Startseite NewsBitcoin News

Die Kurse von Bitcoin und XRP von Ripple geben etwas nach

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin Preis ist um 5% gesunken, aber er bleibt über der Unterstützung von 13.000 USD.
  • Ethereum hält die Unterstützung von 385 USD, XRP könnte die Verluste ausweiten.
  • Bitcoin Cash blieb stabil über 265 USD.

Nach dem Handel in Richtung der 13.850 USD-Marke kämpfte der Bitcoin Preis darum, weiter zu steigen. Der BTC begann einen korrigierenden Rückgang und handelte unter der wichtigen Unterstützung von 13.500 USD. Der Preis fiel um 5%, aber derzeit handelt er deutlich über der Unterstützung von USD 13.000.
Umgekehrt gab es einen starken Rückgang bei den meisten wichtigen Altcoins, darunter Ethereum, XRP, Litecoin, EOS, XLM, LINK, BNB, TRX und ADA. ETH/USD pendelte sich deutlich unter der Unterstützung von 400 USD ein, hält aber das Unterstützungsniveau von 385 USD. XRP/USD testet die Unterstützung von 0,245 USD und riskiert kurzfristig weitere Einbußen.

Gesamte Marktkapitalisierung

Die Kurse von Bitcoin und XRP von Ripple geben etwas nach 101
Source: www.tradingview.com

Bitcoin-Preis

Es gab eine starke Abwärtskorrektur des Bitcoin Preises aus der 13.850 USD-Zone. Der BTC durchbrach die Unterstützungsniveaus von USD 13.650 und USD 13.500, um in eine kurzfristige Negativzone zu gelangen. Der Preis stieg sogar unter die Unterstützung von 13.000 USD, erholte sich aber schnell wieder. Er handelt jetzt über der Marke von 13.150 USD, mit einer Anfangshürde von 13.300 USD.
Der Hauptwiderstand für einen erneuten Anstieg bildet sich nun nahe der Marke von 13.500 USD. Auf der Abwärtsseite befindet sich eine anfängliche Unterstützung nahe dem Niveau von 13.150 USD, unter dem die Bullen 13.000 USD schützen könnten.

Ethereum-Preis

Der URL="https://de.cryptonews.com/coins/ethereum/"]Ethereum Preis [/URL] konnte nicht zulegen und fiel unter die Unterstützungsniveaus von 400 USD und 398 USD. ETH konsolidiert sich derzeit oberhalb der Unterstützung von 385 USD, unterhalb der das Risiko eines starken Rückgangs besteht. Die nächste grössere Unterstützung liegt nahe der 370-USD-Marke.
Sollte es zu einem erneuten Anstieg kommen, könnten die Bullen in der Nähe der Unterstützungsniveaus von 398 USD und 400 USD auf einen starken Widerstand treffen. Der nächste große Widerstand bildet sich in der Nähe von USD 410.

Bitcoin cash price übertraf Bitcoin und Ethereum mit einer starken Bewegung über die Marke von USD 275. BCH korrigierte einige Punkte, hält aber immer noch das Unterstützungsniveau von USD 265. Um einen erneuten Anstieg zu beginnen, muss der Kurs über das Niveau von 270 USD hinaus an Fahrt gewinnen. Auf der Abwärtsseite sind die Niveaus von 265 USD und 260 USD eine angemessene Unterstützung.
Chainlink (LINK) testete erneut das Unterstützungsniveau von USD 11,20, wo es ein starkes Kaufinteresse feststellte. Der Kurs steigt derzeit und handelt über dem Niveau von USD 11,50. Die Haupthürde liegt jedoch immer noch in der Nähe der Niveaus von USD 11,80 und USD 12,00. Ein Schlusskurs über USD 12,00 könnte den Weg für einen Vorstoß in Richtung des USD 12,50-Niveaus frei machen.
Der XRP-Preis hat sich unter dem Level von USD 0,250 eingependelt und konsolidiert sich derzeit nahe der Unterstützung von USD 0,245. Sollte es weitere Verluste geben, könnten die Bären die Unterstützungsniveaus von USD 0,242 und USD 0,240 testen. Umgekehrt könnte der Kurs im Falle einer Aufwärtskorrektur auf Widerstand bei 0,248 USD und 0,250 USD stoßen.

Andere Altcoins Märkte heute

In den letzten Stunden gingen viele Altcoins um mehr als 5% zurück, darunter CRO, OCEAN, MKR, EWT, DOT, NEAR, EGLD, LRC, CELO, ANT, AAVE, MANA, REN, RSR, BAT und QNT. Von diesen ist CRO um mehr als 10% und OCEAN unter die Unterstützung von 0,512 USD gefallen.

Insgesamt korrigiert der Bitcoin-Preis die Gewinne und handelt deutlich unter dem Level von USD 13.500. Kurzfristig könnte es weitere Abwärtsbewegungen geben, aber die Bullen den derzeitigen Rückgang als Kaufgelegenheit betrachten.
_____

Den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Krypto-Währung finden:

Die Kurse von Bitcoin und XRP von Ripple geben etwas nach 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories