01 Dezember 2020 · 2 min read

Bitcoin, XRP von Ripple und Ethereum legen weiter deutlich zu

Der Bitcoin-Preis gewann an zinsbullischem Momentum und handelte über USD 19.800. Ethereum pendelte sich über 600 USD ein, XRP steht vor Hürden nahe 0,655 USD. Litecoin erholte sich um 10% und übertraf den Widerstand bei USD 88,00.

In den vergangenen drei Sitzungen gab es einen stetigen Anstieg des Bitcoin-Preises über den Widerstand von 19.000 USD. Der BTC übertraf das letzte Schwunghoch bei 19.500 USD und handelte auf ein neues Jahreshoch über 19.800 USD. Der Preis konsolidiert derzeit seine Gewinne und könnte in naher Zukunft eine Bewegung in Richtung USD 20.000 versuchen.

Darüber hinaus gab es positive Bewegungen bei den meisten wichtigen Altcoins, einschließlich Ethereum, XRP, Litecoin, EOS, XLM, LINK, BNB, TRX, Bitcoin Cash und ADA. ETH/USD pendelte sich über dem Level von 600 USD ein und handelte sogar nahe bei 620 USD, bevor er nach unten korrigiert wurde. XRP/USD handelt deutlich über 0,620 USD, aber es sieht sich Hürden nahe 0,655 USD und 0,662 USD gegenüber.

Gesamte Marktkapitalisierung

Source: www.tradingview.com

Bitcoin-Preis

Nach einem erfolgreichen Abschluss über USD 19.000 weitete der Bitcoin-Preis seinen Anstieg über den Widerstand von USD 19.200 aus. Die BTC konnte über den Widerstand von 19.500 USD hinaus an Stärke gewinnen und stieg sogar über 19.800 USD. Es gab keinen Test des Widerstands von 20.000 USD, und der Kurs korrigiert derzeit seine Gewinne.
Eine erste Unterstützung auf der Abwärtsseite befindet sich nahe der Marke von 19.200 USD. Die erste große Unterstützung befindet sich nahe dem Pivot-Level von 19.000 USD, unter dem der Kurs die wichtige Unterstützungszone von 18.800 USD testen könnte.

Ethereum-Preis

Der Ethereum-Preis folgte der Bitcoin und handelte über dem Widerstand von 600 USD. ETH handelte sogar über 615 USD, konnte aber das jüngste Jahreshoch von 623 USD nicht überwinden. Der Preis korrigiert derzeit Gewinne und könnte die Niveaus von 602 USD und 600 USD testen.
Auf der positiven Seite sind die Niveaus von 615 USD und 620 USD die wichtigsten Barrieren. Ein klarer Durchbruch über das Niveau von 620 USD könnte in naher Zukunft ein neues 2020-Hoch über dem Niveau von 625 USD erfordern.

Bitcoin cash, litecoin and XRP price

Der Bitcoin Cash Preis stieg um 7% und brach den Hauptwiderstand von 300 USD. BCH handelt über dem Niveau von 310 USD, mit einem sofortigen Widerstand bei 318 USD und 320 USD. Weitere Kursgewinne könnten den Kurs in Richtung der Marke von 335 USD führen. Auf der Abwärtsseite könnte der vorherige Widerstand bei 300 USD möglicherweise als Unterstützung dienen.
Litecoin (LTC) ist um über 10% gestiegen und hat viele Hürden bei 86,50 USD und 88,00 USD genommen. LTC stieg sogar auf über 90,00 USD. Der nächste wichtige Widerstand liegt in der Nähe von 92,00 USD, über dem der Kurs in Richtung der Niveaus 98,00 USD und 100,00 USD steigen könnte. Auf der Abwärtsseite könnte das Niveau von USD 86,50 Unterstützung bieten.
Der XRP-Preis gewann über USD 0,640 an zinsbullischem Momentum und stieg sogar über den Widerstand von USD 0,655. Der Preis zeigt positive Anzeichen, aber ein Schlusskurs über 0,655 USD und 0,662 USD ist ein Muss für eine Bewegung in Richtung der Niveaus von 0,688 USD und 0,700 USD in den kommenden Sitzungen. Auf der Abwärtsseite ist das Niveau von 0,620 USD eine starke Unterstützung.

Andere altcoins Märkte heute

In den letzten Stunden kletterten viele Altcoins über 5%, darunter BTT, MANA, NEXO, SUSHI, ZEN, TRX, LUNA, HOT, XEM und ANT. Von diesen stiegen BTT um fast 20% und MANA um 10%.

Insgesamt zeigt der Bitcoin-Preis positive Anzeichen über 19.000 USD und 19.200 USD. Dennoch wird es für BTC nicht einfach sein, die Widerstandswerte von 19.800 USD und 20.000 USD kurzfristig zu überwinden.

_____

Den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung finden:

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.