21 Oct 2022 · 4 min read

Dieser neue Coin ist dabei, Bitcoin, Cardano und Shiba Inu den Rang abzulaufen

„Ich habe in Kryptowährungen Geld verdient und damit Hunderttausende Euro verdient. Das kannst du auch.“ Wer anschließend auf die Anzeige klickt, wird in den meisten Fällen zu der Seites irgendeines „Kryptorockstars“ geleitet, der dann für Geld erklärt, wie man am besten in Kryptos investiert.

Dass dies wesentlich einfacher funktionieren könnte , möchte die neue Handelsplattform Dash 2 Trade beweisen und es Anlegern einfacher machen qualifizierte Entscheidungen zu treffen. Der Coin der Plattform ist momentan im PreSale erhältlich. 

Was ist Dash2Trade?

Die Entwickler der Plattform möchten Anlegern eine Krypto-Analyse- und Social-Trading-Plattform bieten, die es leichter macht, qualifizierte und fundierte Entscheidungen in Sachen Kryptoanlage zu treffen.

 Dash2Trade soll unter anderem folgende Funktionen enthalten

  • Trading-Signale, um Kauf- beziehungsweise Verkaufsentscheidungen zu unterstützen
  •  Stimmungs- und On-Chain-Analyse, um Kryptotrends rechtzeitig zu erkennen
  • Strategy Builder und Social Trading Tools,
  • Maßgeschneidertes Scoring-System für PreSales
  •  Krypto-Listing Alerts
  • Trading-Wettbewerbe für Abonnenten der Plattform

 Trading Plattformen gibt es unzählige, egal ob für Kryptos, Forex oder Aktien. Was Dash2Trade so einzigartig macht, ist, dass die Plattform Social-Trading und Kryptoanalysen miteinander kombiniert, damit die potenziellen Anleger das für sie beste Ergebnis erreichen können. Die Plattform konzentriert sich auf die wichtigsten Trading-Signale, Listing Alerts, PreSales, technische Indikatoren, soziale Metriken usw. Eine der wichtigsten Funktionen des Dash 2 Trade Dashboards sind die Social und Onchain-Analysen. Das Team hinter Plattform ist übrigens von CoinSniper verifiziert. Ebenso wurde der Vertragscode von SolidProof überprüft, mit dem Ergebnis: Zu 100 % sicher.

Die Rolle des Dash2Trade Coins

Das Herzstück der Plattform bildet der Dash2Trade Coin der tief in das Ökosystem eingebettet ist. Der Coin den Holdern Zugriff unter anderem auf die Krypto-Analyse der Plattform und den Social-Trading-Signals. Der Coin ist deflationär und es wird maximal 1 Billion Token geben.

 Keine Transaktionsgebühren

Das Team hinter der Plattform vertritt die Meinung, dass das Projekt seinen Wert selbst generieren sollte und nicht Anlegern, die mit dem Coin handeln. Ebenso sollen die Hürden, um an der Plattform überhaupt teilzunehmen, möglichst niedrig gehalten werden. Deswegen wird es bei Dash2Trade keine Tax geben. 

 

500.000 US-Dollar - in 24 Stunden

Das Coins, die sich im PreSale befinden bei den Anlegern sehr beliebt sind, haben in der Vergangenheit Tamadoge und IBAT sehr eindrucksvoll bewiesen. Beide PreSales waren innerhalb von kürzester Zeit ausverkauft. Ebenfalls sehr beliebt ist der IMPT, der native Token der IMPT.io Plattform, die den Emmissionshandel auf die nächste Ebene heben möchte. Auch hier läuft der Vorverkauf extrem gut.

Gestern begann der offizielle PreSale von Dash2Trade und innerhalb von 24 Stunden konnten die Macher der Plattform beziehungsweise des ERC-20 Token 500.000 US-Dollar Raising Capital einsammeln.Der PreSale verläuft über insgesamt neun Phasen, von der im Moment die erste läuft. Ein Coin kostet derzeit 0,046 US-Dollar. Wenn eine Phase beendet ist, verteuert sich der Token. In der neunten und letzten Phase kostet ein Token dann 0,0662 US-Dollar.

Warum der Dash2Trade Coin den „alten“ Kryptos den Rang ablaufen könnte

 Kryptowährungen und Trading sind längst auch bei „normalen“ Anlegern angekommen. Doch gerade die beliebteste Plattform - Bloomberg- ist recht teuer. Genau diese Marktlücke will Dash2Trade für sich nutzen. Der klare Fokus liegt dabei auf den Analysetools, da sich die Plattform vor allem an aktive Trader richtet. Diese Tools sollen Tradern helfen, bessere und qualifiziertere Investitionsentscheidungen zu treffen.

Die Trading-Signale können neue Investmentimpulse setzen und man dadurch die Strategie besser anpassen. Extrem interessant ist auch die Funktion „Sentiment Scores“, denn gerade bei Kryptos spielt Social Media eine enorm große Rolle. Der Sentiment Score von Dash2Trade berücksichtigt verschiedene Informationsquellen von Reddit über Twitter bis hin zu verschiedenen Foren. Die Plattform bietet also alle Features, die man für vernünftiges und erfolgreiches Trading braucht. Der Coin ist, wie oben schon erwähnt, deflationär und man benötigt diesen, um auf alle Features der Plattform Zugriff zu bekommen. Der Dash2Trade Token ist ein ERC-20 Coin und basiert damit auf der Ethereum Blockchain.

Mehr über Dash2Trade  

The Team behind

 Ein weiterer Faktor, der für den Erfolg der Plattform und des Dash2Trade Coins spricht, ist das Team dahinter. Die Entwickler sind gleichzeitig auch die Gründer von Learn2Trade. Diese Plattform hat momentan rund 70.000 Nutzer und es ist anzunehmen, dass ein großer Teil sich auch für Dash2Trade interessieren könnte. Wenn Tamadoge, Battleinfinity und IMPT.io eines bewiesen haben, dann das hochwertige und durchdachte Projekte sich durchsetzen. Fakt ist, dass Dash2Trade derzeit einer der spannendsten PreSales ist und der Coin durchaus eine große Zukunft vor sich haben könnte.

Dash2Trade im PreSale kaufen