Startseite NewsAltcoin News

Der Bitcoin Kurs steigt und steigt

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis steigt stetig und nähert sich dem Meilenstein von USD 10.000.
  • Ethereum liegt bei USD 285, während Ripple bei USD 0,440 zu kämpfen hat.
  • HEDG und EGT haben sich heute um mehr als 20% erholt.

In den letzten beiden Sessions gab es starke Zuwächse beim Bitcoin-Preis über den wichtigen Widerstandswerten von USD 9.400 und USD 9.500. BTC/USD erholte sich über 9.600 USD und durchbrach sogar das Niveau von 9.800 USD.

Die nächste Station für die Bullen scheint kurzfristig USD 10.000 zu sein. Ebenso gab es starke Gewinne bei den Preisen für Ethereum- und Binance Coins. Die ETH/USD kletterte auf über USD 285 und könnte kurzfristig weiter steigen. Auf der anderen Seite scheinen einige andere wichtige Altcoins wie Ripple, Bitcoin Cash und EOS auf der Aufwärtsseite mit vielen Hürden zu kämpfen.

Gesamte Marktkapitalisierung

Der Bitcoin Kurs steigt und steigt 101
Quelle: www.tradingview.com

Bitcoin Preis

Vor kurzem brach der Bitcoin-Preis viele wichtige Widerstände in der Nähe der 9.500-Dollar-Marke und kletterte um mehr als 5%. BTC/USD notierte sogar über den 9.800 US-Dollar und erreichte ein neues Mehrmonatshoch. Es ist derzeit (08:00 UTC) eine Korrektur nach unten, aber die Abwärtsbewegungen dürften begrenzt sein. Es scheint, als würden die Bullen den wichtigsten Widerstand von 10.000 US-Dollar testen.

Wenn es weitere Gewinne gibt, könnte der Preis kurzfristig sogar das Niveau von 10.500 US-Dollar testen. Auf der anderen Seite gibt es mehrere wichtige Unterstützungen in der Nähe der USD 9.600 und USD 9.500 Niveaus.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis folgte Bitcoin und gewann mehr als 5%. ETH/USD übertraf die wichtigsten Widerstandswerte von USD 275 und USD 280. Der Preis erreichte sogar einen Wert von 285 US-Dollar und dürfte über 290 US-Dollar steigen. Der nächste große Widerstand liegt nahe dem Niveau von USD 300.

Auf der anderen Seite dürften die bisherigen Widerstände bei 280 USD und 275 USD als Unterstützung dienen. Unterhalb von 280 USD kann der Preis die 270 USD Unterstützung wieder aufgreifen.

Bitcoin Cash, Eos und Ripple-Preis

Der Bitcoin Cash Preis bewegt sich langsam über den Wert von 420 US-Dollar, scheint aber auf einen starken Widerstand nahe dem Wert von 425 US-Dollar zu stoßen. Sollte es zu einem Kursschwund über 425 USD kommen, könnte der Kurs die nächste Barriere bei 440 USD wieder aufgreifen. Auf der anderen Seite liegen die Hauptstützen bei 410 USD und 405 USD.

EOS kletterte über die 6,900 USD-Marke, kämpfte aber darum, sich über die 7,000 USD-Marke zu setzen. Bei einem erfolgreichen Abschluss über 7.000 USD könnte der Preis weiter in Richtung der 7.200 USD und 7.300 USD steigen.

Der Ripple Preis liegt bei rund 2%, stößt aber auf einen starken Widerstand nahe den Werten von USD 0,440 und USD 0,442. Wenn die Bullen USD 0,442 übersteigen, könnte XRP/USD eine anständige Aufwärtsbewegung in Richtung USD 0,460 starten. Auf der anderen Seite liegen die Hauptstützen nahe den Werten von USD 0,432 und USD 0,430.

Andere Altcoins Märkte heute

Vor kurzem haben einige Small Cap Altcoins Boden gewonnen und sind um mehr als 6% gestiegen, darunter HEDG, EGT, VEST, MONA, XIN, NEX, BNB, DCR und MAID. Von diesen ist HEDG um rund 30% gestiegen und EGT um fast 21%.

Insgesamt wird der Bitcoin-Preis für einen Test von USD 10.000 angesetzt und könnte in den kommenden Sessions sogar auf USD 10.500 ansteigen. Die Bullen scheinen die volle Kontrolle zu haben und die Abwärtsbewegungen von fast 9.500 US-Dollar bleiben gut unterstützt.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Der Bitcoin Kurs steigt und steigt 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories