12 Apr 2022 · 3 min read

Bitcoin unter USD 40K, Ethereum verliert USD 3K, Altcoins stürzen ab

 

  • Der Bitcoin Preis sank um fast 6 % und wurde unter 40.000 USD gehandelt.
  • Ethereum fiel um 6 % und bewegte sich unter 3.000 USD, XRP testet die Unterstützung von 0,70 USD.
  • LUNA, ADA, DOGE und SOL sind um 6-9% gefallen.

Der Bitcoin-Preis hatte Mühe, eine ordentliche Erholungswelle über 42.500 USD zu starten und wurde unter 40.000 USD gehandelt. Derzeit versucht er, sich in der Nähe von 39.700 USD zu erholen, nachdem er fast 39.400 USD getestet hat.

In ähnlicher Weise gewinnen die meisten wichtigen Altcoins an bärischem Momentum. ETH wurde unterhalb der wichtigen Unterstützungszone von 3.000 USD gehandelt. XRP gewinnt an Fahrt und bewegte sich kurzzeitig unter 0,70 USD. ADA könnte bald die Unterstützungszone von 0,90 USD testen.

Marktkapitalisierung insgesamt

Source: tradingview.com

Bitcoin Preis

Nachdem sich der Bitcoin-Preis nur mit Mühe über der Marke von 42.000 USD halten konnte, setzte er seine Talfahrt fort. BTC gewann unterhalb der Unterstützungszone von 40.500 USD an bärischem Momentum. Er fiel sogar unter 40.000 USD und bewegte sich damit weiter in eine rückläufige Zone. Auf der Unterseite befindet sich eine erste Unterstützung bei 39.200 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 38.500 USD, unter der der Preis bis auf 37.200 USD fallen könnte.

Im Falle einer Erholungswelle könnte der Preis Schwierigkeiten haben, die 40.000 USD-Marke zu überwinden. Der nächste wichtige Widerstand bildet sich bei 41.200 USD, wo die Bären in Stellung gehen könnten.

Ethereum Preis

Der Ethereum-Preis ist nach dem Durchbruch der Unterstützung bei 3.120 USD weiter gesunken. ETH ist um mehr als 6 % gesunken, und die Unterstützung bei 3.000 USD wurde deutlich unterschritten. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 2.950 USD und 2.940 USD. Weitere Verluste könnten den Preis auf 2.820 USD drücken.

Auf der Oberseite könnte die frühere Unterstützung bei 3.000 USD möglicherweise als Widerstand wirken. Der nächste wichtige Widerstand könnte in der Nähe der 3.050 USD-Marke liegen, über der der Preis auf 3.120 USD steigen könnte.

ADA, BNB, SOL, DOGE und XRP-Preis

Cardano (ADA) ist um fast 9 % gefallen, und der Kurs ist unter die Unterstützung von 0,95 USD gefallen. Der Preis kämpft nun damit, über 0,92 USD zu bleiben und könnte weiter auf 0,90 USD fallen.

Binance Coin (BNB) hat die wichtige Unterstützungszone von 400 USD durchbrochen. Die nächste wichtige Unterstützung liegt in der Nähe der 385 USD-Marke, unterhalb derer das Risiko einer Bewegung in Richtung 365 USD besteht. Auf der Oberseite könnte die Marke von 405 USD als Widerstand dienen.

Solana (SOL) fiel um über 9 %, und die Bären konnten den Kurs unter die 100 USD-Marke drücken. Der Kurs könnte sich weiter abwärts bewegen und die Unterstützung bei 88 USD testen.

DOGE beschleunigt seinen Abwärtstrend und wird nahe 0,135 USD gehandelt. Sollten die Bären weiterhin in Aktion bleiben, könnte der Kurs sogar unter 0,132 USD fallen. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 0,125 USD.

Der XRP-Preis wurde unterhalb der Hauptunterstützungszone von 0,70 USD gehandelt, aber die Bullen haben die Unterstützung von 0,68 USD geschützt. Wenn sie diese nicht halten können, könnte der Preis in Richtung der 0,65 USD-Marke fallen.

Andere Altcoins heute auf dem Markt

Viele Altcoins sind um über 8 % gefallen, darunter LUNA, DOT, SHIB, ATOM, LINK, FTT, ALGO, VET, FIL, APE, THETA, FTM und RUNE. Von diesen fiel RUNE um 11 % und durchbrach die Unterstützung von 7,65 USD.

Insgesamt gewinnt der Bitcoin-Preis unterhalb von 40.000 USD an bärischem Momentum. Sollte BTC unter 39.200 USD fallen, könnte er möglicherweise die 38.500 USD-Marke ansteuern.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktionen anonym mit NordVPN