Startseite NewsAltcoin News

Der Bitcoin Kurs rutscht ab, Altcoins bleiben interessant

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis begann eine kurzfristige Abwärtskorrektur unter USD 8.750.
  • Ethereum testet die USD 264-Unterstützung und Ripple hält die USD 0,425-Unterstützung.
  • NPXS und AOA sind heute um mehr als 20% gestiegen.

In dieser Woche verzeichneten wir solide Kursgewinne bei den Bitcoin-Preisen über 8.500 US-Dollar. BTC/USD handelte in Richtung der Widerstandswerte von USD 8.900 und USD 9.000 und begann kürzlich mit einer kurzfristigen Abwärtskorrektur. Der Preis sank unter das Unterstützungsniveau von 8.750 USD, aber es gibt viele entscheidende Unterstützungen auf der Abwärtsseite in der Nähe der 8.350 USD und 8.220 USD. Ebenso gab es einen leichten Rückgang des Ethereum-Preises unter 270 USD, aber der Preis liegt derzeit (08:10 UTC) bei 264 USD - 265 USD. Andererseits ist der Ripple Preis derzeit stagnierend und konsolidiert sich über dem Unterstützungsbereich von USD 0,425.

Gesamte Marktkapitalisierung

Der Bitcoin Kurs rutscht ab, Altcoins bleiben interessant 101
Quelle: www.tradingview.com

Bitcoin Preis

Nachdem die Bullen nahe 8.900 USD kämpften, begann der Bitcoin-Preis eine Abwärtskorrektur unter 8.800 USD und 8.750 USD. BTC/USD notierte sogar unter der Unterstützung von 8.650 USD und wird derzeit nahe dem Niveau von 8.550 USD gehandelt. Eine sofortige Unterstützung liegt bei USD 8.500, unter denen der Preis den Supportbereich von USD 8.350 testen kann.
Auf der anderen Seite könnte die bisherige Unterstützung bei 8.650 USD als Widerstand dienen. Die nächsten Schlüsselwiderstände liegen bei USD 8.750 und USD 8.800.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis verlängerte die Gewinne und stieg auf ein neues Wochenhoch über dem Niveau von USD 275. Allerdings konnte ETH/USD den Hauptwiderstand von USD 280 nicht übertreffen und korrigierte zuletzt nach unten. Das Paar notierte unter der Unterstützung von USD 274 und es scheint, dass es die Unterstützung von USD 264 oder USD 262 testen könnte.
Auf der anderen Seite liegen die Schlüsselwiderstände bei 275 USD und 280 USD. Wenn es einen Aufwärtsbruch über 280 USD gibt, könnte der Preis das Niveau von 295 USD testen.

Bitcoin Cash, Eos und Ripple-Preis

Der Bitcoin Cash Preis lag nahe dem Niveau von USD 458 und korrigierte kürzlich unter den Unterstützungsniveaus von USD 440 und USD 430. BCH/USD handelt derzeit nahe dem Niveau von USD 428, mit sofortiger Unterstützung bei USD 425 und USD 420. Wenn es einen Abwärtssprung unter die 420 US-Dollar-Unterstützung gibt, könnte der Preis den 400 US-Dollar-Bereich testen.
EOS zog sich deutlich von dem Hoch von 8,25 USD zurück und fiel unter 8,00 USD bzw. 7,80 USD. Der Preis testete den Unterstützungsbereich von USD 7,60 und wird derzeit nahe USD 7,85 gehandelt. Sollte es zu einem Aufwärtsbruch über das Niveau von 8,00 USD kommen, dürfte der Preis kurzfristig in Richtung 8,20 USD steigen.
Der Ripple-Preis korrigierte sich ebenfalls nach einer Aufwärtsbewegung über die Marke von 0,450 US-Dollar. Die Abwärtsbewegungen waren jedoch begrenzt und der Preis bewegt sich heute in der Nähe des Niveaus von 0,430 USD. Eine sofortige Unterstützung liegt bei USD 0,425, unter dem der Preis den Unterstützungsbereich von USD 0,412 testen könnte.

Andere Altcoins Märkte heute

Trotz korrigierender Bewegungen bei Bitcoin und Ethereum legten einige small cap Altcoins um mehr als 6% zu, darunter NPXS, AOA, ETP, MIOTA, KMD, HOT, ORBS, NEX und TRUE. Von diesen ist NPXS um rund 22% und AOA um fast 21% gestiegen.

Insgesamt korrigiert der Bitcoin-Preis derzeit die Gewinne, dürfte aber das Unterstützungsniveau von 8.350 US-Dollar halten. Sobald die aktuelle Korrektur abgeschlossen ist, könnte die BTC auf über USD 8.700 steigen. Umgekehrt könnte ein Abwärtssog unter 8.350 USD den Preis in Richtung 8.000 USD treiben.
_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Der Bitcoin Kurs rutscht ab, Altcoins bleiben interessant 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories