04 Februar 2021 · 3 min read

Bitcoin und Ethereum steigen weiter im Wert

Der Bitcoin-Preis weitete seinen Anstieg aus und wurde in der Nähe von USD 38.400 gehandelt. Ethereum handelte auf ein neues Allzeithoch und testete fast USD 1.700, XRP visiert USD 0,400 an. UMA ist um 80% gestiegen, AAVE und DOT liegen über 20% im Plus.

Der Bitcoin-Preis begann einen stetigen Anstieg, nachdem er sich über USD 35.000 eingependelt hatte. BTC überwand sogar den Widerstand von USD 37.000 und bewegte sich in eine positive Zone. Er wurde in der Nähe von USD 38.400 gehandelt und korrigiert derzeit nach unten. Ähnlich handeln die meisten wichtigen Altcoins in einer positiven Zone. ETH/USD befindet sich nach wie vor in einem starken Aufwärtstrend und wurde auf ein neues Allzeithoch bei 1.695 USD gehandelt. XRP/USD scheint sich für einen neuen Ausbruch nach oben über den Widerstand von 0,400 USD vorzubereiten.

Gesamte Marktkapitalisierung

Source: www.tradingview.com

Bitcoin Preis

In den vergangenen zwei Sitzungen gewann der Bitcoin Preis ein zinsbullisches Momentum oberhalb von USD 36.000. BTC überwand sogar den Widerstand von USD 37.000 und kletterte auf über USD 38.000. Ein Hoch wurde in der Nähe von USD 38.350 gebildet und der Preis korrigiert seine Gewinne. Eine erste Unterstützung befindet sich in der Nähe des Niveaus von USD 37.500. Die erste wichtige Unterstützung liegt bei 37.200 USD, darunter könnte der Kurs die Unterstützung bei 36.500 USD testen. Auf der Oberseite ist die Marke von 38.000 USD eine wichtige Barriere für die Bullen. Ein Tagesschlusskurs oberhalb der 38.000 USD-Marke könnte die Tür für eine neue Bewegung in Richtung 40.000 USD öffnen.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis folgt einem starken Aufwärtstrend und hat kürzlich die Marke von 1.600 USD überwunden. ETH wurde auf ein neues Allzeithoch gehandelt und testete fast die Marke von USD 1.700. Er korrigiert seine Gewinne, mit einer unmittelbaren Unterstützung bei USD 1.650. Weitere Verluste könnten den Kurs in Richtung der Unterstützung bei 1.600 USD drücken. Der erste wichtige Widerstand auf der Oberseite liegt bei 1.695 USD und 1.700 USD. Ein klarer Ausbruch über die Marke von 1.700 USD könnte eine Bewegung in Richtung 1.800 USD auslösen.

Bitcoin Cash, Litecoin und XRP Preis

Der Bitcoin Cash Preis testete das Widerstandsniveau von 450 USD, bevor er nach unten korrigierte. BCH ist unter 440 USD gefallen, hält aber die Unterstützungsniveaus von 432 USD und 430 USD. Solange es keinen Abschluss unter 430 USD gibt, könnte der Preis die Niveaus von 450 USD und 455 USD wieder erreichen.

Litecoin (LTC)  onsolidiert über dem Niveau von 150 USD. Ein unmittelbarer Widerstand liegt in der Nähe des Niveaus von 155 USD. Der erste wichtige Widerstand befindet sich in der Nähe des Niveaus von 165 USD. Weitere Kursgewinne könnten eine Rallye in Richtung der Niveaus von 180 USD und 182 USD einleiten. Umgekehrt könnte der Preis in Richtung der Unterstützung bei 142 USD zurückfallen.

Der XRP Preis konsolidiert sich oberhalb der Niveaus von 0,365 USD und 0,372 USD. Auf der Oberseite befindet sich ein erster Widerstand in der Nähe des Niveaus von 0,392 USD. Der Hauptwiderstand liegt immer noch in der Nähe des Niveaus von 0,400 USD. Es scheint, als ob die Bullen nun einen klaren Durchbruch über USD 0,400 anstreben, um einen neuen Anstieg in Richtung USD 0,450 zu starten.

Andere Altcoins Märkte heute

Viele Altcoins gewannen über 10%, darunter UMA, AAVE, ALPHA, CHSB, NEXO, DOT, SUSHI, CRV, DOGE, SOL, OMG, GRT, 1INCH, DCR, AVAX und UNI. Von diesen setzte UMA seine Rallye fort und stieg über die Marke von USD 30,00.

Insgesamt gewinnt der Bitcoin-Preis an Schwung und handelt über USD 36.500 und USD 37.200. Kurzfristig könnte es zu Schwankungen kommen, aber es scheint, dass BTC einen weiteren Versuch unternehmen könnte, sich über USD 38.000 zu etablieren.
_____

Den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung finden:

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.