· 3 min read

Bitcoin und Ethereum steigen an, Altcoins beginnen sich zu erholen

Der Bitcoin Preis begann eine starke Erholung über 33.000 USD. Ethereum kehrte über USD 2.000 zurück, XRP testete USD 0,500 und ist wieder über USD 0,600. LPT erholte sich um über 23% und CELO gewann fast 16%.

Gestern weitete der Bitcoin-Preis seinen Rückgang unter die Unterstützungszone von 30.000 USD aus. BTC testete die USD 28.800-Zone, bevor es zu einem größeren Anstieg kam. Derzeit testet er die 34.000 USD-Marke.

In ähnlicher Weise erholen sich die meisten wichtigen Altcoins. ETH fiel in Richtung des Niveaus von USD 1.700, bevor es sich über USD 2.000 erholte. XRP/USD tauchte in Richtung der 0,500 USD Unterstützung, bevor die Bullen die Kontrolle übernahmen.

Marktkapitalisierung insgesamt

Source: www.tradingview.com

Bitcoin Preis

Es gab weitere Verluste beim Bitcoin-Preis unterhalb der Unterstützungszone von 32.000 USD. BTC gewann an bärischem Momentum und stürzte sogar unter die Unterstützung von USD 30.000. Er testete USD 28.800, bevor die Bullen auftauchten. Der Preis begann einen starken Anstieg über die 30.000-USD-Marke. Er kletterte sogar über USD 32.000 und USD 33.500.
Sollte der Kurs die Marke von 34.000 USD durchbrechen, könnte er den wichtigen Widerstand von 35.000 USD testen. Auf der Unterseite befindet sich eine erste Unterstützung bei 33.200 USD. Die wichtige Unterstützung liegt nun bei 32.500 USD, darunter besteht das Risiko eines Rückgangs in Richtung der 31.200 USD-Marke.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis folgte ebenfalls einem ähnlichen Muster und kletterte in Richtung der Marke von 1.700 USD. Kürzlich gab es eine starke Aufwärtsbewegung über die Niveaus von USD 1.850 und USD 1.900. Der Preis kletterte sogar über 2.000 USD, könnte aber in der Nähe der Niveaus von 2.080 USD und 2.100 USD auf Verkäufer treffen.
Eine erste Unterstützung befindet sich in der Nähe der Marke von 1.950 USD. Die nächste wichtige Unterstützung bildet sich nun in der Nähe der Marke von 1.880 USD, unterhalb derer der Kurs wieder auf 1.700 USD zurückfallen könnte.

BNB, LTC, DOGE und XRP Preis

Binance Coin (BNB) durchbrach sogar die Unterstützungsniveaus von USD 250 und USD 240. BNB schaute in Richtung USD 225, bevor die Bullen einen Stellung nahmen. Der Preis ist zurück über 250 USD, und gewinnt an Tempo über die 280 USD Ebene. Der nächste wichtige Widerstand liegt in der Nähe der 300 USD-Marke.
Litecoin (LTC) stürzte unter die Unterstützungszone von USD 112. LTC testete USD 105, bevor er eine anständige Erholung begann. Der Preis liegt wieder über 125 USD, könnte aber auf Widerstand in der Nähe von 132 USD und 135 USD stoßen.
Dogecoin (DOGE) fiel stark unter die Unterstützungszonen von USD 0,20 und USD 0,18. Es testete sogar 0,165 USD, bevor es sich höher erholte. Auf der Oberseite sieht sich der Preis nun kurzfristig einem Widerstand in der Nähe von 0,212 USD und 0,220 USD gegenüber.
Der XRP Preis blieb in einer bärischen Zone und weitete seinen Rückgang unter die Unterstützung von 0,550 USD aus. Er testete die USD 0,500-Zone, bevor er nach oben korrigierte. Der Preis ist wieder über 0,600 USD, aber er könnte in der Nähe von 0,620 USD kämpfen. Der Hauptwiderstand bildet sich nun in der Nähe der 0,650 USD-Marke.

Andere Altcoins Märkte heute

Viele Altcoins gewannen über 5%, darunter LPT, CELO, NEXO, FIL, HNT, LEO, COMP, MKR, HBAR, ZEC, UNI und SOL. Von diesen ist LPT um über 23% gestiegen und hat die 25 USD-Marke durchbrochen.

Insgesamt gewinnt der Bitcoin-Preis über der Marke von 33.000 USD an Fahrt. Wenn BTC die Marke von 34.000 USD durchbricht, könnte er in den kommenden Sitzungen sogar die Widerstandszone von 35.000 USD überschreiten.

Den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung finden:

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktieren anonym mit NordVPN