22 Nov 2021 · 3 min read

Bitcoin und Ethereum weiter auf Talfahrt, AVAX tauscht mit DOGE

  • Der Bitcoin-Preis konnte die 60.000 USD nicht überwinden und begann einen erneuten Rückgang.
  • Ethereum liegt wieder unter 4.200 USD, XRP kämpft damit, über 1,00 USD zu bleiben.
  • SOL legte um 3 % zu, während AVAX DOGE überholte und in den Top-10-Club eintrat.

Der Bitcoin-Preis versuchte einen erneuten Anstieg über die Marke von 60.000 USD. BTC konnte sich jedoch nicht durchsetzen und fiel erneut unter die Marke von 58.500 USD, was einem Rückgang von 3 % innerhalb eines Tages entspricht. Derzeit wird er unter 57.500 USD gehandelt, und kurzfristig könnte es noch mehr Abwärtsbewegungen geben.

Außerdem bewegen sich die meisten wichtigen Altcoins ebenfalls nach unten. ETH ist um 4 % gesunken und ist unter die Unterstützung von 4.200 USD gefallen. XRP könnte seine Verluste ausweiten, wenn es einen klaren Bruch unter 1,00 USD gibt. ADA verlor 5 % und erreichte 1,80 USD.

Marktkapitalisierung insgesamt

Source: tradingview.com

Bitcoin Preis

Nachdem er die 60.000 USD-Marke nur mit Mühe überwinden konnte, begann der Bitcoin-Preis erneut zu fallen. BTC wurde unter den Unterstützungsniveaus von 58.500 USD und 58.000 USD gehandelt. Auf der Abwärtsseite befindet sich eine erste Unterstützung bei 57.200 USD. Die erste wichtige Unterstützung liegt bei 56.500 USD, darunter könnte der Kurs wieder in den Bereich um 55.500 USD zurückkehren.

Bei einem erneuten Anstieg könnte der Kurs auf den Widerstand bei 58,500 USD treffen. Der Hauptwochenwiderstand bildet sich nun bei 60.000 USD, oberhalb dessen die Bullen möglicherweise an Stärke gewinnen könnten.

Ethereum Preis

Der Ethereum-Preis konnte die Marke von 4.350 USD überwinden, scheiterte jedoch am Widerstand bei 4.400 USD. Infolgedessen kam es zu einem erneuten Rückgang, und der Preis handelt nun unter 4.200 USD. Eine erste Unterstützung befindet sich in der Nähe der Marke von 4.150 USD. Die Hauptunterstützung liegt bei 4.050 USD, unterhalb derer es zu größeren Verlusten kommen könnte.

Auf der Oberseite stößt der Preis bei 4.250 USD auf Widerstand. Der erste wichtige Widerstand liegt bei 4.350 USD, über dem der Preis in Richtung 4.500 USD steigen könnte.

ADA, BNB, SOL, SHIB und XRP Preis

Cardano (ADA) konnte sich nicht über den Widerstandsbereich von 1,90 USD erheben. Es kam zu einem erneuten Rückgang unter die Marke von 1,80 USD, bevor er sich wieder erholte. Weitere Verluste könnten den Preis möglicherweise in Richtung 1,55 USD führen.

Binance Coin (BNB)  kämpfte damit, die Widerstandszone von 600 USD zu überwinden. BNB begann einen weiteren Rückgang und brach unter die Unterstützung von 580 USD ein. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 560 USD, darunter könnte es sogar schwierig werden, über 550 USD zu bleiben.

Solana (SOL) legte 3 % zu und ließ sich deutlich über der 220 USD-Marke nieder. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 232 USD, über dem der Kurs kurzfristig in Richtung der wichtigen Widerstandszone von 250 USD steigen könnte.

SHIB  ist um 5 % gefallen und handelt unter der Marke von 0,000045 USD. Eine unmittelbare Unterstützung liegt bei 0,0000425 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 0,0000400 USD, unterhalb derer der Preis in Richtung 0,0000370 USD fallen könnte.

Der XRP-Preis hat es nicht geschafft, die Marke von 1,10 USD zu überschreiten. Er bewegt sich nach unten und handelt unter 1,05 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 1,00 USD. Weitere Verluste könnten den Preis möglicherweise in Richtung der Unterstützungszone von 0,920 USD führen.

Andere Altcoins Märkte heute

Einige Altcoins sind um mehr als 8% gestiegen, darunter CRO, ZEC, ROSE, EGLD, ICX, STX, SCRT, CELO, IOTX und FLOW. Von diesen legte CRO um 19 % zu und überschritt die Marke von 0,70 USD, bevor er nach unten korrigierte. In der Zwischenzeit überholte AVAX DOGE und ist nun der 10. größte Kryptowert nach Marktkapitalisierung. Er ist innerhalb eines Tages um fast 3 % gestiegen und wird über 135 USD gehandelt.

Insgesamt bewegt sich der Bitcoin-Preis nach unten und handelt unter 58.000 USD. Sollte BTC die Unterstützung von 56.500 USD durchbrechen, besteht die Gefahr eines stärkeren Rückgangs in Richtung 55.000 USD.

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktieren anonym mit NordVPN