Startseite NewsAltcoin News

Coin Race: Top 10 Gewinner/Verlierer im April

Von Sead Fadilpašić
Coin Race: Top 10 Gewinner/Verlierer im April 101
Quelle: iStock/ShariffC

Die Anzahl der Gewinner und Verlierer im April der Top 10 Coins nach Marktkapitalisierung ist fast gleich verteilt, da sechs Münzen gestiegen und vier gefallen sind, sogar ohne Stablecoins Tether. Was sicherlich nicht gleichmäßig geteilt ist, ist der allgemeine Trend: Während jede einzelne Top-10-Coin, um mehr als 10% zurückging, verzeichnete keine der fallenden einen so starken Rückgang. Am nächsten ist Stellar, die immer noch unter -10% liegt - wenn auch nur knapp.

In der Regel beinhalten unsere Coin Race-Artikel keine Stablecoins wie Tether, da ihre Schwankungen im großen Stil kaum wahrnehmbar sind und dazu neigen, die durchschnittliche Marktbewegung anderer Münzen zu verzerren, aber die jüngsten Nachrichten über Tether und Bitfinex bedeuten, dass Tether sicherlich erwähnt werden sollte, obwohl es nur um 1% gefallen ist.

Top 10 Coins nach Marktkapitalisierung im Apri:

Coin Race: Top 10 Gewinner/Verlierer im April 102
Quelle: Coincodex.com, 07:10 UTC

Die Top-10-Liste ist nicht so grün wie im März - aber andererseits war der März komplett grün, so dass er vielleicht nicht einmal zählt - aber er setzt den lang erwarteten positiven Trend fort, den wir im Frühling hatten. Bitcoin Cash führt die Liste der Top 10 mit rund 60% an, während Bitcoin mit rund 28% folgt.

Top 10 Gewinner

Coin Race: Top 10 Gewinner/Verlierer im April 103
Source: Coincodex.com, 07:10 UTC

Der größte Gewinner dieses Monats unter den 50 besten Coins nach Marktkapitalisierung ist Bitcoin Cash, das um 59% zulegte und übernahm den ersten Platz von Crypto.com Chain Token (CRO), der um 55 % gestiegen ist.

Selbst der zuletzt platzierte Gewinner, Tezos (XTZ), verbesserte seinen Preis im vergangenen Monat um fast 22%.

Interessanterweise ist der Anstieg von 69% bei BCH in diesem Monat der größte, während fast derselbe Prozentsatz im März der kleinste war, was zeigt, dass der Hype aus diesem Monat tatsächlich nicht nachhaltig war, obwohl sich der insgesamt positive Trend weiter fortsetzt.
___

Top 10 Verlierer

Coin Race: Top 10 Gewinner/Verlierer im April 104
Source: Coincodex.com, 07:10 UTC

An der Spitze der Verliererliste steht Maker (MKR), die im Laufe des Monats um fast 27% zurückging. Ein Grund dafür könnten Berichte über die internen Konflikte innerhalb von MakerDAO sein. Als nächstes steht Waves (WAVES) auf der Liste, die um mehr als 22% gefallen sind, gefolgt von QTUM mit 17%.

Das Ende der Liste gehört Zilliqa (ZIL), die um fast 12% zurückging. Die Verluste deuten im Vergleich zu den Gewinnen auf einen weniger bullischen Markt hin als bisher erwartet, aber die Rückgänge sind bei weitem nicht ausreichend, um Panik auszulösen, da sie sich unter Berücksichtigung der Krypto-Volatilität mehr oder weniger erwartet zu bewegen scheinen.
___

Gewinner & Verlierer in den Top 100/200

Bei den Gewinnern aus den Top 100 wird der CRO vo nVestChain (VEST) überholt, der im April um 120% gestiegen ist und MonaCoin (MONA), die um 115% gestiegen ist. CRO und BCH stehen als nächstes an, und ihre kleineren Sprünge scheinen ein besserer Indikator für den allgemeinen Trend zu sein. Noch verrückter ist die Situation unter den Top 200: EDUCare (EKT) belegt hier den ersten Platz, nachdem sie um satte 440% gestiegen ist.

Die Verlustliste bringt eine etwas (un)erwartete Veränderung gegenüber März. Der Gewinner des letzten Monats, MaxiMine Coin (MXM), ist der größte Verlierer dieses Monats unter den Top 100, mit einem Rückgang von 62%. Sie hält sich auch in den Top 200 an der Spitze der Verlustliste.

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories