Startseite NewsBitcoin News

Der Bitcoin Kurs ist auf dem Prüfstand

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin Preis hat Mühe, sich über 8.000 USD zu erholen, Ethereum konsolidiert sich unter dem Widerstand von 208 USD und XRP wird wahrscheinlich 0,215 USD testen.

Nachdem der Unterstützungsbereich von 7.650 USD getestet wurde, begann der Bitcoin Preis eine kurzfristige Aufwärtskorrektur. BTC/USD hatte jedoch Mühe, ein zinsbullisches Momentum oberhalb der 8.000 USD und 8.080 USD zu erreichen. Der Preis konsolidiert sich derzeit unter 8.000 USD und scheint sich auf den nächsten entscheidenden Schritt vorzubereiten.

Auch die meisten wichtigen Altcoins befinden sich in einer Spanne, einschließlich Ethereum, XRP, Litecoin, Bitcoin Cash, BNB, EOS, TRX, ADA und XLM. Die ETH/USD steht vor Hürden nahe der Widerstandsgrenze von 205 und 208 USD. Außerdem steigt der XRP/USD langsam an und könnte den Hauptwiderstandsbereich von 0,215 USD testen.

Gesamte Marktkapitalisierung

Der Bitcoin Kurs ist auf dem Prüfstand 101
Source: www.tradingview.com

Bitcoin Preis

In den vergangenen drei Sitzungen wurde der Bitcoin Preis meist in einer Spanne oberhalb der 7.650 USD und 7.700 USD gehandelt. BTC/USD unternahm einige Versuche, oberhalb der 8.000 USD- und 8.050 USD-Niveaus an Stärke zu gewinnen, aber sie scheiterten. Der Hauptwiderstand liegt immer noch in der Nähe von 8.180 USD und 8.200 USD, über denen die Bullen wahrscheinlich die Kontrolle übernehmen werden.
Wenn der Bitcoin-Preis nicht über die 8.050 USD- und 8.180 USD-Niveaus steigt, könnte er sich nach unten bewegen. Eine unmittelbare Unterstützung liegt nahe der 7.700 USD- und 7.650 USD-Niveaus, unter denen der Preis durchaus 7.400 USD testen könnte.

Ethereum-Preis

Der Ethereum Preis blieb deutlich über dem Niveau von 185 USD und 190 USD. Die ETH/USD steht jedoch vor einer Reihe von Aufwärtshürden in der Nähe von 205 USD und 208 USD. Ein erfolgreicher Abschluss über 208 USD ist für eine starke Aufwärtsbewegung in der nahen Zukunft erforderlich.
Umgekehrt könnte ein Abschluss unterhalb der Unterstützung von 190 USD vielleicht weitere Verluste unterhalb des Unterstützungsbereichs von 184 USD auslösen.

Bitcoin Cash, Litecoin und XRP Preis

Der Bitcoin Cash Preis konsolidiert sich über die Unterstützungsniveaus von 255 und 260 USD. Wenn BCH/USD über der Unterstützung von USD 255 bleibt, könnte eine starke Erholung über die Widerstandswerte von USD 275 und USD 285 beginnen. Falls nicht, dürfte er in den kommenden Tagen seinen Rückgang in Richtung des USD-220-Unterstützungsbereichs ausweiten.
Litecoin kämpft immer noch damit, wieder über die USD 50,00-Marke zu kommen. Der erste wichtige Widerstand liegt nahe der Marke von 52,50 USD, über der der Kurs möglicherweise einen anständigen Anstieg in Richtung der Widerstandsmarke von 55,00 USD beginnen könnte. Auf der unteren Seite sind die Niveaus von 48,50 USD und 46,50 USD wichtige Unterstützungen.
XRP wird über dem Niveau von 0,210 USD gehandelt und könnte über dem Niveau von 0,212 USD an Fahrt gewinnen. Die Haupthürde liegt immer noch nahe dem Niveau von 0,215 USD, über dem sich der Kurs wahrscheinlich in Richtung 0,222 USD erholen wird. Sollte es zu einem erneuten Rückgang kommen, könnte der Wert von 0,205 USD Unterstützung bieten.

Andere Altcoins Märkte heute

In den letzten drei Sitzungen haben einige small cap Altcoins mehr als 5% gewonnen, darunter COS, STX, WAVES, REN, SNX, GNT, KNC, SC, BAT und LSK. Auf der anderen Seite sehen sich SXP, DX, BCN, THETA und NRG einem zunehmenden Verkaufsdruck ausgesetzt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Bitcoin Preis eindeutig in einer engen Spanne gehandelt wird und sich auf die nächste größere Bewegung entweder über 8.180 USD oder unter dem Unterstützungsbereich von 7.700 USD in den kommenden Sitzungen vorbereitet.
_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung:

Der Bitcoin Kurs ist auf dem Prüfstand 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories