Startseite NewsBitcoin News

Bitcoin, XRP von Ripple und Altcoins verlieren weiter an Wert

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis wird in einer rückläufigen Zone unter 8.850 USD und 9.000 USD gehandelt.
  • Ethereum pendelte sich unter USD 192 ein und XRP könnte in Richtung USD 0,180 fallen.
  • Crypterium (CRPT) und SNT erholten sich heute um fast 20%.

In der vergangenen Woche sahen wir eine starke rückläufige Reaktion des Bitcoin Preises auf den Widerstand von USD 10.000. BTC/USD durchbrach die Unterstützungsebenen von USD 9.500 und USD 9.000 und bewegte sich in eine rückläufige Zone. Der Preis konsolidiert sich derzeit bei über 8.500 USD und es besteht weiterhin die Gefahr weiterer Abwärtsbewegungen.

In ähnlicher Weise sind die meisten wichtigen Altcoins rückläufig und sehen sich einem zunehmenden Verkaufsdruck ausgesetzt, darunter Ethereum, XRP, Litecoin, Bitcoin-Cash, BNB, EOS, TRX, ADA und XLM. ETH/USD wurde unter den wichtigen Unterstützungsniveaus von 202 USD, 200 USD und 192 USD gehandelt. XRP/USD wird jetzt (08:30 UTC) weit unter 0,200 USD gehandelt und könnte sich weiter in Richtung 0,185 USD oder 0,180 USD bewegen.

Gesamte Marktkapitalisierung

[IMG-Speicherung="5eb917fcea172.png" wh="781x614"]Quelle: https://www.tradingview.com[/IMG]

H=1]Bitcoin-Preis [/H]
Nach einem gescheiterten Versuch in der Nähe von 10.000 USD reagierte Bitcoin Preis auf die Abwärtsbewegung. Die BTC durchbrach viele wichtige Unterstützungen nahe USD 9.500 und USD 9.000, um in eine kurzfristige Abwärtszone zu gelangen. Sie testete die Unterstützungszone bei USD 8.200 und konsolidiert derzeit Verluste über USD 8.500. Auf der Aufwärtsseite liegt ein anfänglicher Widerstand bei 8.850 USD, aber der wichtigste wöchentliche Widerstand liegt jetzt bei 9.000 USD.
Auf der Abwärtsseite könnte ein Durchbruch unter die Unterstützung bei USD 8.500 die Türen für weitere Abwärtsbewegungen in Richtung der Niveaus von USD 8.200 und USD 8.000 in naher Zukunft öffnen

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis blieb nicht über dem Unterstützungsniveau von 202 USD und 200 USD. Die ETH pendelte sich sogar unter 192 USD ein und konsolidiert sich derzeit bei 185 USD. Sollte es noch weitere Rückschläge geben, wird die nächste grössere Unterstützung in der Nähe der Niveaus 178 und 175 USD gesehen.
Auf der oberen Seite gibt es einen ersten Widerstand nahe dem Niveau von 192 USD. Der wichtigste wöchentliche Widerstand liegt nun nahe der USD 200-Zone (der vorherigen Hauptunterstützung), über der der Preis wieder bei USD 220 notieren könnte.

Bitcoin Cash, Litecoin und XRP-Preis

Der Bitcoin Cash Preis fiel stark unter die Unterstützungsniveaus von USD 245 und USD 240. BCH/USD testete die USD 220-Unterstützungszone, wird aber nun in einer rückläufigen Zone gehandelt. Um einen erneuten Anstieg zu beginnen, müssen die Bullen den Preis über die Niveaus von USD 230 und USD 235 treiben. Auf der Abwärtsseite könnte ein Durchbruch unter 220 USD einen Test von 205 USD erforderlich machen.
Litecoin fiel deutlich unter die Unterstützungsmarke von USD 45,00. LTC durchbrach sogar das Niveau von 42,20 USD und testete das Niveau von 40,00 USD. Gegenwärtig korrigiert er nach oben, aber die Niveaus von 42,20 USD und 43,20 USD dürften in naher Zukunft als Haupthürden für die Bullen fungieren.
Der XRP-Preis ging von deutlich über 0,215 USD stark zurück und pendelte sich unter der Unterstützung von 0,200 USD ein. Er testete die USD 0,182-Unterstützungszone und versucht derzeit, eine menschenwürdige Erholung zu erreichen. Die früheren Unterstützungen nahe 0,200 USD und 0,202 USD dürften jedoch als Haupthürden für die Bullen fungieren.

Andere Altcoins Märkte heute

In den vergangenen drei Sitzungen legten einige small cap Alcoins um mehr als 5% zu, darunter CRPT, SNT, RCN, LEND, RDD, ZIL, BHT, TNT, ENJ, REP und FXC. Im Gegensatz dazu sind HYN, THETA, ZRX, XTZ, BCN, BSV und NEO um mehr als 8% zurückgegangen.

Insgesamt zeigt der Bitcoin-Preis rückläufige Anzeichen unter 8.850 USD. Um einen neuen Aufwärtstrend zu beginnen, muss die BTC klettern und sich über USD 9.000 einpendeln. Falls nicht, werden die Bären wahrscheinlich einen Test der Unterstützung von USD 8.000 anstreben.

_____

Den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung finden:

Bitcoin, XRP von Ripple und Altcoins verlieren weiter an Wert 101

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories