BTC 0.27%
$64,303.12
ETH -0.36%
$3,496.83
SOL 1.45%
$134.35
PEPE -0.93%
$0.000011
SHIB 0.46%
$0.000018
BNB 0.23%
$586.45
DOGE 0.51%
$0.12
XRP -0.57%
$0.48
Bester Krypto-Poker
Online

Diese neuen NFTs könnten in 2023 den Bored Ape Yacht Club (BAYC) überholen

Daniel Robrecht
| 4 Lesezeit:

Die Bored Ape Yacht Club NFTs sind zweifelsfrei eine der bekanntesten NFT-Kollektionen der Welt. Nach ihrem Mint explodierte der Wert. Einige der digitalen Bilder mit den gelangweilt dreinschauenden Affen haben ihren Besitzern ein Vermögen beschert. Doch im Jahr 2022 schrumpft der globale NFT-Markt. Das Handelsvolumen liegt mitunter deutlich unter dem Vorjahresniveau, in welchem Non Fungible Token einen regelrechten Hype erlebten. Beispielsweise gab es bei den Sales im Q3 einen Rückgang von rund 60, entsprechend der Daten von DappRadar. Dennoch gibt es auch im laufenden Jahr spannende NFT-Kollektionen, die insbesondere mit einem realen Usecase und einem starken Branding Garant für einen großen Wertzuwachs sein könnten.

Sehr seltene Tamadoge NFTs kommen bald

Rund 2,5 Monate nach dem Start des Presales und ungefähr eine Woche nach dem offiziellen Handelsstart des Token bei OKX erlebt Tamadoge den nächsten wichtigen Meilenstein. Die Tamadoge NFTs übernehmen im eigenen Play-2-Earn-Game eine zentrale Rolle. Am Donnerstag werden die ersten 100 ultra-rare Tamadoge NFTs verkauft. Nur 100 Exemplare der seltensten Tamadoge NFTs werden geprägt. Diese verfügen über die besten Fähigkeiten und erhöhen somit die Chance auf einen vorderen Platz auf dem Leaderboard. Das initiale Investment könnte sich somit schnell amortisieren. Schließlich soll die Chance mit einem ultra-seltenen Tamadoge NFT um 90 % höher liegen, in der Top 3 des Leaderboards zu landen.

 

„Our pack of 100 ultra-rare Tamadoge NFTs feature boosted speed, agility and awareness, giving owners up to a 90% better chance of placing in the top 3 on our global leaderboards compared to our rare and common NFTs.“ 

Tamadoge NFTs auf Opensea handelbar 

Über die Tamadoge Website kann man am 06. Oktober zu OpenSea gelangen, um dort die Tamadoge NFTs zu handeln. Dabei hat man sich für ein Auktionsverfahren entschieden, um die ersten 100 Tamadoge NFTs an die Höchstbietenden zu verkaufen. Ob man schon am Donnerstag selbst einen der seltenen NFTs kaufen möchte oder noch abwartet, spielt keine Rolle – wer sich für den neuen Gaming-Token Tamadoge interessiert, sollte den Mint der ersten 100 NFTs im Auge behalten.

Alternativ ist der TAMA Token aktuell bereits bei der CEX OKX leicht zugänglich handelbar. Schon morgen könnte die Nachfrage mit weiteren CEX-Listings bei LBank und MEXC Global weiter anziehen.

Jetzt Tamadoge NFTs direkt beim ersten Mint kaufen

Mit den Tamadoge Pets im Tamaverse spielen: Play-2-Earn-Game mit Hype-Potenzial

Insgesamt wird es 21.100 Tamadoge Pets geben. Davon sind die Common Tamadoge NFTs mit 20.000 Stück am meisten vertreten. Diese stellen für Gamer den einfachsten Zugang zum Tamaverse dar. 1000 seltene Tamadoge NFTs werden als „Scrappy Pups“ geprägt und verfügen über bessere Fähigkeiten im Vergleich zu den „common Tamadoge NFTs“. Damit können die Gamer noch einfacher auf dem Leaderboard nach oben steigen, um TAMA Rewards zu erhalten. Die seltensten Tamadoge NFTs gibt es bereits ab Donnerstag, dem 06. Oktober.

Die Tamadoge Pets stehen im Mittelpunkt des Tamaverse. Hier können die Gamer in Zukunft mit den 3D-animierten Haustieren Zeit verbringen, diese trainieren und später auch via AR-App realitätsnah mit den Tamadoge Pets interagieren.

Tamadoge Token (TAMA) nach IEO der Trend-Coin

Die neuen NFTs von Tamadoge könnten von dem Hype rund um den neuen Meme-Coin angetrieben werden. Denn der Tamadoge Token erlebte vor weniger als einer Woche den IEO bei OKX und pumpte in den vergangenen Tagen massiv. Bei über 0,16 USD erreichte TAMA ein neues All-Time-High. Beta-Presale-Investoren erzielten somit bereits eine Rendite von über 1500 %. Weiteres Kurspotenzial ist vorhanden. Tamadoge behält sein bullisches Momentum. 

Der Hype um die Tamadoge Token stellt sich auch in den Trends in den sozialen Netzwerken dar. Auf zahlreichen Krypto-affinen Channels gehört Tamadoge zu den aktuell am begehrtesten Token. Beim Handelsvolumen schoss man direkt in die Top 3 der Meme-Coins vor – nur der Dogecoin und Shiba Inu werden mit mehr Volumen täglich gehandelt. 

Tamadoge NFTs & Tamadoge Token (TAMA) können aktuell von Wechselwirkungen profitieren. Der erste Mint der 100 Tamadoge NFTs startet am Donnerstag in einem günstigen Umfeld, in welchem immer mehr Anleger die Potenziale des Play-2-Earn-Games schätzen. Zugleich könnte der TAMA Token vom nächsten Entwicklungsschritt profitieren. Die ersten Tamadoge Pets, konzipiert als NFTs, sind ein weiterer Meilenstein. Das neue Play-2-Earn-Game rückt näher, die Anwendungspotenziale von TAMA werden realer. 

Infolgedessen könnten sich der Tamadoge Token und die Tamadoge NFTs weiterhin bullisch entwickeln.

Tamadoge NFTs: Besser als der Bored Ape Yacht Club (BAYC) in 2023?

Natürlich werden die 21.100 Tamadoge NFTs, die geprägt werden sollen, nicht den Wert der BAYC erreichen. Denn die Bored Ape Yacht Club NFTs erreichten explosive Kurssteigerungen und haben Kultstatus. Dennoch trauen wir den Tamadoge NFTs eine bullische Outperformance im Jahr 2023 zu. Während die Nachfrage für BAYC NFTs weiter stagnieren oder sich eine potenzielle Blasenbildung sogar partiell auflösen könnte, sieht dies bei Tamadoge NFTs anders aus. Ab Donnerstag können sich zukunftsorientierte und risikobereite Anleger früh an den Tamadoge NFTs bei OpenSea beteiligen.

 Jetzt zu Tamadoge (TAMA)

 

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktionen anonym mit NordVPN