Die wichtigsten Vorteile einer Investition in Metropoly, Cosmos und Chainlink in dieser Woche

Martin Schwarz
| 5 min read

Diese Woche war auf dem Kryptomarkt sehr turbulent. Der Konflikt zwischen Paxos und SEC führte zu einem Vertrauensverlust bei den Anlegern und ließ viele Kryptowährungen in den Charts fallen.

Während der Großteil des Marktes jetzt wieder im grünen Bereich ist, hat der leichte Absturz einige versteckte Perlen ans Licht gebracht. Ein gutes Beispiel dafür ist Metropoly, das unbeeindruckt von der allgemeinen Marktvolatilität weitere Investoren an Bord holte. Auf der anderen Seite stürzten etablierte Token wie Cosmos und Chainlink über ihren potenziellen Wert hinaus und eröffneten so hervorragende kurzfristige Handelsmöglichkeiten.

Werfen wir einen Blick auf die Vorteile einer Investition in jedes dieser Projekte in dieser Woche. 

1. Metropoly – Presale Token mit hohem Wachstumspotenzial im Jahr 2023

Metropoly veranstaltet derzeit die erste Phase des METRO-Vorverkaufs. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels hat das Projekt 496.238,66 $ eingenommen und ist damit nur noch wenige Token vom Erreichen des Mindestziels von 500.000 $ entfernt. Ein METRO wird derzeit für 0,05 $ verkauft. 

Obwohl Metropoly erst seit kurzem in den sozialen Medien aktiv ist, läuft die Projektentwicklung bereits seit über einem Jahr. Das Beta-Dashboard des Metropoly NFT-Marktplatzes wurde erstmals im Januar 2023 veröffentlicht. Im Februar 2023 folgte die Veröffentlichung der zweiten Version. Die breite Akzeptanz des Produkts vor dem Token-Launch spricht für die Glaubwürdigkeit des Projekts.

Metropoly ist der erste NFT-Marktplatz, der zu 100 % durch reale Immobilien gestützt wird. Das zentrale Ziel des Projekts ist die Dezentralisierung des globalen Immobilienmarktes. Erreicht wird dies durch die Tokenisierung von Immobilien und deren Bereitstellung für nur 100 Dollar pro Anteil. Die Anwendung senkt nicht nur die Eintrittsbarriere in den Immobilienmarkt, sondern ermöglicht es Investoren auch, ihre Immobilienportfolios zu diversifizieren und das Risiko besser zu managen. 

Hier sind die wichtigsten Vorteile von Metropoly im Vergleich zu seinen traditionellen Pendants:

  • Regelmäßiges passives Einkommen (monatliche oder jährliche Miete) aus einer breiten Palette von Immobilien. 
  • Transparente Eigentumsverhältnisse, Wertzuwachs und Wiederverkaufswert – ähnlich wie bei einer traditionellen Immobilie. 
  • Kein direkter Bankverkehr oder lästiger Papierkram. Alles wird vom Metropoly-Team erledigt. Sie investieren einfach in NFTs. Es ist schnell, einfach und günstig, ausgeführt durch Blockchain-gesteuerte Smart Contracts. 
  • Metropoly-Immobilien-NFTs haben eine hohe Liquidität. Die Investition ist bequemer als herkömmliche Immobilienanlagen, bei denen es Monate dauern kann, bis sie den Besitzer wechseln. Sie werden weniger als ein paar Minuten benötigen, um eine Metropoly NFT auf dem Marktplatz zu handeln.
  • Das Metropoly-Team in London, Dubai und Ontario kümmert sich um die Instandhaltung und die Suche nach Mietern.

Während Metropoly NFTs noch nicht live sind, bieten METRO-Token einen guten frühen Zugang zu dem Projekt. Der Token wird das Zahlungs- und Belohnungssystem auf Metropoly erleichtern. Er wird derzeit zu einem stark reduzierten Preis von $0,05 verkauft. In den nächsten Phasen wird der Preis wahrscheinlich steigen. Frühphaseninvestoren haben Anspruch auf Boni für den Kauf. (Verwenden Sie den Bonuscode Launch20, um zusätzliche 20% auf Ihre Einkäufe zu erhalten). 

Warum in Metropoly investieren?

1. Metropoly stellt eine robuste Blockchain-Anwendung mit praktischem Nutzen vor. Die Marktrelevanz und die Ausführung des Projekts sind hervorragend.

2. Jetzt in der Vorverkaufsphase hat METRO im Vergleich zu Krypto-Schwergewichten ein großes Wachstumspotenzial.

3. Frühe METRO-Investoren erhalten Zugang zu Vergünstigungen wie Metropoly NFTs, Immobilien NFTs und Cashback auf Mieteinnahmen, abhängig von der Höhe der Investition. (Besuchen Sie die METRO-Vorverkaufsseite, um herauszufinden, welche Vergünstigungen Sie abhängig von Ihrer Investition erhalten).

4. Vorverkaufs-Investoren können auch an der Metropoly $1M Burj Khalifa Werbeaktion mit Investitionen von nur $100 teilnehmen.

Metropoly kaufen 

2. Cosmos – Die beste kurzfristige Investition dieser Woche 

Die nächste Kryptowährung, die diese Woche eine gute Investitionsmöglichkeit bietet, ist Cosmos. Der Token ist in den letzten sieben Tagen um 4,47% gefallen, mit einem Anstieg von 3,55% in den letzten 24 Stunden. Es ist wahrscheinlich, dass er den verlorenen Wert wiedererlangt und im Laufe der Woche in den Charts nach oben klettert, da eine Preiskorrektur fällig ist. Wenn Sie von einer kleinen, aber bedeutenden Erholung profitieren möchten, ist dies eine großartige Gelegenheit. 

Auch das langfristige Wachstumspotenzial von Cosmos ist nicht schlecht. Das Projekt bewirbt sich selbst als ein Projekt, das einige der “schwierigsten Probleme” der Blockchain-Industrie löst. Sein Ziel ist es, ein Gegenmittel zu den “langsamen, teuren, nicht skalierbaren und umweltschädlichen” Proof-of-Work-Protokollen, wie sie von Bitcoin verwendet werden, zu schaffen, indem es ein Ökosystem von miteinander verbundenen Blockchains anbietet.

Obwohl sich Cosmos im Laufe der Jahre langsam entwickelt hat, hat es eine solide Gemeinschaft von Entwicklern und Investoren aufgebaut, die dem Projekt vertrauen. In Anbetracht der Tatsache, dass der Token immer noch 68,79 % unter seinem Allzeithoch von 44,70 $ liegt, ist es noch ein weiter Weg zurück. Wenn es gelingt, dem Projekt neuen Schwung zu verleihen und sein Netzwerk zu erweitern, könnte es bis zum Ende dieses Jahres einen erheblichen Prozentsatz des Wertes behalten. 

3. Chainlink – Utility-reiche Cryptocurrency mit hoher Marktrelevanz

Chainlink ist auf den Wochencharts um 3,99 % gefallen. Obwohl es in den letzten 24 Stunden 6,00% seines Wertes zurückgewonnen hat, könnte die Rallye noch einige Tage anhalten. LINK kann Anlegern, die in den nächsten zwei Wochen die Dips gekauft haben, 10-15 % Rendite bringen. 

Als einer der am weitesten verbreiteten Token auf dem Markt ist Chainlink zweifelsohne ein Blue-Chip-Krypto. Es wäre also auch keine schlechte Idee, den Token zu HODLen. Der Token liegt 86,30 % unter seinem Allzeithoch, das im Mai 2021 bei 52,88 $ verzeichnet wurde. Es ist klar, dass LINK noch einen langen Weg von 7,25 $, dem aktuellen Preis, vor sich hat.