14 Mai 2021 · 1 min read

Dogecoin bekommt neuen Boost von Coinbase & Elon Musk

Dogecoin (DOGE) gehört heute zu den am besten abschneidenden Top-Kryptoassets, da die große Krypto-Börse Coinbase ihren Plan bestätigte, es aufzulisten, während Teslas Elon Musk sagte, dass sein Team die beliebteste Meme-Münze unterstützt.

Source: Twitter, @haydentiff

DOGE ist heute Nacht nach diesen News um rund 30% gestiegen. Um 03:27 UTC, handelt es bei USD 0.487 und ist um 11% in einem Tag gestiegen, das trimmt seiner wöchentlichen Verluste auf unter 17%.

Brian Armstrong, CEO von Coinbase, sagte während ihres Earnings Call, dass die Plattform plant, DOGE in den nächsten sechs bis acht Wochen zu listen.

"Heute verwenden wir eine Reihe von Faktoren, wir schauen auf die Cybersicherheit rund um die Münze, um sicherzustellen, dass es keine Probleme geben wird, die dazu führen könnten, dass Kunden Verluste erleiden. Wir schauen auch auf die rechtliche Sicht und eine Compliance-Sicht," sagte der CEO über ihren Listungs-Prozess.

In der Zwischenzeit offenbarte Musk seine Unterstützung für Dogecoin Entwickler, wie sie arbeiten "um System-Transaktions-Effizienz zu verbessern", das "potenziell vielversprechend" ist.

Unter den Top 10 der Kryptoassets wird DOGE heute von Cardano (ADA) (+17%) und Polkadot (DOT) (+12%) übertroffen. Bitcoin (BTC) ist um weniger als 1% gefallen, Ethereum (ETH) fiel um fast 3%.
____
Weitere interesante News: 
- Dogecoin muss 3 Bedingungen erfüllen, um über USD 1 zu steigen
- 'DOGE Killer' Shiba Inu blockiert Ethereum und Musk entzündet erneut 
- Dogecoin führt Liquidierungs-Charts nach Elon Musk's Auftritt an
- GameStop und Dogecoin zeigen, wie Memes Märkte bewegen können

 

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktieren anonym mit NordVPN