Startseite NewsSponsored

Cryptoprocessing.com: Vorreiter bei der Krypto-Fiat Integration

Von Redaktion
Cryptoprocessing.com: Vorreiter bei der Krypto-Fiat Integration 0001

Haftungsausschluss: Der folgende Text ist ein gesponserter Artikel und wurde nicht von CryptoNews verfasst.

Das Bezahlen von Waren und Dienstleistungen mit Bitcoin erscheint nicht mehr exotisch, aber die digitale Währung ist noch weit davon entfernt, zu einem dominierenden Zahlungsmittel zu werden. Um florieren zu können, braucht die Branche schnellere und einfachere Wege, um Fiat-Währung in Krypto umzuwandeln.

Cryptoprocessing.com geht weiter als die meisten anderen und integriert tiefe Fiat-Unterstützung in seine Krypto-Zahlungsverarbeitungslösungen.

Im Jahr 2017 sagte Tim Draper Folgendes voraus:In fünf Jahren, wenn Sie versuchen, Fiat-Währung zu verwenden, wird man Sie auslachen". Und doch stehen wir hier im Jahr 2020, und das Fiat-Geld scheint nirgendwohin zu fließen. Die Verbreitung von Krypto wächst schnell, aber Löhne und Gehälter und die Steuern der Unternehmen werden in Fiat bezahlt. Die Bitcoin-Revolution dauert länger als Blockchain-Evangelisten dachten.

Eine Konzentration auf Integration und Automatisierung

Der beste Weg, Krypto in Fiat und zurück umzuwandeln, ist die richtige Integration von Fiat in Zahlungssysteme und Wallets. Benutzer und Unternehmen sollten keine separate Fiat-Krypto-Tausch-App oder -Website benötigen. Dies ist der Ansatz von Cryptoprocessing.com - einer der Top 3 Krypto-Zahlungsanbieter weltweit, gemessen an der Anzahl der Transaktionen.

Das Unternehmen arbeitet mit mehr als 220 Händlern zusammen, darunter Dutzende von großen iGaming-Sites. Händler können Zahlungen in 31 verschiedenen Münzen erhalten, einschließlich Sofortüberweisungen in den gängigsten Währungen. Noch wichtiger ist, dass sie diese automatisch in eine der 23 unterstützten Fiat-Währungen umrechnen können.

Max Krypyschew, der CEO von Cryptoprocessing.com, erklärt: "Händler erkennen, dass sie Bitcoin akzeptieren müssen, um ihrer Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein. Aber sie wollen sich auch nicht mehr mit Krypto beschäftigen, als sie unbedingt müssen. Es ist ein riskantes Gut und ein Buchhaltungs-Alptraum. Deshalb bieten wir ihnen die beste und günstigste Möglichkeit, Fiat in Krypto umzuwandeln, die sie finden können. Im Grunde genommen machen wir die ganze Arbeit für sie".

Wie sieht die Zukunft von Fiat-Krypto-Tauschbörsen aus?

Im Moment verarbeiten viele PSPs einfach eine Bitcoin-Zahlung und zahlen die Münzen auf das Konto eines Händlers ein. Auf diese Weise erledigen sie nur die Hälfte der Arbeit. Der Händler wird mit einer Reihe von Fragen konfrontiert: Wie kann ich all diese Krypto-Münzen in Fiat-Währung umtauschen? Darf ich irgendeine Börse verwenden? Was sind die steuerlichen Auswirkungen, wenn sich der Preis in der Zwischenzeit ändert?

Im Gegensatz dazu fungiert Cryptoprocessing.comauch als leistungsfähiges und vielseitiges Krypto-Fiat-Gateway. Die digitalen Einnahmen werden sicher in cold Wallets aufbewahrt. Händler können einen Schwellenwert festlegen, bei dessen Überschreitung ihr Krypto automatisch von der hot in die cold Wallet übertragen, in eine externe Blockchain-BWallet geschickt oder in Fiat umgewandelt wird. Zahlungen sind in 6 verschiedenen Fiat-Währungen möglich: EUR, USD, GBP, JPY, CAD und AUD.

Die Zahlungsabwicklung ist der einzige Bereich, in dem Cryptoprocessing.com die Fiat-Unterstützung integriert. Im Sommer 2020 wird das Unternehmen eine neue Blockchain Wallet auf den Markt bringen (die unter der Marke CoinsPaid erscheinen wird). Auch sie wird einen sofortigen Krypto-Fiat-Konvertierungsdienst sowie Ein- und Auszahlungen mit Bankkarten umfassen.

Cryptoprocessing.com ist ein großartiges Beispiel für die allgemeine Richtung, in die sich die Branche bewegt. Eng spezialisierte Dienste wie Fiat-zu-Krypto-Zahlungsprozessoren werden nach und nach verschwinden. An ihre Stelle werden universelle Plattformen treten, die Fiat-Ein/Aus-Rampen, Zahlungsverarbeitung, sofortigen Krypto-Austausch, Wallets und vieles mehr kombinieren.

Weitere Informationen über Cryptoprocessing.com aund die kostenlose Händler-Integration finden Sie unter Cryptoprocessing.comCryptoprocessing.com.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories