Calvaria Play 2 Earn Kryptowährung mit fast 3 Millionen $ finanziert: Presale endet bald

Calvaria Presale newsDer Vorverkauf des vielversprechenden Play to Earn Games Calvaria konnte sich bereits in den vergangenen Wochen über eine hohe Nachfrage freuen. Nun steht er kurz vor einem wichtigen Meilenstein: Die Marke von 3 Millionen USD. Frühen Investoren bleibt jetzt nicht mehr viel Zeit, um in den RIA Token zu investieren.

Kryptohändler können nur noch rund 200.000 USD in das Projekt Calvaria finanzieren. Dann wird der Vorverkauf abgeschlossen sein. Sollte dies nicht passieren, wird er in 15 Tagen automatisch beendet. Vor wenigen Tagen begann dafür der Countdown auf der Calvaria Website.

Calvaria Startseite new 1

Nach dem Vorverkauf beginnt der Handel mit den RIA Token. Das bedeutet, die Gründer müssen sich derzeit um weitere Partnerschaften mit Kryptobörsen kümmern.

Bisher wurden Listungen auf Changelly, LBank und BKEX bestätigt. Wenige Tage nach Weihnachten gaben die Entwickler bekannt, dass auch KuCoin den RIA Token nach dem Presale listen möchte. Durch die Zusammenarbeit mit KuCoin ist es bereits jetzt möglich, die Münzen über eine KuCoin-Wallet zu kaufen.

Wann der Handel mit den RIA Token beginnen wird, ist bisher nicht bekannt. Mit vier bestätigten Listungen auf starken Plattformen, sollte einem erfolgreichen Handelsstart und einer soliden Liquidität jedoch nichts im Wege stehen. Denn bereits während dem Vorverkauf konnte sich das Entwickelteam über eine sehr stabile Nachfrage freuen. Die Händler scheinen, trotz Bärenmarkt und Kryptowinter Potenzial in der Kryptowährung zu sehen.

Calvaria: Wie viel Potenzial besitzt das Projekt?

Um die Frage zu beantworten, warum die Trader Potenzial in dem Kryptogame sehen, sollte man einige Anwendungen betrachten. Zum einen setzten die Entwickler auf das Play to Earn Prinzip. Dieses wird bei Kryptospielen immer wieder verwendet, um die Benutzer an die Plattform zu binden. Denn durch die regelmäßigen Belohnungen entsteht schnell ein Suchtfaktor.

Im Calvaria Ökosystem sollen die Spieler durch einen Sieg im Kartenspiel eRIA Token gewinnen können. Diese sollen sie dann entweder im NFT Markt einsetzen können, um weitere Karten zu kaufen oder sie tauschen diese in klassische RIA Coins und machen sie so zu FIAT Geld.

Calvaria Miaquilia

Dadurch sollen die Spieler einen echten Mehrwert von Calvaria erhalten. Des Weiteren wird das eigene Ökosystem gestärkt, falls die Nutzer die Token im NFT Markt ausgeben.

Ein weiterer wichtiger Faktor, der dafürspricht, dass Potenzial in dem Projekt steckt, ist die Integration der Web2 Welt. Denn die Gründer von Calvaria hatten das Ziel, mit ihrem Spiel eine Verbindung zwischen Web2 und Web3 zu schaffen. Der Singleplayer-Modus wird auch Spielern zur Verfügung stehen, die keinerlei Bezug zu Kryptowährungen haben. Dieser soll voll und ganz kostenlos sein, die Nutzer müssen keine Coins oder gar eine Krypto-Wallet besitzen, um ihn spielen zu können.

Calvaria Whitepaper

Dadurch könnte das Spiel in Zukunft deutlich mehr Publikum erhalten als andere Kryptogames, die mit ihrer Anwendung ausschließlich die Kryptowelt ansprechen wollen. Sollten die Web2 Nutzer von dem Singleplayer-Modus überzeugt sein und möchten den Play to Earn und Mehrspieler-Modus testen, müssen sie jedoch in RIA Token investieren.

Die Entwickler von Calvaria vereinten also gleich mehrere Faktoren miteinander, die dem Spiel viel Potenzial geben. Wer jedoch nicht nur die Renditen im Blick hat, sondern auch Wert auf den Nutzen einer Kryptowährung legt, könnte mit Calvaria: Duels of the Eternety, ein neues Kartenspiel entdeckt haben.

Laut den bisherigen Angaben der Entwickler wird es sich um ein 3D-Kartenspiel drehen, in dem die Spieler ein ausgewogenes Kartendeck besitzen müssen. Dabei werden sie aus drei Fraktionen wählen können. Es stehen ihnen Charaktere aus „der Leere“, „von Miaquilia“ und „Arcilla Divina“ zur Verfügung. Die Gamer werden selbst wählen können, ob sie mit der Kraft des Bösen oder dem Rückhalt der Natur, gegen andere Calvaria-Krieger antreten möchten.

Calvaria Vivina

Händler, die sich die RIA Token also noch zu dem reduzierten Preis von 0,0325 USD sichern möchten, sollten schnell sein. Sollte die aktuelle Nachfrage weiter anhalten, ist es gut möglich, dass der Verkauf bereits in dieser Woche endet. Da der Vorverkauf jedoch spätestens am 31. Januar enden wird, ist es denkbar, dass der Handelsstart Mitte oder Ende Februar stattfinden wird. Sollte das veröffentlichte Spiel den Erwartungen der Investoren und Gamer gerecht werden, könnte sich das nachhaltig auf den RIA Kurs auswirken.

100.000 USD in Form von RIA Token: Calvaria Giveaway Aktion

Passend zum Ende des Vorverkaufs erinnert das Entwicklerteam an die laufende Giveaway-Aktion. Hier können Token-Holder RIA Münzen im Wert von 100.000 USD gewinnen. Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, kann dies über verschiedene Social-Media-Aktivitäten tun.

Zum Zeitpunkt der Verlosung müssen die Teilnehmer bereits RIA Token im Wert von mindestens 100 USD in ihrer Wallet besitzen.

Giveaway-Verlosungen sind beliebte Marketingaktionen, durch die eine Kryptowährung viel Aufmerksamkeit erhalten kann. Denn die Teilnehmer haben beispielsweise die Aufgabe den Beitrag zu liken, teilen, oder darauf einen Freund zu verlinken.

So sichern Sie sich den Presale-Preis: RIA Token kaufen

Schritt 1: Krypto-Wallet verbinden

Für den Handel mit Kryptowährungen ist eine Krypto-Wallet notwendig. Sollten Sie noch keine digitale Brieftasche besitzen, installieren Sie diese in Ihrem Browser. Die Einrichtung ist in der Regel innerhalb weniger Minuten abgeschlossen.

Calvaria wallet verbinden

Besuchen Sie nun die Calvaria Website und verbinden Sie Ihre Krypto-Wallet mit der Seite. Nutzen Sie dafür den Reiter „Connect Wallet“. Bestätigen Sie die Verbindung in Ihrer Brieftasche.

Schritt 2: Zahlungsmethode wählen 

Für Ihren Kauf können Sie aus zwei Zahlungswegen wählen. Sollten Sie noch keine Erfahrungen mit Kryptowährungen haben, bietet sich ein Kauf über Ihre Kreditkarte an.

Calvaria RIA kaufen

Bevorzugen Sie eine Bezahlung über Kryptowährungen, müssen Sie im Vorfeld ETH Token kaufen. Laden Sie dafür die gewünschte Menge an Münzen auf Ihre Wallet.

Schritt 3: RIA Token kaufen 

Nachdem Sie jetzt einen Zahlungsweg gewählt haben, öffnet sich ein Handelsfenster. Sie haben hier die Möglichkeit, anzugeben, wie viele Token Sie kaufen möchten. Überprüfen und bestätigen Sie Ihre Angaben mit einem Klick auf den „Buy now“ Button. 

Sollten Sie die RIA Token mit bereits bestehenden ETH Coins zahlen, müssen Sie den Kauf auch in Ihrer Wallet bestätigen.