Dogecoin (DOGE) Preis steigt nach Doge Day, Everlodge (ELDG) und Ethereum (ETH) halten Aufwärtstrend aufrecht

Martin Schwarz
| 3 min read

Haftungsausschluss: Der unten stehende Text ist eine Pressemitteilung, die nicht Teil des redaktionellen Inhalts von Cryptonews.com ist.

Everlodge

Kürzlich lieferte Dogecoin (DOGE) eine Überraschung am 2. November, den die Community liebevoll “Doge Day” nennt. Das Projekt enthüllte eine Bronzestatue des Kabosu-Hundes in Japan, dem Tier, das den Memecoin inspirierte. Parallel zu dieser Entwicklung haben Ethereum (ETH) und Everlodge (ELDG) ihren Aufwärtstrend beibehalten und eine faszinierende Landschaft für Kryptowährungsenthusiasten und Investoren geschaffen.

Dogecoin (DOGE): Doge Day-Feier


Mit Dogecoin (DOGE) ist am Doge Day etwas passiert. Der beliebte Tag für DODGE-Enthusiasten brachte einen enormen Anstieg seines Wertes. Der diesjährige Doge Day war bedeutsam, da Kabosu, der ursprüngliche Dogecoin-Hund, seinen 18. Geburtstag feierte.

Die Dogecoin Foundation dachte an diesen bemerkenswerten Meilensteins mit einem herzlichen X-Post. Und nicht nur das: Die Kabosu-Fans sammelten Geld, um eine Bronzestatue dieses Hundes in Sakura City, Japan, zu errichten. Nach diesem Ereignis stieg der Dogecoin-Preis von 0,068 $ am 2. November auf 0,074 $ am 6. November.

Da der Dogecoin seine Bedeutung auf dem Kryptomarkt beibehält, haben Experten auch eine optimistische Dogecoin-Prognose abgegeben. Sie prognostizieren einen Dogecoin-Preisanstieg auf 0,098 $ im vierten Quartal 2023, was den anhaltenden Charme dieser Meme-Kryptowährung unterstreicht.

Ethereum (ETH): Gebühren im Aufwind


Ethereum (ETH) hat einen Aufwärtstrend erlebt, mit einem deutlichen Anstieg der Transaktionsgebühren. Laut Daten von IntoTheBlock stiegen die gesamten Ethereum-Transaktionsgebühren in der Woche ab dem 30. Oktober um 30 % an.

Dieser Anstieg der Transaktionsgebühren kann auf das erhöhte Handelsvolumen vieler kleinerer Token auf der Ethereum-Blockchain zurückgeführt werden, was auf einen Anstieg der On-Chain-Aktivitäten hindeutet. In der Zwischenzeit ist Ethereum eine stabile Plattform für dezentrale Anwendungen und Finanzen sowie für NFTs geblieben.

Dank dieser Stabilität ist der Ethereum-Preis von 1.818 US-Dollar am 30. Oktober auf 1.904 US-Dollar am 6. November gestiegen. Analysten prognostizieren, dass die Kryptowährung Ethereum bis Dezember 2023 einen Wert von 2.335,71 $ haben wird. Dies untermauert die Nachfrage auf dem Markt weiter.

Everlodge (ELDG): Kann Dogecoin und Ethereum überflügeln


Everlodge (ELDG) hat die Aussicht auf ein schnelles Wachstum, das etablierten Akteuren wie Ethereum und Dogecoin Konkurrenz machen könnte. Dieses aufstrebende Presale-Phänomen zielt darauf ab, einen massiven und etablierten Markt anzuzapfen, der im Jahr 2022 auf über 4,5 Billionen US-Dollar geschätzt wird – die globale Hotelbranche. Es wird diesen Markt mit einem Paukenschlag betreten, indem es einen einzigartigen Immobilienmarktplatz schafft, der alle Kopfschmerzen der Investoren beseitigt.

Ein wesentliches Problem in diesem Bereich ist zum Beispiel der hohe Kapitalbedarf für Investitionen. Everlodge wird jedoch durch die Digitalisierung und Prägung luxuriöser Villen, Hotels und anderer Objekte in NFTs einen entscheidenden Wandel herbeiführen. Anschließend werden diese NFTs in Fraktionen aufgeteilt. So kann jeder sie erwerben und zum Bruchteilseigentümer werden – unabhängig von der Einkommenshöhe.

Darüber hinaus leiden herkömmliche Immobilieninvestitionen unter mangelnder Liquidität, was bedeutet, dass es Monate oder sogar Jahre dauern kann, bis Immobilien verkauft werden. Everlodge ändert diese Dynamik, indem es den Handel mit immobilienbesicherten NTFs auf Sekundärmärkten ermöglicht. Dies verschafft den Anlegern ein Maß an Liquidität, das es auf dem Immobilienmarkt bisher nicht gab.

Ein Schlüsselfaktor, der zum Wachstumspotenzial von Everlodge beiträgt, ist seine relativ geringe Marktkapitalisierung im Vergleich zu Dogecoin und Ethereum. Everlodge befindet sich derzeit in Phase 6 seines Vorverkaufs, und ein nativer ELDG-Token kostet nur 0,023 US-Dollar. Da er jedoch weniger neue Mittel benötigt, um Wachstum zu erfahren, sind Experten optimistisch, dass er auf 0,038 $ steigen kann, bevor sein Vorverkauf endet.

Für weitere Informationen über den laufenden Everlodge (ELDG) Presale, können Sie ihre Website besuchen oder ihrer Community hier beitreten.

Disclaimer: Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken und ist nicht als Anlageberatung gedacht. Der Inhalt stellt keine Empfehlung zum Kauf, Verkauf oder Halten von Wertpapieren oder Finanzinstrumenten dar. Die Leser sollten eigene Nachforschungen anstellen und sich von Finanzberatern beraten lassen, bevor sie Anlageentscheidungen treffen. Die dargestellten Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell und könnten veraltet sein.

Durch den Zugriff auf diesen Artikel und dessen Lektüre erklären Sie sich mit den oben genannten Angaben und dem Haftungsausschluss einverstanden.