Startseite News

Das Beste zur Zukunft der Finanzen: Fintech Week in Hamburg

Fintech Week Hamburg

Die Fintech Week findet von 15. bis 20. Oktober in Hamburg statt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto: Eine Woche. Eine Stadt. Das Beste zur Zukunft der Finanzen.

Deutschlands größte Fintech Veranstaltung findet heuer bereits zum dritten Mal in Hamburg statt. Die Fintech Week fungiert als Dachveranstaltung für unterschiedlichste Events wie ein Netzwerk-Frühstück, die Konferenz selbst bis hin zu einem Barcamp. Mehr als 1.500 Akteure aus der Branche treffen sich um die Zukunft zu diskutieren, Lösungen zu präsentieren und Kontakte zu knüpfen.

Auszüge aus dem Programm der Fintech Week

Bankathon: Ideenschmiede oder heiße Luft? – Innovationspotenzial von Hackathons

Zwei Impulsvorträge von ehemaligen Hackathon-Teilnehmern mit anschließender Fragerunde vermitteln Eindrücke und Erfahrungen aus erster Hand. In einer anschließenden Diskussionsrunde wird das Innovationspotenzial von Hackathons aus der Perspektive einer Bank, eines Fintechs und eines Hackathon-Veranstalters bewertet und diskutiert.

Fintech Ladies Dinner

Das Abendessen ist eine Netzwerkveranstaltung für Gründerinnen, Fach- und Führungskräfte aus der Finanzbranche.

the4

Ein Höhepunkt der Fintech Week: Vier Hamburger Größen der Fintech-Branche – Exporo, Deposit Solutions, Finanzcheck und Figo – kommen bei dem Gastgeber BDO in einer entspannten Atmosphäre für eine Paneldiskussion zusammen.

Digitale Transformation in Banken

Ein Interaktiver Workshop, der erklärt, was (und was nicht) Digitalisierung und Digitale Transformation eigentlich bedeutet.

Als Speaker sind unter anderem mit dabei

  • Miriam Wohlfarth, RatePAY, Geschäftsführerin & Gründerin
  • Dr. Reiner Brüggestrat, Hamburger Volksbank, Vorstandssprecher
  • Christine Kiefer, RIDE Capital, Gründerin & Geschäftsführerin
  • Hartmut Giesen, Sutor Bank, Business Development Manager

Tickets für die Fintech Week in Hamburg gibt es je Veranstaltung oder für die ganze Woche. Jeder Teilnehmer kann sich sein Programm so individuell zusammenstellen.

Fotocredits: Kathrine Uldbæk Nielsen/ Fintech Week

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories