Der neue Kryptowährungspreis BTC20 kann wie Bitcoin explodieren und mit Stake-to-Earn von $1 auf $30.000 klettern – Vorverkauf jetzt eröffnet

Gary McFarlane
| 5 min read

Wenn Sie Bitcoin beim ersten Mal verpasst haben, können Sie heute die neue Kryptowährung BTC20 zum Bitcoin-Preis von 2011 von 1,00 $ kaufen und beträchtliche Renditen erzielen.

Es gibt viele Bitcoin-Klone, aber keiner bietet die Billigkeit, das Staking-Renditepotenzial und die Flexibilität von BTC20, das auf der Ethereum-Blockchain aufgebaut ist.

Kaufen Sie BTC20 ‘Ethereum Bitcoin’ für $1 und die Chance auf eine Rendite von 3.000.000%

Frühe Käufer haben die Chance auf eine wahrhaft atemberaubende Rendite. Erinnern Sie sich daran, dass der Preis von Bitcoin von 1$ im Jahr 2011 auf heute 30.000$ gestiegen ist – das ist eine Rendite von 2.999.900%, also fast 3 Millionen Prozent.

Der ursprüngliche Bitcoin wurde wegen seines Proof-of-Work (PoW) “Mining” Konsensmechanismus und seiner Knappheit mit digitalem Gold verglichen, aber das hat auch Nachteile, die BTC20 behebt.

Zum einen wird BTC20 knapper sein als der aktuelle Bitcoin, weil er die Blockchain zurückdreht. In der Vorverkaufsphase werden nur maximal 6,5 Millionen Token zum Verkauf angeboten, was den 6,05 Millionen Bitcoin-Token aus dem Jahr 2011 entspricht.

Bitcoin auf Ethereum ist günstig und grün – und bietet auch Staking-to-Earn

Darüber hinaus verzichtet BTC20 auf PoW, bei dem riesige Mengen an Rechenleistung für Brute-Force-Operationen zur Verifizierung von Blöcken verbraucht werden.

Infolgedessen verbraucht BTC20 nur einen Bruchteil des Stroms, den das Bitcoin-Netzwerk verbraucht, indem es den Proof-of-Stake (PoS) Konsensmechanismus nutzt, der der Ethereum-Blockchain zugrunde liegt.

Zusätzlich zu diesen grünen Referenzen bietet BTC20 eine innovative Staking-to-Earn-Belohnung für die Inhaber des Tokens.

Bitcoin-Schürfer werden für die Arbeit, die sie zur Sicherung des Netzwerks leisten, belohnt – vorausgesetzt, sie gewinnen das Rennen um die erste Veröffentlichung ihres Arbeitsnachweises – und erhalten derzeit 6,25 BTC für jeden produzierten Block.

Obwohl es bei BTC20 keine Schürfer gibt, wird der Belohnungsgedanke beibehalten und alle Token-Staker erhalten eine Auszahlung. 

BTC20 stellt mindestens 14,95 Millionen Token (71,2 % des Gesamtangebots und 28,8 % im Vorverkauf) zur Verfügung, die je nach Anteil der gestaketen Token als Staking-Belohnungen verteilt werden.

Der Kauf von BTC20 ist ein noch klügerer Schachzug, wenn man bedenkt, dass es sich um die bekannteste Marke der Kryptowährung handelt.

Bitcoin Cash ist in 1 Monat um 121% gestiegen, Bitcoin SV um 44%… Aber BTC20 ist der bisher beste Bitcoin-Nachahmer

Als solche hat sie Nachahmer auf den Plan gerufen, von denen einige erfolgreicher sind als andere. Bitcoin Cash und Bitcoin SV sind wahrscheinlich die bekanntesten Klone, da beide Abspaltungen der ursprünglichen Blockchain sind.

Es gibt auch eine neue Art von Meme Coins, wie z.B. Harry Potter Obama Sonic 10 Inu (aka HPOS10i), der keine Ähnlichkeit mit Bitcoin hat, abgesehen von der Tatsache, dass er den Ticker $BITCOIN verwendet. Er hat eine Marktkapitalisierung von 43,5 Millionen $.

BTC20 fügt sich in diese Erzählung ein, indem es erstens ebenfalls den Namen Bitcoin trägt, aber ohne die Belastung einer Abspaltung und stattdessen auf einer völlig anderen – und effizienteren – Blockchain läuft.

Zweitens hat BTC20 den Vorteil, dass es im Gegensatz zu frivolen Inkarnationen wie HPOS10i eine Rendite für die Staker bietet.

Der Preis von Bitcoin Cash ist im letzten Monat um 121% gestiegen, von 107 $ auf 237 $. Im gleichen Zeitraum liegt Bitcoin SV 44% höher bei 35,8 $.

HPOS10i Meme Coin mit dem Ticker $BITCOIN ist um 76.533% gestiegen – BTC20 könnte leicht das 100fache erreichen

Weitaus spektakulärer ist jedoch, dass HPOS10i um 76.533% zugelegt hat und von $0,0001010 auf ein Intraday-Hoch von 0,0774 gestiegen ist (10. Mai bis 17. Juli).

HPOS10i hat auch seine Nachahmer. HPOS10i2 – mit dem Ticker $BITCOIN2 – wurde am 16. Juli auf den Markt gebracht und ist seither um 1.316% auf einen Preis von $0,001961 gestiegen.

BTC20 hat bereits Erwähnungen auf Cryptopotato, Cointelegraph, Cryptonews und Finbold sowie einen 10x Alpha-Call von einem namhaften Youtube-Krypto-Experten erhalten.

Es sollte auch angemerkt werden, dass die Begeisterung für BRC-20 Token das Interesse an BTC20 beflügelt. BRC-20 bezieht sich auf die neue Welle von NFTs, die auf der Bitcoin-Blockchain aufgebaut werden, auch bekannt als Ordinals.

BTC20 profitiert vom Vorlauf des Bitcoin-Halbierungs-Superzyklus 

Darüber hinaus sollten potenzielle Käufer die Tatsache berücksichtigen, dass bitcoin an der Schwelle zu seinem nächsten Halbierungs-Superzyklus steht. Die Verkaufsargumente für BTC20 machen es möglicherweise zu einem der besten Krypto-Käufe im Moment.

Halbierung” bezieht sich auf die 50%ige Kürzung der Blockbelohnungen für Miner, die alle vier Jahre stattfindet. Die nächste Kürzung findet am 26. April statt. Zu diesem Zeitpunkt werden sich die Belohnungen von 6,25 BTC auf 3,125 BTC halbieren.

Aufgrund der geringeren Token-Emission (Münzprägung), die eine solche Kürzung mit sich bringt, wird der Wert der im Umlauf befindlichen Bitcoin-Token gestärkt.

Aufgrund seiner Verbindung mit dem Markennamen Bitcoin wird BTC20 von diesem Bitcoin-Superzyklus profitieren.
BTC20 ist intelligenter und einfacher zu benutzen als bitcoin – und ein passiver Einkommensbringer 
Schließlich ist BTC20 als grüne ERC-20-Version von Bitcoin vielseitiger, erweiterbar und nutzbarer als Bitcoin – schließlich ist Ethereum die führende Plattform für die Ausführung von Smart Contracts.

Obwohl genaue Details über den jährlichen prozentualen Ertrag des Stakings, den ein Staker erwarten kann, noch nicht bekannt gegeben wurden, hat das Team verlauten lassen, dass der Smart Contract als sicher verifiziert werden wird.

Folglich werden die Staker in der Lage sein, Gelder in den verifizierten Smart Contract einzuzahlen, in der Gewissheit, dass ihre Gelder sicher sind, während sie ein passives Einkommen erzielen.

Und wenn der Preis des Coins steigt, wird der Betrag, den die Staker verdienen, natürlich entsprechend steigen. Aufgrund des Zinseszinseffekts können sich relativ kleine Beträge über Monate und Jahre hinweg schnell vermehren.

Bitcoin auf Ethereum”, wie die Website BTC20 nennt, hat viel zu bieten, aber mit einer weichen Obergrenze von nur 3 Millionen Dollar und einer harten Obergrenze von 6,05 Millionen Dollar haben Sie keine Zeit zu verlieren, um einzusteigen.

BTC20 kann mit Ethereum oder USDT gekauft werden, und der Vorverkauf ist jetzt eröffnet.

Lassen Sie uns wieder in Bitcoin einsteigen!