03 Jun 2021 · 1 min read

Daymak stellt Krypto-Mining-Elektroauto der Zukunft vor

Der kanadische Elektrofahrzeughersteller Daymak kündigte Spiritus an - sein kommendes Elektroauto, das mit einer eigenen umfassenden Krypto-Infrastruktur ausgestattet sein wird. Das Modell wird Kryptowährungsoperationen unterstützen, einschließlich der Möglichkeit des Minings von Bitcoin, Ethereum, Cardano und Dogecoin während des Ladevorgangs, und soll im Jahr 2023 debütieren, so das Unternehmen in einer Presseerklärung.

Daymak Spiritus wird Daymak Nebula bieten, Daymaks Krypto-Suite, die Nebula Miner und Nebula Wallet enthält, die seine Fahrzeuge in "umweltfreundliche Krypto-Miner-Knoten verwandeln wird - ein beispielloser Meilenstein in der rasanten Entwicklung von Blockchain-Technologien", erklärte das Unternehmen.

Nebula Miner wird mit branchenführenden GPU ausgestatt sein, mit dem Autobesitzer Geld verdienen können, während Sie parken, während das Nebula Wallet darauf abzielt, eine all-in-Lösung für die tägliche Krypto Bedürfnisse zu offerieren.

Laut Aldo Baiocchi, Präsident von Daymak ist das Spiritus-Auto für diejenigen, die dem Markt einen Schritte voraus sein wollen. In seinen Worten:

“Wir stellen uns eine Zukunft vor, in der Ihre Autobahnmaut, Ihr Parkplatz und Ihre Drive-Thru-Bestellung direkt im laufenden Betrieb mit Krypto bezahlt werden. Ihre Online-Rechnungen und Ihre Bankgeschäfte können über dieselbe Software-Plattform abgewickelt werden, die in Krypto bezahlt wird. Und während die meisten Fahrzeuge an Wert verlieren, während sie in Ihrer Garage stehen, wird der Nebula Miner Ihnen Geld einbringen, während Ihr Spiritus geparkt ist. Die möglichen Anwendungen sind grenzenlos.”

Baiocchi fügte hinzu, dass zum Zeitpunkt der Veröffentlichung von Spiritus im Jahr 2023 "jeder mit Krypto bezahlen wird", also baut das Unternehmen seine Fahrzeuge mit diesem Gedanken.

"Wir arbeiten auch mit einer Vielzahl von Börsen, um Leasing-Zahlungen über Krypto anzubieten. Dies ist ein weiterer Aspekt der Krypto-Integration, bei dem der Daymak Spiritus Pionierarbeit leistet", wurde er in der Pressemitteilung zitiert.

Spiritus ist das Angebot in der Daymak Avvenire Serie, das "350 Millionen Dollar in Vorbestellungen in weniger als 60 Tagen übertroffen hat," so das Unternehmen.

Die Ankündigung hat nicht viel Zeit gebraucht, um in der Krypto-Community bemerkt zu werden. Es hat einige lustige, skeptisch, und begeisterte Reaktionen veranlasst.

Die Ankündigung hat nicht viel Zeit gebraucht, um in der Krypto-Community wahrgenommen zu werden. Es hat lustige, skeptische und begeisterte Reaktionen hervorgerufen.