Startseite News

Bitfinex Nutzer kämpfen mit der Auszahlung

Von Sead Fadilpašić
Bitfinex Nutzer kämpfen mit der Auszahlung 101
Source: iStock/metamorworks

Die Kryptobörse Bitfinex soll seine Kunden verärgert zurücklassen: Einige von ihnen warten seit Wochen darauf, ihre Fiat-Währungen auszuzahlen, ohne dass eine Lösung in Sicht ist. Unterdessen behauptet die Börse offiziell, dass die Auszahlungen reibungslos und "ohne jegliche Beeinträchtigung" verlaufen sind.

Benutzer sind in soziale Netzwerke wie Reddit gegangen, um sich über den Service zu beschweren. Der Benutzer u/krJq333 hat seine Geschichte über die Dauer von Wochen veröffentlicht, zuletzt vor sechs Tagen mit dem Titel "GBP Express Withdrawal": Drei Wochen später immer noch kein Geld." Der Benutzer schreibt: "Die Unterstützung, die ich diese Woche von Bitfinex erhalten habe (oder genauer gesagt, das völlige Fehlen von Unterstützung), war einfach abgründig. Ich verfolgte mein Ticket jeden Tag und bat um ein Update; all diese Nachrichten wurden ignoriert."

Sie sind auch nicht die einzigen: u/k_stoyanov hat einen langen Beitrag verfasst, in dem der Auszahlungsprozess detailliert beschrieben wurde, und all die Probleme, auf die Benutzer stoßen, sowie ein paar Dinge, die sie in der Zwischenzeit über Bitfinex erfahren haben. Der Nutzer behauptet, dass Bitfinex einen Dritten - in diesem Fall Crypto Capital, eine Fiat-Banking-Plattform, - für Fiat-Auszahlungen einsetzt. Nach Angaben des Redakteurs antworteten sie bei der Kontaktaufnahme: "Wir hatten technische Probleme, die zu Verzögerungen bei externen Transfers geführt haben. Derzeit sind Ihre Transaktionen anhängig. <Wenn Sie möchten, kann ich das Geld in der Zwischenzeit auf Ihr Konto zurückzahlen." Sie geben keine Schätzung des Zeitrahmens an, bis die Probleme gelöst sind.

Einige Benutzer, die behaupten, Bitfinex-Mitarbeiter zu sein, wenden sich an diejenigen mit Beschwerden, die nach Ticketnummern fragen und der Rest des Gesprächs findet unter vier Augen statt. Coindesk berichtet jedoch, dass ein Benutzer seine Erfahrungen mit ihnen teilte. Der Benutzer u/saloprj initiierte seine Auszahlung von 99.900 US-Dollar am 8. Oktober und kontaktiert die Börse seitdem beharrlich. Die letzte Antwort von ihnen war am 7. November und scheint etwas Licht in diese Angelegenheit zu bringen: "Die Finanzabteilung wurde in letzter Zeit mit Anfragen überflutet. Unser neues Einzahlungssystem ist noch nicht vollständig integriert, so dass unsere bisherige Korrespondenzbank einige der ausstehenden Auszahlungen abschließt, was zu einem Rückstand geführt hat".

Einige Nutzer haben sich einfach dafür entschieden, ihr Geld in Krypto abzuheben und an einer anderen Börse auf Fiat umzusteigen. u/k_stoyanov hat das Geld in Bitcoin abgehoben, an Kraken geschickt, Euro von dieser Börse abgehoben und hinzugefügt: "Das war die einzige Möglichkeit für mich.

Unterdessen erkennt Bitfinex, die 16. größte Börse nach dem 24-Stunden-Handelsvolumen, offiziell nicht einmal an, dass es ein Problem gibt. Die Börse bleibt völlig still und weigert sich Berichten zufolge oft, ihren Kunden zu antworten, und beantwortet überhaupt nicht die Anfragen nach Kommentaren. Ihre letzte Bestätigung der Angelegenheit war am 15. Oktober, als die Börse eine Mitteilung veröffentlichte, in der es hieß: "Alle Krypto-Währungs- und Fiat-Auszahlungen werden und wurden wie gewohnt ohne die geringste Beeinträchtigung verarbeitet". Sie fügte hinzu: "Alle Auszahlungen von Fiat (USD, GBP, JPY, EUR) werden verarbeitet und wurden wie gewohnt durchgeführt."

Reddit-Benutzer haben auch einen Thread mit dem Titel "Vergiss nicht, zu posten, wenn Fiat-Auszahlungen erfolgreich sind" gestartet. Die Ergebnisse sind jedoch düster: Mehrere Nutzer schreiben, dass ihre im September begonnenen Auszahlungen erst in den letzten Tagen abgeschlossen wurden - eine Zeitspanne von rund 7 Wochen. Einige andere nehmen das so, dass es für sie noch Hoffnung gibt. Der allgemeine Konsens ist jedoch: "Willkommen im 19. Jahrhundert", wie es der Benutzer u/ImmediateCaptain ausdrückt.

Zum jetzigen Zeitpunkt liegt das 24-Stunden-Handelsvolumen an Bitfinex laut CoinMarketCap bei 225 Millionen US-Dollar.

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories