Startseite NewsBlockchain News

CryptoKitties und Gods Unchained gehen Partnerschaft ein

Von Sead Fadilpašić
CryptoKitties und Gods Unchained gehen Partnerschaft ein 101
Quelle: CryptoKitties

Um mehr Aufmerksamkeit auf den Markt zu lenken, der einen deutlichen Rückgang der Aktivität verzeichnet hat, kooperiert die beliebte dapp (dezentrale Anwendung) CryptoKitties auf der Ethereum Blockchain mit Gods Unchained, einem wettbewerbsfähigen E-Sport Game, das auch im Ethereum-Netzwerk zu Hause ist. Im Rahmen der Partnerschaft wird es in beiden Spielen zu einem Crossover von digitalen Sondereditionen kommen, um sie zusammenzuführen.

Beide Spiele werden mit nicht-fungiblen Token (NFTs) ausgestattet sein, die jede CryptoKitty und Gods Unchained Karte repräsentieren, wobei Gods Unchained Karten in CryptoKitties erscheinen und CryptoKitties durch das Gods Unchained Spiel erhältlich sein wertden. Die offizielle Pressemitteilung erklärt: "Und wenn digitale Elemente ihren ursprünglichen Kontext überschreiten, profitieren auch die Entwickler: Jeder Use Case verstärkt den anderen, und ein erhöhter Nutzen bringt mehr Aufmerksamkeit für beide Projekte".

Dieser Zug könnte die Popularität beider Dapps erhöhen. CryptoKitties hatte in den letzten 24 Stunden (UTC 15:00 Uhr) nur 236 aktive Benutzer, die rund 2'000 Transaktionen mit einem Gesamtvolumen von ETH 32.35 (USD 4'254) durchführten. Die Situation ist über längere Zeiträume hinweg konsistent: In der vergangenen Woche haben 901 User 18'700 Transaktionen mit einem Volumen von ETH 593.85 durchgeführt. Gods Unchained hat noch weniger Benutzer: 121 über 24 Stunden (Sieben-Tage-Wert: 421), 209 Transaktionen und ETH 7.76 Volumen (2'100 Transaktionen mit ETH 155.23 Volumen über die Woche), nach Daten von DappRadar.

CryptoKitties User und Volumen Vergleich

CryptoKitties und Gods Unchained gehen Partnerschaft ein 102
Source: DappRadar

Gods Unchained User und Volumen Vergleich

CryptoKitties und Gods Unchained gehen Partnerschaft ein 103
Source: DappRadar

Mack Flavelle, Chief Creative Officer bei Dapper Labs und Leiter von CryptoKitties, sagte: "CryptoKitties ist der Ort, an dem Sie beginnen werden, das Potenzial der Blockchain voll auszuschöpfen, und diese Zusammenarbeit mit Gods Unchained zeigt diese Branche von ihrer besten Seite: die Förderung von Zusammenarbeit und Innovation und die Belohnung der Spieler mit echtem Nutzen."

In CryptoKitties werden drei Katzen nach den Wagen von Gods Unchained thematisiert. Gods Unchained erstellt unterdessen ein zweiwöchiges Kartenpaket in limitierter Auflage "Cat in the Pack", das nur von Spielern gekauft werden kann, die ein CryptoKitty besitzen. Beim Kauf erhalten die Spieler einen einzigartigen und handelbaren Talisman, der ihre Kitty als Statue im Spiel darstellt.

CryptoKitties verwandelt auch eine Person in ein NFT durch einen Wettbewerb, der von interessierten Teilnehmern verlangt, ihre E-Mail über die Wettbewerbsseite einzureichen. Die Idee hinter dem Wettbewerb, so das Unternehmen, ist es, die Menschen zu ehren, die Blockchain verwenden, indem sie ein personalisiertes NFT ausgeben, das nicht kopiert werden kann, nur dieser Person gehört und für immer in der Blockchain lebt.

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories