Die fünf besten Kryptowährungen unter 1 $: Spektakuläres Kurspotenzial vorhanden!

Martin Schwarz
| 3 min read

Welche Kryptowährung kaufen?

Viele Anleger sind aktiv auf der Suche nach kostengünstigen Kryptowährungen, insbesondere solchen mit einem Token-Preis von unter 1 $. Dies ist oft motiviert durch die Hoffnung, dass diese „Low-Cap“-Coins das Potenzial für exponentielles Wachstum besitzen und somit die Möglichkeit bieten, beachtliche Gewinne zu erzielen. Dies wünschen sich spekulative Investoren selbst bei vergleichsweise geringen Investitionssummen.

Werfen wir einen Blick auf fünf spannende Altcoins mit einem Preis von meist weniger als 1 $, bei denen mitunter spektakuläres Kurspotenzial winken dürfte.

1. Bitcoin Minetrix (BTCMTX)


Der neue Krypto-Presale von Bitcoin Minetrix hat mittlerweile über 850.000 $ eingesammelt. Der aktuelle Preis von 0,011 $ besteht noch für die erste Vorverkaufsphase, die spätestens in sechs Tagen enden wird. Bitcoin Minetrix hat mit dem innovativen Konzept, das Bitcoin-Mining wieder zu dezentralisieren, Interesse geweckt. Denn als tokenisierte Cloud-Mining-Plattform möchte Bitcoin Minetrix mit hoher Transparenz und maximaler Sicherheit das Mining von Bitcoins wieder zugänglich gestalten. Während im laufenden Vorverkauf die BTCMTX Token in das Staking eingezahlt werden können, winkt nach dem Launch ein passives Einkommen via Stake-2-Mine. 

Dass eine steigende Anzahl an Krypto-Influencern bullisch für Bitcoin Minetrix ist, dürfte die Fantasie und die Nachfrage antreiben.

Zu Bitcoin Minetrix

2. Polygon (MATIC) 


Mit einem Kursrückgang von rund 7 % in den letzten 24 Stunden ist Polygon (MATIC) erneut schwach. Zuletzt konnte Polygon (MATIC) keine nachhaltige Trendwende schaffen. Das Momentum hat sich abgeschwächt und langsam fällt Polygon im Krypto-Ranking weiter zurück. Auf Marktrang 13 hat Polygon eine Marktkapitalisierung von 4,9 Milliarden $ bei einem Kurs von 0,5278 $.

Mittelfristig stellt sich für Investoren die Frage, ob sie an ein erfolgreiches Rebranding mit Polygon 2.0 glauben. Denn die fundamentale Weiterentwicklung wird vorangetrieben. Insider wähnen eine massive Unterbewertung und ein falsches Verständnis von Polygon (MATIC). Spannend wird es sein, ob dies der Markt irgendwann genauso interpretiert.

3. Meme Kombat (MK)


Meme-Coins bleiben im Jahr 2023 beliebt. Während der Pepe Coin in den letzten 24 Stunden zweistellig crasht und ein neues Verkaufssignal generiert, stellt sich die Situation bei Meme Kombat (MK) denkbar different dar. Denn der neue Meme-Coin konnte in gut einer Woche schon 420.000 $ einsammeln. Hier entsteht eine innovative Gaming-Plattform, bei der Meme-Coin-Fans und Gaming-Enthusiasten gleichermaßen auf ihre Kosten kommen sollen. In Zukunft werden die beliebtesten Meme-Figuren aller Zeiten in der Kampfarena gegeneinander antreten.

Meme Kombat 2

Dank Bet-to-Earn können die Teilnehmer im Ökosystem auf den Ausgang wetten und Belohnungen verdienen. Zugleich generiert auch das Staking-Feature passives Einkommen. Die APY liegt aktuell bei 112 %. Alle Kämpfe sollen KI-visualisiert abgebildet werden, was ein fesselndes Erlebnis verspricht. Viralität ist hier en masse vorhanden, diese ist grundlegende Bedingung für parabolische Kursentwicklungen.

Meme Kombat 3

Obgleich der Meme-Coin aktuell für 1,667 $ angeboten wird, hat sich MK dank der geringen Marktkapitalisierung und der frühen Beteiligung einen Platz unter den günstigen Kryptowährungen in diesem Ranking verdient.

Zu Bitcoin Minetrix

4. Wall Street Memes (WSM) 


In einer allgemeinen Marktschwäche gibt auch Wall Street Memes (WSM) in den letzten 24 Stunden um rund 12 % nach. Diese Volatilität ist für einen neuen Meme-Coin gänzlich normal. Nun könnten sich die Gewinnmitnahmen für eine Art „zweite Chance“ im Trading von WSM eignen. Denn Wall Street Memes ist ein neuer Meme-Coin, der bis dato eine Erfolgsgeschichte ist. Denn der Presale sammelte rund 30 Millionen $ ein. Im Anschluss verdoppelte sich der WSM Coin nach dem ICO.

Das Handelsvolumen lag deutlich über den Erwartungen und mittlerweile haben zahlreiche Krypto-Börsen WSM gelistet. Weitere Tier-1-Börsen-Notierungen sollen bevorstehen, zugleich sind spannende Produktfeatures geplant. Denn das Team hinter Wall Street Memes, das die virale Vision von WallStreetBets in den digitalen Währungsmarkt transportieren wollte, hat von Anfang an auf Utility gesetzt. WSM ist kein neuer Dogecoin oder Pepe ohne anfänglichen Nutzen. An Kurstreibern dürfte es die kommenden Wochen nicht mangeln, sodass der aktuelle Kurs von 0,0371 $, der rund 50 % unter dem ATH liegt, rückblickend eine Einstiegschance sein könnte. 

Zu Wall Street Memes

5. Storj (STORJ)


Mit einem Kursplus von rund 8,5 % in den letzten 24 Stunden stemmt sich mit Storj (STORJ) ein gering kapitalisierter Altcoin gegen die marktbreite Schwäche. Denn die Marktkapitalisierung liegt aktuell bei rund 73 Millionen $, vollständig verwässert sind es immerhin rund 200 Millionen $. Die Monatsperformance von rund 85 % offenbart eine relative Stärke bei STORJ.

Storj (STORJ) ist ein dezentralisiertes Cloud-Speicher-Netzwerk, das darauf abzielt, das traditionelle Cloud-Speichermodell zu verbessern. Dieses ermöglicht es den Benutzern, ihre ungenutzten Speicherplatzkapazitäten zu vermieten und im Gegenzug STORJ-Token als Belohnung zu erhalten. Andererseits können Benutzer, die Speicherplatz benötigen, diesen von anderen im Netzwerk mieten. Dabei setzt das Projekt auf dezentrale Blockchain-Technologie und hochwertige Verschlüsselung, um Daten sicher und dezentralisiert zu speichern.

Zuletzt gab es auffällig große Wal-Transaktionen – hier könnte STORJ durchaus weiteres Upside-Potenzial bieten.