Startseite NewsBlockchain News

Diese Fluglinie belohnt Treue via Blockchain

Von Fredrik Vold
Diese Fluglinie belohnt Treue via Blockchain 101
Source: iStock/Flightlevel80

Singapore Airlines, die Fluggesellschaft des südostasiatischen Stadtstaates, hat soeben eine Überarbeitung ihres beliebten Vielfliegerprogramms veröffentlicht, teilte das Unternehmen mit.

Die Lösung, KrisPay genannt, ist Berichten zufolge die erste digitale Brieftasche auf Blockchain-Basis für ein Airline-Loyalitätsprogramm.

Es wurde in Zusammenarbeit mit KPMG, einem der Big Four-Auditoren, und dem Technologieunternehmen Microsoft entwickelt, damit Kunden von Singapore Airlines beim Einkauf bei Partnerhändlern in Singapur mit Vielfliegermeilen bezahlen können. 18 Händler haben sich zunächst mit dem Unternehmen zusammengetan, um die Nutzung der neuen digitalen Geldbörse zu ermöglichen, die laut Pressemitteilung von Kosmetiksalons bis hin zu Restaurants und Tankstellen reicht.

Die App steht bereits zum Download zur Verfügung und funktioniert, indem die Benutzer einen KrisPay QR-Code im Shop scannen, während sie bezahlen.

Das neue Blockchain-basierte Treueprogramm wurde erstmals im Februar angekündigt, nachdem das Unternehmen eine erfolgreiche Proof-of-Concept-Übung mit KPMG und Microsoft durchgeführt hatte. Das Unternehmen gab dann an, dass es das Ziel sei, den Service im Laufe der Zeit über Singapur hinaus auszuweiten.

Anfang des Jahres kündigte der Low-Cost-Carrier Norwegian an , dass er ebenfalls mit Blockchain-Technologie arbeitet. Das Unternehmen sagte, dass sie eine Börse bauen und dass sie sich darauf vorbereiten, in Zukunft auch den Kauf von Kryptotickets zu ermöglichen.

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories