Coinbase startet den abonnementbasierten “Zero-Fee”-Handel in der Beta-Phase

Fredrik Vold
| 1 min read
Source: AdobeStock/Dennis

Die große US-amerikanische Krypto-Börse Coinbase hat die Beta-Version ihres neuen Produkts Coinbase One gestartet, das den Handel ohne Gebühren in einem Abonnement-Modell anbietet.

Das neue Produkt wurde bereits an ausgewählte Nutzer im Beta-Modus ausgerollt, sagte Coinbase auf seiner Website und fügte hinzu, dass die betreffenden Nutzer E-Mails oder App-Benachrichtigungen mit Einladungen zum Testen des Produkts erhalten haben.

Coinbase One verspricht den Nutzern einen gebührenfreien Handel, bei dem der Händler stattdessen eine monatliche Abo-Gebühr für die Teilnahme am Programm zahlt – ein Angebot, das vor allem für Händler mit hohem Handelsvolumen attraktiv sein dürfte.

Zu den Vorteilen der Teilnahme an dem Programm gehören neben dem Wegfall der Handelsgebühren auch ein 24/7-Telefonsupport und eine Versicherung von bis zu 1 Mio. USD gegen “unbefugten Zugriff” auf das Konto.

Die Abonnementgebühren können über ein verlinktes Bankkonto oder mit Bargeld auf dem USD-Guthaben des Nutzers bezahlt werden, schreibt Coinbase.

Das Unternehmen hat nicht bekannt gegeben, wie hoch die Gebühren für das Abonnement sein werden. Auch Details darüber, wer für die Teilnahme am Beta-Test ausgewählt wurde, sind noch nicht bekannt.

Ein Vertreter von Coinbase, der von Cryptonews.com um einen Kommentar zu dem Programm gebeten wurde, verwies auf seine Website und sagte, das Unternehmen habe “zu diesem Zeitpunkt nichts Zusätzliches hinzuzufügen”.

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktionen anonym mit NordVPN

Unsere News finden Sie auch auf unseren Social Media Kanälen:

Twitter: https://twitter.com/de_cryptonews

Telegram: https://t.me/cryptonewsDE1

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/72771562

Facebook: https://www.facebook.com/DEcryptonews