Dogecoin-Millionär warnt: Der Krypto-Crash kommt! Was sind jetzt die besten Coins für einen Kauf?

Martin Schwarz
| 3 min read

dogecoin-millionar-warnt-der-krypto-crash-kommt-was-sind-jetzt-die-besten-coins-fur-einen-kauf

Wird der Bull-Run jetzt zum Bärenmarkt? Der beliebte Dogecoin-Millionär „ProTheDoge“ warnt: Die „Bullen-Falle“ endet jetzt – er rechnet mit einem neuen Krypto-Crash, bei dem sämtliche digitalen Assets brutal abstürzen! Was sollten Anleger jetzt wissen – und welche Coins sind vor dem Crash geschützt?

Wie viel sind 100 Dogecoin wert?

Seit rund vier Wochen trampeln die Bullen auf den Krypto-Märkten: Bitcoin, Ethereum und die meisten Altcoins konnten ordentlich zulegen, auch die Gesamt-Marktkapitalisierung hat neue lokale Höchststände erreicht. BTC beispielsweise konnte im letzten Monat 37% Gewinn generieren, bei Ethereum (ETH) sind es 33%. Selbst dem angeschlagenen Meme-Coin Dogecoin (DOGE) sind in diesem Zeitraum fast 30% gelungen.

Bitcoins Monatschart. Bild: Coinmarketcap.com

Doch während zahlreiche Trader und Analysten von einem Bullen-Markt ausgehen und neue Kurssprünge erwarten, warnt nun ein bekannter Branchenbeobachter vor einem neuen Crash – vor einer Korrektur, die die Gewinne der letzten Wochen kurzerhand auslöscht und Anleger verstört zurücklässt.

Glauber Contessoto, besser bekannt als „Dogecoin Millionaire“ oder „@ProTheDoge“ auf Twitter (jetzt X), ist überzeugt: Für Kryptowährungen geht’s jetzt abwärts! Die Warnung lässt viele Investoren aufhorchen, denn der DOGE-Millionär gilt als raffinierter Trader, wurde mit Meme-Coin-Trading finanziell unabhängig.

Das ist noch gar nicht lange her: Im Februar 2021 entschied er sich, seine gesamten Ersparnisse in Höhe von 250.000 Dollar in Dogecoin zu investieren. Kurz darauf ist der DOGE-Kurs explodiert – und der damals 32-Jährige wurde nach eigenen Angaben zum DOGE-Millionär.

Verkauft hat er bislang offenbar nicht – er wolle darauf warten, bis DOGE den magischen Preis von 1 Dollar erreicht hat. Das erzählt er beispielsweise auf YouTube, wo er seine Reise zur finanziellen Unabhängigkeit durch Dogecoin dokumentiert. Auch darüber hinaus hat Contessoto eine starke Präsenz in den sozialen Medien, er teilt regelmäßig Updates und Einblicke in seine Investitionsstrategie.

Dogecoin-Millionär: Der Krypto-Crash kommt

Jetzt schreibt er seinen mehr als 288.000 Followern in einer neuen Prognose:

„Die Bullenfalle geht zu Ende.

Der Absturz wird kommen…

Diese kleine 2-3 Wochen Rallye war aber spaßig“

Dazu zeigt er einen Chart, auf dem sämtliche Coins fallen – BTC, ETH, DOGE, ADA, LINK, XRP. In den Kommentaren erntet er zwar viel Spott für seine bearishe Prognose. Doch der Dogecoin-Millionär bleibt dabei: Er rechnet mit einem neuen Krypto-Crash.

Aktuell tradet beispielsweise Dogecoin (DOGE) mit einem Minus von mehr als 3% innerhalb der letzten 24 Stunden. Auch Solana (SOL) sieht sich mit -6,44% enorm unter Druck. Wird der DOGE-Millionär mit seiner bearishen Prognose Recht behalten?

DOGE-Tageschart. Bild: Coinmarketcap.com

Anleger auf der Suche nach neuen Kryptowährungen mit aktuell positiver Prognose könnten einen Blick auf Meme Kombat (MK) werfen. Konzept des digitalen Assets: Meme Kombat (MK) verbindet die Welt der Memes mit dem Markt für Kryptowährungen! Anwender können ihre eigenen Memes erstellen, sammeln und in Wetten gegeneinander antreten.

Meme Kombat – beste Dogecoin-Alternative?

Das Besondere an Meme Kombat (MK): Das Meme-Coin-Projekt ist von einem potentiellen Absturz nicht betroffen, da es sich aktuell noch im Presale befindet. Dieser Vorverkauf gilt als einmalige Gelegenheit, Meme Kombat zu einem günstigen Preis zu erwerben – noch bevor die Kryptowährung auf dem Markt verfügbar ist.

Der native MK-Token dient dabei nicht nur als Spielwährung, sondern auch als Governance-Token, der den Inhabern Stimmrechte und Anteile an den Einnahmen des Spiels gewährt. Außerdem werden die MK-Token regelmäßig verbrannt – so soll das Angebot reduziert und der Wert erhöht werden. Krypto-Influencer Jacob Bury beispielsweise hält das für bullish, spekuliert auf den nächsten Pepe Coin (PEPE):

Kurzum: Wer jetzt in Meme Kombat (MK) investiert, könnte nicht nur vor einem möglichen Krypto-Crash geschützt sein, sondern auch vom Potenzial des Projekts profitieren.