Chimpzee beeindruckt Meme Coin-Investoren weiter, nachdem es die 2 Millionen Dollar-Marke überschritten hat

Martin Schwarz
| 4 min read

Haftungsausschluss: Der unten stehende Text ist eine Pressemitteilung, die nicht Teil des redaktionellen Inhalts von Cryptonews.com ist.

Chimpzee

Chimpzee ($CHMPZ), ein neu aufkommender Meme Coin, beeindruckt die Anleger weiterhin durch seine wohltuende Spendenbereitschaft – der Vorverkauf hat den Meilenstein von $2 Millionen überschritten.

Die Dynamik hinter dem Projekt nimmt weiter zu, da es weitere Spenden an wohltätige Organisationen tätigt – zuletzt an WeForest.

Die Anleger drängen darauf, so früh wie möglich einzusteigen, weil sie so ein passives Einkommen erzielen und gleichzeitig ihren Beitrag zum Umweltschutz und zur Rettung der Tierwelt durch wohltätige Spenden leisten können.

Warum erregt Chimpzee so viel Aufmerksamkeit?


Chimpzee

Die Dynamik hinter dem Chimpzee-Vorverkauf hat außergewöhnliche Höhen erreicht, nachdem er diese Woche den Meilenstein von 2 Millionen Dollar überschritten hat – ein Beweis für die wachsende Popularität des Projekts.

Chimpzee möchte der Welt zeigen, dass Web3 für einen edlen Zweck genutzt werden kann und stellt seine Mission bereits durch bemerkenswerte Spenden unter Beweis.

Schon vor der Einführung des Tokens hat Chimpzee eine Reihe bemerkenswerter Beiträge geleistet, die dazu beigetragen haben, bedrohte Elefanten zu retten, Tausende von Bäumen zu pflanzen und den australischen Regenwald zu schützen.

Neben seiner gesunden Seite ist Chimpzee ein sehr vielversprechender Meme Coin mit 50-fachem Potenzial. Er bietet seinen Inhabern ein passives Einkommen, das durch seine Ökosystemprodukte generiert wird.

Daher sind Investoren sehr daran interessiert, sich frühzeitig an diesem Token zu beteiligen, bevor er in den Mainstream-Kreisen ankommt und sein Marktwert wächst.

Sind die Spenden, die es gemacht hat, legitim?


Eine der drängendsten Fragen ist, ob die Spenden, die der Token getätigt hat, legitim sind.

Nun, die gute Nachricht ist, dass sie alle vollständig nachprüfbar sind, was durch die Social-Media-Seiten der Wohltätigkeitsorganisationen zusätzlich bestätigt wird.

Die meisten Spenden werden über The Giving Block getätigt, ein Projekt, das kryptobasierte Spenden an verifizierte Wohltätigkeitsorganisationen erleichtert.

Über diese Organisation hat Chimpzee 15.000 $ an die WILD Foundation gespendet, um die letzten Wüstenelefantenherden zu schützen;

Da es nur noch 150 dieser majestätischen Kreaturen gibt, wird die Spende den Rangern im Kampf gegen Wilderer helfen, die Tiere zu schützen.

Eine weitere Spende in Höhe von 20.000 $ ging an die WILD Foundation, um die letzten 600 schwarzen Jaguare im brasilianischen Regenwald zu schützen;

Sie hat auch dazu beigetragen, ausgesetzte Katzen und Hunde im Ukraine-Krieg zu retten, indem sie für ihre Kastration bezahlt hat, um ihre Chancen auf ein neues Zuhause zu erhöhen;

Chimpzee ist nicht nur an Tieren interessiert. Es versucht auch, die Abholzung zu verhindern.

Chimpzee hat bereits zweimal an One Tree Planted gespendet und damit geholfen, über 20.000 Bäume in Südamerika zu pflanzen;

Kürzlich spendete es an WeForest, um über 5.000 Bäume in Tansania zu pflanzen;

Darüber hinaus hat sie Rainforest Rescue dabei geholfen, über 1.000 Quadratmeter des australischen Regenwaldes zu schützen;

Wie Sie sehen können, ist Chimpzee eines der wenigen Web3-Projekte, das sein Wort hält und die Welt positiv beeinflusst.

Wie sorgt das Ökosystem für ein passives Einkommen?


Neben seiner wohltätigen Seite bietet Chimpzee seinen Nutzern auch ein passives Einkommen.

Das Einkommen wird durch Shop-to-Earn-, Trade-to-Earn- und Play-to-Earn-Belohnungen im Ökosystem erzielt.

Der Chimpzee NFT-Marktplatz ist zum Beispiel der einzige Marktplatz, der seine Handelsgebühren mit den NFT-Inhabern teilt.

Die Chimpzee NFT-Pässe verbinden all diese Ökosysteme miteinander und sind die Voraussetzung dafür, das meiste passive Einkommen im Ökosystem zu erzielen.

chimpzee

Die Chimpzee NFT-Pässe bieten die folgenden Vorteile;

  • Eine Erhöhung der CHMPZ-Belohnungen im Chimp Shop für Shop-to-Earn.
  • Einen exklusiven Rabatt im Chimp Shop.
  • Ein erhöhter Anteil an den Handelsgebühren auf dem NFT-Marktplatz im Bereich Handel-zum-Verdienen.
  • Einen Rabatt auf die Gebühren des NFT-Marktplatzes.
  • Zugang zu vergünstigter Werbung auf der Plattform.
  • Höhere Belohnungen im Play-to-Earn-Spiel Zero Tolerance
  • Eine Staking-Belohnung für diejenigen, die den NFT Passport staken
  • VIP-Zugang zu Events, Airdrops und Sonderaktionen im Ökosystem.

Sie werden allen Vorverkaufsteilnehmern am Ende des Vorverkaufs zur Verfügung gestellt. Diejenigen, die $CHMPZ-Token für den Kauf verwenden, lösen einen Burn-Mechanismus aus, der das Gesamtangebot reduziert.

Letzte Phase des Vorverkaufs hier: Investieren Sie, bevor die Preise steigen

Jetzt, wo die letzte Phase des Vorverkaufs erreicht ist, müssen sich die Anleger positionieren, bevor die Preise steigen.

Derzeit kann $CHMPZ für $0,0014 erworben werden. Der Vorverkaufspreis ist jedoch über alle Phasen hinweg ansteigend, so dass diejenigen, die früher getestet werden, am meisten profitieren.

Insgesamt lässt sich nicht sagen, welche Höhen das Chimpzee-Projekt erreichen kann, sobald es in Betrieb geht. Viele Investoren erwarten jedoch 50-fache Renditen aufgrund der gesunden Spendenpraxis und des passiven Einkommenspotenzials.

Besuchen Sie Chimpzee heute