Jahren behauptet sich der Meme Coin am Krypto Markt und hat schon den ein oder anderen Bärenmarkt miterlebt. Durch seine enorm starke Community wird das sicherlich auch in den nächsten Jahren der Fall sein, denn die Doge Army steht zu 100% hinter dem Coin.

Wie kann man Dogecoin kaufen?

Den Dogecoin kann man am besten bei eToro, OKX oder bei Libertex kaufen. Mit Ihrer Benutzerfreundlichen Oberfläche und einem leichten Registrierungsprozess auf allen drei Plattformen kann innerhalb weniger Minuten nach Anmeldung und Verifizierung In den Dogecoin investiert werden.

Wird Dogecoin wieder steigen?

Experten, die Prognosen aufgestellt haben glauben, der Dogecoin bis 2030 hohe Renditen einfahren. Natürlich ist dies nicht ohne Rücksetzer möglich, aber alles in allem, wird er voraussichtlich noch stark ansteigen. Manche Experten schätzen die Dogecoin Coin Prognose 2030 auf über 20 USD.

Wie fällt die Dogecoin Prognose bis 2025 aus?

Unsere Experten haben prognostiziert, dass der Durchschnittpreis des Dogecoin im Jahre 2025 bei ca. 0,8 USD liegen kann. Bei einem Tiefstwert von 0,3 USD wäre das im Gegensatz zu den Vorjahren ein deutliches Plus. Der Höchstpreis des Coins liegt bei 1,03 USD, was bedeutet, dass er 1$ übersteigen könnte.