Bitcoin und Ethereum zeigen bärische Muster, WAVES halbiert sich in einer Woche

Aayush Jindal
| 3 min read

 

  • Der Bitcoin-Preis zeigt bärische Anzeichen unterhalb von 42.500 USD.
  • Ethereum kämpft unter 3.200 USD, XRP durchbrach die Unterstützung von 0,75 USD.
  • LUNA und CELO sind um rund 9 % gefallen, WAVES fiel um 13 %.

Der Bitcoin-Preis konnte die Widerstandszone von 43.500 USD nicht überwinden und fiel unter die Marke von 42.000 USD, bevor er sich erholte. Er zeigt derzeit (04:18 UTC) rückläufige Anzeichen in der Nähe von 42.170 USD und bleibt dem Risiko einer Bewegung in Richtung 40.500 USD ausgesetzt. BTC ist nun innerhalb eines Tages um fast 2 % gefallen.

Auch die meisten wichtigen Altcoins handeln in einer rückläufigen Zone. ETH wurde unter 3.200 USD gehandelt und könnte unter 3.150 USD fallen. Er fiel innerhalb eines Tages um fast 3 %. XRP hat seinen Rückgang unter die 0,75 USD-Marke ausgedehnt, während ADA damit kämpft, über der 1,0 USD-Unterstützung zu bleiben.

Gesamte Marktkapitalisierung

Source: tradingview.com

Bitcoin Preis

Nach einer kleinen Erholungswelle kämpfte der Bitcoin-Preis damit, den Widerstand von 43.500 USD zu testen. BTC begann einen erneuten Rückgang und durchbrach sogar die Marke von 42.000 USD, bevor er wieder anstieg. Auf der Unterseite befindet sich eine erste Unterstützung bei 41.500 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 40.800 USD, unterhalb derer der Kurs die 40.000 USD-Marke testen könnte.

Auf der Aufwärtsseite könnte der Preis Schwierigkeiten haben, die Marke von 43.000 USD zu überwinden. Der Hauptwochenwiderstand bildet sich jetzt in der Nähe der 43.500 USD-Marke, oberhalb derer der Preis eine stärkere Erholung einleiten könnte. Derzeit ist BTC innerhalb einer Woche um 9 % gefallen.

Ethereum Preis

Der Ethereum-Preis versuchte einen klaren Anstieg über den Widerstand von 3.300 USD, scheiterte jedoch. ETH bildete ein kurzfristiges Hoch und begann einen erneuten Rückgang unter 3.250 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt in der Nähe der 3.150 USD-Marke, unter der der Preis bis auf 3.050 USD fallen könnte.

Auf der Oberseite stellt die Marke von 3.250 USD eine kurzfristige Hürde dar. Der Hauptwiderstand könnte in der Nähe der Marke von 3.300 USD liegen, oberhalb derer der Preis vielleicht einen ordentlichen Anstieg beginnen könnte. ETH ist innerhalb einer Woche um fast 10 % gefallen.

ADA, BNB, SOL, DOGE und XRP-Preis

Cardano (ADA) ist um mehr als 3 % gefallen und wird nahe der Unterstützung von 1,00 USD gehandelt. Wenn es einen Durchbruch nach unten und einen Abschluss unter 1,00 USD gibt, könnten die Bären einen größeren Rückgang anstreben.

Binance Coin (BNB) ist wieder unter die 420 USD-Unterstützung gesunken und könnte bald die 405 USD-Marke testen. Die nächste wichtige Unterstützung liegt in der Nähe der 400 USD-Marke, unterhalb derer das Risiko einer Bewegung in Richtung 385 USD besteht.

Solana (SOL) wurde unterhalb der Unterstützungszone von 112 USD gehandelt. Die nächste wichtige Unterstützung liegt in der Nähe der 105 USD-Marke, unterhalb derer die Bullen sogar Schwierigkeiten haben könnten, die 100 USD-Unterstützungszone zu schützen.

DOGE wurde unterhalb der Unterstützungszone von 0,150 USD gehandelt. Er nähert sich nun der Unterstützungszone von 0,142 USD. Sollten die Bären weiterhin in Aktion bleiben, könnte der Preis in Richtung der Unterstützung von 0,135 USD fallen.

Der XRP-Preis blieb unterhalb der 0,80 USD-Marke in einer bärischen Zone. Er durchbrach sogar die Unterstützung von 0,75 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 0,72 USD, darunter könnte der Preis sogar wieder auf 0,70 USD fallen.

Der Markt für andere Altcoins heute

Viele Altcoins sind um über 5 % gefallen, darunter LUNA, AVAX, DOT, WAVES, NEAR, ATOM, LINK, ETC, VET, MANA, ICP und THETA. Von diesen ist WAVES der schlechteste Wert unter den Top-100-Münzen, da er innerhalb eines Tages um fast 13 % gefallen ist, die Marke von 23 USD durchbrochen hat und seine wöchentlichen Verluste auf 52 % erhöht hat.

Insgesamt zeigt der Bitcoin-Kurs unterhalb der Marke von 42.500 USD bärische Anzeichen. Sollte es BTC nicht gelingen, sich über 41.500 USD zu halten, könnte er schon bald die Unterstützung von 40.000 USD testen.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen: